Andalusien zur Mandelblüte

Spanien

Übersicht

Entfliehen Sie der kalten Jahreszeit und tauschen Sie den Schnee gegen schneeweiß blühende Mandelbäume und die weißen Dörfer Andalusiens. Orientalische Gärten, die vielfältige Tradition multikultureller Küche und das südliche Flair von Granada und Córdoba wirken zusätzlich wie eine Frischzellenkur für Ihre Sinne. Schicken Sie Ihre Gedanken doch schon mal auf die Reise und freuen Sie sich auf den Rhythmus von Fiesta und Siesta!

Route

1. Tag, Sonntag, 04.02.2018: Flug in den Frühling

Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen, Flug nach Málaga und Transfer zum Hotel, wo Sie um 19 Uhr Ihr Studiosus-Reiseleiter begrüßt. Gemeinsam spazieren wir zu einem Restaurant, in dem wir uns kulinarisch auf Andalusien einstimmen.

2. Tag, Montag, 05.02.2018: Málaga und Mandelroute

Wir drehen eine Runde durch Málaga, von der Kathedrale vorbei an Kirchen, Palästen und kreativen Boutiquen zum neu gestalteten Hafenareal und hinein in die Markthalle, wo wir Andalusien mit allen Sinnen nachspüren. Dann aber geht es auf Nebenstraßen ins hügelige Hinterland, das um diese Jahreszeit vom weiß-rosa Flaum der Mandelblüte überzuckert ist. Abends beziehen wir Quartier im Parador von Antequera. Vier Übernachtungen.

3. Tag, Dienstag, 06.02.2018: Antequera und Axarquía

Wir spazieren durch die "weiße Stadt" Antequera, bevor wir uns Spaniens jüngstes Welterbe ansehen: Seit 2016 stehen die Dolmen vor den Toren der Stadt als Zeugen der mysteriösen Megalithkultur unter dem Schutz der UNESCO. Dann aber hat uns die Landschaft wieder: In der wildromantischen Axarquía scheint die Zeit stehen geblieben zu sein und hier im Schutz der Berge blühen die Mandelbäume. Auf unserer Rundfahrt suchen wir uns die schönsten Stellen und besuchen auch die Mandelorte Comares und Alfarnate.

4. Tag, Mittwoch, 07.02.2018: Die Metropole der Kalifen

Mehr Oliven- als Mandelbäume begleiten uns auf unserer Ausflugsfahrt in die Kalifenmetropole Córdoba. Hier richten sich unsere Schritte als erstes zur Mezquita: Mitten im Säulenwald der Moschee versteckt sich die christliche Kathedrale. Und auf unserer Tour durch die Altstadt werfen wir neugierige Blicke in die vielen farbenfroh bepflanzten Patios. Die mal spannungsreiche, mal entspannte Begegnung von Orient und Okzident wird auf Schritt und Tritt greifbar.

5. Tag, Donnerstag, 08.02.2018: Per Mandelroute nach Ronda

Auf nach Ronda! Wir freuen uns auf Postkartenblicke mit den weißen Häusern, Palästen und Kirchen, der historischen Stierkampfarena und der kühnen Brücke über den Abgrund und hören von Rilke und Hemingway, die sich hier haben inspirieren lassen. Aber um diese Jahreszeit ist auch der Weg das Ziel: Unsere Route führt uns über das obere Tal des Guadalhorce rund um Alora, wo wir mit zahlreichen herrlichen Anblicken von blühenden Mandelhainen rechnen können.

6. Tag, Freitag, 09.02.2018: In den Sierras Subbéticas

Wir fahren nach Priego de Córdoba, eine kleine barocke Schatzkiste. Gleich in der Nähe öffnet uns das Mandelmuseum seine Pforten, und wir erfahren mehr über die verschiedenen Mandelsorten und darüber, welche wozu verarbeitet werden und wie. Ein nicht weniger ursprüngliches Stück Andalusien erleben wir in Alcalá la Real: Am Fuße der wuchtigen Festung probieren wir in einer Bodega den Wein der Gegend, bevor wir Granada erreichen. Zwei Übernachtungen.

7. Tag, Samstag, 10.02.2018: Tausendundeine Nacht in Granada

Für die Alhambra meißelten die besten Steinmetze Andalusiens. Ebenfalls bezaubernd: der Frühling in den Gärten des Generalife, ein wahrer Garten Eden! In der Stadt besuchen wir die Kathedrale und das Grabmal der katholischen Könige in der Capilla Real. Am Abend lassen wir uns in einem Restaurant noch einmal die Küche Andalusiens auf der Zunge zergehen.

8. Tag, Sonntag, 11.02.2018: Abschied von Al-Andalus

Wir fahren wieder zurück nach Málaga, von wo aus wir im Laufe des Nachmittags zurück nach Hause fliegen.

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Bewertung

Kundenbewertung im Detail

Weiterempfehlung dieser Reise
85,7%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
Reiseverlauf (Reiseroute, Besichtigungen, Erlebniswert, organisatorischer Ablauf etc.)
96,3%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Studiosus-Reiseleitung
91,6%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Hotels
90,8%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Flugkomfort
89,3%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Buskomfort
98,2%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Den Anbieter Studiosus können weiterempfehlen
89,1%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
TÜV Rheinland Zertifikat ISO 9001:2008 und 14001:2004

Die Gästebewertungen unserer Reiseangebote werden anonym, kumuliert und ohne Personenbezug veröffentlicht. Das Verfahren wird jährlich vom TÜV Rheinland einem Audit unterzogen und separat nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2008 zertifiziert, zuletzt im März 2016.

Termine & Preise

Termine & Preise 2017

Direkt zum Leistungsumfang

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug (Economy) nach Málaga und zurück; Abflugsorte und Zuschläge auf Anfrage bzw. bei Anmeldung
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 75 €)
  • Transfers/Ausflüge/Rundreise in bequemem Reisebus (Klimaanlage)
  • 7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Halbpension (Abendessen, Frühstück), am 6. Tag nur Frühstück
  • Eine Weinprobe
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Infopaket/Reiseliteratur (ca. 30 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten

Einreise

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Allg. Informationen zu Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Alle Informationen durch Studiosus über solche Bestimmungen und dazugehörige Fristen beziehen sich - wenn nicht anders angegeben - auf die Erfordernisse für Angehörige von EU-Mitgliedsstaaten und Staatsangehörige der Schweiz. Bei abweichenden persönlichen Umständen empfiehlt sich die Nachfrage beim zuständigen Konsulat.

In den Länderinformationen zu den einzelnen Reiseländern finden Sie allgemeine Informationen in den Rubriken "Die Papiere bitte!" bzw. "Der Pass muss mit". Die spezifischen Informationen befinden sich bei der Ausschreibung der einzelnen Reisen in den Rubriken "Einreise" sowie "Sicher & gesund". Diese Angaben entsprechen dem Stand bei Ausschreibung, spätere Informationen dem Stand der Informationserteilung. Im Hinblick auf mögliche, plötzlich auftretende Änderungen der Bestimmungen im Reiseland möchten wir Ihnen nahelegen, selbst die Medien bzw. Reisehinweise der Auswärtigen Ämter zu verfolgen, um sich frühzeitig auf geänderte Umstände einstellen zu können.

Sollten sich für Sie durch Vorschriften und Empfehlungen Probleme ergeben, die Ihre Reise verhindern oder beeinträchtigen, so berechtigt Sie das nicht zum kostenfreien Rücktritt vom Reisevertrag, soweit Studiosus die genannten Schwierigkeiten nicht zu vertreten hat.

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.