Deutschland – Kulturschätze im Überfluss

Deutschland – Kulturschätze im Überfluss

Deutschland

Loading...

2-G-Regel & Fragen zur Reisedurchführung 2021

In immer mehr Ländern verschärfen sich aufgrund der steigenden Corona-Zahlen derzeit wieder die Hygienebestimmungen. Dies gilt sowohl für die Einreise in die Länder, als auch für Zutrittsbeschränkungen zu Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Geschäften bis hin zu unseren Reisebussen.

Um unseren Gästen eine reibungslose Urlaubsreise gewährleisten zu können, setzt auch Studiosus auf die sogenannte 2-G-Regel. Die Teilnahme an unseren Reisen ist ab 1. Oktober 2021 nur mehr Geimpften und Genesenen mit entsprechendem Nachweis möglich. Für Neubuchungen gilt diese Bestimmung bereits seit dem 1. September 2021.

Länder erleben in Zeiten von Corona – wie geht das? Gesundheit geht selbstverständlich vor, lesen Sie hier mehr zu unserem bewährten Hygiene-Konzept: Corona-Schutz bei Studiosus.
Unsere Antworten auf weitere häufig gestellte Fragen rund um die Themen Pandemie, Teilnahmevoraussetzungen, Immunitätsnachweis u.v.m. haben wir hier für Sie zusammengestellt: FAQs zur Reisedurchführung 2021.

Umweltfreundlich mit der Bahn

Bei allen unseren Busreisen in Deutschland können Sie bequem und vor allem umweltfreundlich von fast allen Orten in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit der Bahn zu den Abfahrtsorten reisen. Unsere Eventreisen von kultimer sind in Deutschland meist ohne Anreise buchbar. Sie können mit dem Auto anreisen, gerne buchen wir für Sie auch eine kostengünstige Bahnanreise oder einen Flug.

Ihre Studiosus-Reiseleiter

Ihre Studiosus-Reiseleiterin oder Ihr Studiosus-Reiseleiter versteht es, jeden Ort in ein besonderes Licht zu hüllen. So entdecken Sie auch in Deutschland Dinge, die Sie so noch nicht gesehen haben. Und erleben immer wieder einmalige Momente: Zum Beispiel wenn Ihr Reiseleiter Sie zu seinen persönlichen Lieblingsplätzen lotst, wie etwa auf Rügen oder im Wörlitzer Park bei Wittenberg. Ihr Reiseleiter versteht es, sein fundiertes Wissen in spannende Geschichten zu packen. Oder er lässt einfach andere erzählen: Zum Beispiel auf einem Obsthof bei Brandenburg, wo der Bauer beim Apfelwein über den Trend zu regionalen Produkten und die Herausforderungen durch den Klimawandel berichtet.

Übrigens: Auf die hohe Qualität der Auswahl, Aus- und Weiterbildung unserer Reiseleiter können wir Ihnen Brief und Siegel geben. Sie ist seit 1998 nach der internationalen Qualitätsnorm DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Deutschlands Sehenswürdigkeiten: Rügen

Kreidefelsen

Was wäre Rügen ohne seine legendären Kreidefelsen? Ihre Schönheit hat schon Caspar David Friedrich zu seinen berühmtesten Werken inspiriert. Und auch live sind die bizarren Felsskulpturen, vor allem die der Stubbenkammer, ein Kunstwerk für sich.

Seebrücke Sellin

Die längste Seebrücke Rügens – und vielleicht auch die schönste? Das Ostseebad Sellin verzaubert dank seiner Prachtbauten aus der Kaiserzeit mit einem Flair wie aus längst vergangenen Zeiten: perfekt zum Abschalten und Durchatmen.