Chopin-Festival in Marienbad

Tschechische Republik

Übersicht

Wegen einer unerfüllten Liebe zieht es Frédéric Chopin 1836 nach Marienbad. Wir können uns dort unserer Liebe zu dem genialen Komponisten und Pianisten hingeben. Im Rahmen des internationalen Chopin-Festivals genießen wir zwei Konzerte in Marienbads prächtigen Konzertsälen. Und auch abseits der Bühne ist einiges geboten – etwa in den weltbekannten Kurorten Karlsbad und Franzensbad und in Eger mit dem bizarren Fachwerkensemble des "Stöckl".

Route

1. Tag, Donnerstag, 16.08.2018: Nach Böhmen

Individuelle Anreise nach Nürnberg. Ihr Studiosus-Reiseleiter erwartet Sie um 13.00 Uhr zur gemeinsamen Weiterfahrt mit dem Bus nach Marianske Lazne (Marienbad). Zuerst gönnen wir uns einen Bummel durch den Belle-Époque-Traum aus Zuckertortenbauten und weitläufigen Parks mit Kolonnaden und Pavillons. Anschließend stimmen wir uns beim Abendessen im Hotel auf die Reise ein. Vier Übernachtungen.

2. Tag, Freitag, 17.08.2018: Stift Tepl

Prachtvoll präsentiert sich uns das Prämonstratenserstift Teplá (Tepl) mit der spätromanischen Abteikirche und der neobarocken Bibliothek, die wertvolle Bibelhandschriften ihr Eigen nennt. Zurück in Marienbad haben Sie Zeit, in das Caféleben des Heilbads oder in die großzügige Wellnesslandschaft Ihres Hotels einzutauchen. Den Abend genießen wir bei unserem ersten Konzert.

3. Tag, Samstag, 18.08.2018: Fürst Metternich und Karlsbad

Lazne Kynzvart (Bad Königswart) wurde von der Familie Metternich als Konkurrenz zu Marienbad gegründet. Wir sehen uns im Schloss Königswart um, in dem Fürst Metternich seiner Sammelleidenschaft frönte und das heute ein Museum ist. Im weltbekannten Karlovy Vary (Karlsbad) fühlten sich schon Humboldt, Beethoven und sogar Karl Marx wohl. Auch heute noch ist der Kurort beliebter Treffpunkt der High Society. Die Mühlbrunnen-Kolonnaden und die Kirche St. Maria Magdalena von Barock-Baumeister Dientzenhofer machen uns Appetit. Vielleicht wollen Sie ins Grandhotel Pupp auf einen Kaffee?

4. Tag, Sonntag, 19.08.2018: Eger und Franzensbad

In Cheb (Eger) begeistern uns der Marktplatz und die bizarren Fachwerkhäuser des "Stöckl". Frantiskovy Lazne (Franzensbad) ist das kleinste der bedeutenden böhmischen Bäder. Wir sehen uns in diesem herausgeputzten Architekturreservat zwischen klassizistischen und Jugendstil-Bauten um. Eines der ältesten und schönsten Gebäude der Stadt ist das Gesellschaftshaus. Der Abend steht im Zeichen unseres zweiten Konzerts.

5. Tag, Montag, 20.08.2018: Na Shledanou

Wir verabschieden uns von Böhmen und machen uns auf den Weg zurück. Gegen 13.30 Uhr erreichen wir Nürnberg. Hier verabschieden wir uns voneinander und Ihre individuelle Rückreise beginnt.

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Danubius Health Spa Resort Hvezda****

Der Hotelkomplex aus dem Jahre 1905 ist ein historisches Schmuckstück im Herzen des Kurviertels von Marienbad. Er besteht aus drei miteinander verbundenen Hotelteilen und verfügt insgesamt über 239 Zimmer. Die Zimmer der Superior-Kategorie befinden sich im Hotelteil Imperial und sind mit Sat.-TV, WLAN, Minibar, Safe, Föhn und Bademantel ausgestattet. Im stilvollen Restaurant serviert man Ihnen die Mahlzeiten der Halbpension. Eine Lobby-Bar und das Café Imperial runden das kulinarische Angebot ab. Die großzügige Wellnesslandschaft mit hoteleigener Mineralquelle, Schwimmbad und mehreren Saunen sowie das Römische Bad stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung. Unterbringung bei den Reiseterminen 22M2-1 und 22M2-2.

Die Kategorisierung erfolgt durch den tschechischen Hotelverband AHRCR.

Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad****

Ein Haus geprägt von historischem Flair, eingebettet in die Bäderarchitektur Marienbads. Es erwartet Sie eine gelungene Symbiose aus Jugendstil und modernem SPA- und Gesundheitsangebot. Die hauseigene Alexandra-Quelle steht für die lange und berühmte Kurtradition des Hotels. Die großzügige Wellnesslandschaft mit Schwimmbad (Innen- und Außenpool) und mehreren Saunen sowie Dampfbad stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung. Die 164 Zimmer & Suiten sind mit Sat.-TV, WLAN, Minibar, Safe, Föhn und Bademantel ausgestattet. Das Hotelrestaurant versprüht stilvollen Charme und elegante Gemütlichkeit. Hier serviert man Ihnen die Mahlzeiten der Halbpension. Eine Lobby-Bar mit großzügiger Terrasse rundet das kulinarische Angebot ab. Unterbringung beim zusätzlichen Reisetermin 22M2-81.

Die Kategorisierung erfolgt durch den tschechischen Hotelverband AHRCR.

Event

Spielplan zu Ihrem Reisetermin

16.8. Eröffnungskonzert

mit Werken von Chopin und Mendelssohn; Westböhmisches Symphonieorchester, Pasquale Veleno; Piotr Pawlak (17.8., 19.30 Uhr, Gesellschaftshaus Casino)

Klavierrezital

mit Werken von Chopin und Rachmaninow; Aljosa Jurinic (19.8., 20.00 Uhr, Stadttheater)

22.8. Klavierrezital

mit Werken von Chopin und Rachmaninow; Sergie Marchegiani (23.8., 20.00 Uhr, Stadttheater)

Abschlusskonzert

mit Werken von Chopin und Schumann; Westböhmisches Symphonieorchester, Peter Feranec; Remi Geniet (25.8., 19.30 Uhr, Gesellschaftshaus Casino)

Ihr Reiseleiter gibt Ihnen eine Einführung zu Komponisten, Werken und Mitwirkenden.

Bewertung

Kundenbewertung im Detail

Weiterempfehlung dieser Reise
93,9%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
Reiseverlauf (Reiseroute, Besichtigungen, Erlebniswert, organisatorischer Ablauf etc.)
94,4%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Studiosus-Reiseleitung
94,2%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Hotels
89,7%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Buskomfort
100,0%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Den Anbieter Studiosus können weiterempfehlen
96,0%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
TÜV Rheinland Zertifikat ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015

Die Gästebewertungen unserer Reiseangebote werden anonym, kumuliert und ohne Personenbezug veröffentlicht. Das Verfahren wird jährlich vom TÜV Rheinland einem Audit unterzogen und separat nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 zertifiziert, zuletzt im März 2017.

Termine & Preise

Termine & Preise 2018

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
16.08.–20.08. 1045(ca. 1201 CHF) 1150(ca. 1322 CHF)
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 29
1150(ca. 1322 CHF) Frank Dietze
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 29
1150(ca. 1322 CHF) Michael Platzer

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 21.6.2018 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Rundreise/Ausflüge in bequemem Reisebus (Klimaanlage, WC)
  • 4 Übernachtungen im gebuchten Hotel
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Bei Unterbringung im Hotel Danubius Health Spa Resort Hvezda: Frühstücksbuffet, 3 Abendessen im Hotel und eines in einem Restaurant am 3. Tag
  • Bei Unterbringung im Falkensteiner Hotel Grand MedSpa Marienbad: Halbpension (Frühstücksbuffet, Abendessen im Hotel)
  • 2 Konzertkarten (I. Kat.)
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: örtliche Führer, Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten

Einreise

Einreisebestimmungen

Zur Einreise in die Tschechische Republik genügt EU-Bürgern ein Reisepass oder Personalausweis, der mindestens bis zum Reiseende gültig ist. Kinder benötigen ein eigenes Reisedokument (Reisepass oder Kinderreisepass).

Für Nicht EU-Bürger gelten möglicherweise andere Einreisebestimmungen. Wir bitten Sie, sich in Ihrem Reisebüro oder beim zuständigen Konsulat zu erkundigen.

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Allg. Informationen zu Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Alle Informationen durch Studiosus über solche Bestimmungen und dazugehörige Fristen beziehen sich - wenn nicht anders angegeben - auf die Erfordernisse für Angehörige von EU-Mitgliedsstaaten und Staatsangehörige der Schweiz. Bei abweichenden persönlichen Umständen empfiehlt sich die Nachfrage beim zuständigen Konsulat.

In den Länderinformationen zu den einzelnen Reiseländern finden Sie allgemeine Informationen in den Rubriken "Die Papiere bitte!" bzw. "Der Pass muss mit". Die spezifischen Informationen befinden sich bei der Ausschreibung der einzelnen Reisen in den Rubriken "Einreise" sowie "Sicher & gesund". Diese Angaben entsprechen dem Stand bei Ausschreibung, spätere Informationen dem Stand der Informationserteilung. Im Hinblick auf mögliche, plötzlich auftretende Änderungen der Bestimmungen im Reiseland möchten wir Ihnen nahelegen, selbst die Medien bzw. Reisehinweise der Auswärtigen Ämter zu verfolgen, um sich frühzeitig auf geänderte Umstände einstellen zu können.

Sollten sich für Sie durch Vorschriften und Empfehlungen Probleme ergeben, die Ihre Reise verhindern oder beeinträchtigen, so berechtigt Sie das nicht zum kostenfreien Rücktritt vom Reisevertrag, soweit Studiosus die genannten Schwierigkeiten nicht zu vertreten hat.

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.