kultimer
Eventreise

PortugalFrühlingserwachen an der Algarve

Reise-Nr. St 10A1
Von ihrer grünen Seite zeigt sich uns die Algarve zwischen Atlantik und Bergland: mit Edelkastanien, Korkeichen und Eu... Mehr anzeigen
kultimer
Eventreise

PortugalFrühlingserwachen an der Algarve

Reise-Nr. St 10A1
Von ihrer grünen Seite zeigt sich uns die Algarve zwischen Atlantik und Bergland: mit Edelkastanien, Korkeichen und Eu... Mehr anzeigen

Reisedauer

8 Tage

inkl. Flug

Preis

ab 2135

pro Person (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

Select...
kultimer
Eventreise
Portugal
Frühlingserwachen an der Algarve
Reise-Nr. St 10A1

Reisedauer: 8 Tage inkl. Flug

Preis: ab 2135 p.P. (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

OrtNächteHotel
Albufeira7Baia Grande ****

Von ihrer grünen Seite zeigt sich uns die Algarve zwischen Atlantik und Bergland: mit Edelkastanien, Korkeichen und Eukalyptuswäldern - und aromatischen Kräutern der Macchia, die oft die herben Landschaften überziehen. Genießen Sie die aufblühende Natur auf einfachen Wanderungen und entdecken Sie die Altstädte von Lagos und Faro! Was sonst noch zu tun ist? Lassen Sie sich vom milden Klima an der Küste verwöhnen!

Highlights

  • 8 Tage Wanderreise mit kultimer an der Algarve: Wandern Sie an der Küste und im Bergland und entdecken Sie die Altstädte von Lagos und Faro.

Route im Detail

1. Tag, Samstag, 23.03.2024

Olá, Portugal!
Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und im Laufe des Tages Flug nach Faro. Ein Vertreter von Studiosus bringt Sie ins Hotel. "Olá", sagt Ihre Studiosus-Reiseleiterin am Abend im Hotel. Sieben Übernachtungen. (A)

2. Tag, Sonntag, 24.03.2024

Am Ende Europas
Gleich am Vormittag heißt es: Rein in die Stiefel. Wir • wandern (2 Std., leicht bis mittel, ↑13 m ↓290 m) von Luz nach Porto de Mós. Noch ein Spaziergang durch Lagos mit seiner hübschen Altstadt - Lagos gefällt uns und weiter geht es zur Festung von Sagres. Sie war einst ein Zentrum der Nautik und Astronomie. Von hier schickte Heinrich der Seefahrer seine Karavellen los. Kurios: Er selbst fuhr nie zur See. Genießen Sie die grandiose Aussicht! (F/A)

3. Tag, Montag, 25.03.2024

Naturschutzgebiet Ria Formosa
Erstes Ziel heute: die Altstadt von Faro und die Kathedrale. Mit einem Boot gleiten wir durch die Lagunenlandschaft des Naturschutzgebiets der Ria Formosa, Rückzugsgebiet für viele Seevögel. Freuen Sie sich auf der Ilha Deserta, der Wüsteninsel, auf einen schier endlosen Sandstrand und ein köstliches Mittagessen. (F/M)

4. Tag, Dienstag, 26.03.2024

Serra de Monchique
Korkeichen über Korkeichen begleiten uns auf dem Weg ins Landesinnere. In der Serra de Monchique • wandern wir (1,5 Std., leicht, ↑180 m ↓80 m) in der waldreichen grünen Hügellandschaft. Die Kleinstadt Silves war einmal die glanzvolle Hauptstadt der Algarve. Zwischen dunkelroter Burg und gotischer Kathedrale versetzt Sie Ihre Reiseleiterin 800 Jahre zurück in die Zeit der Mauren. (F/A)

5. Tag, Mittwoch, 27.03.2024

Streifzüge bei der Fonte da Benémola
Auf nach Loulé! Dort zieht es uns gleich in die Markthalle - es gibt köstliche Früchte und Feigenkreationen. Danach beginnen wir mit einer • Wanderung (1,5 Std., leicht, ↑135 m ↓80 m) bei der Fonte da Benémola, hier ist es hügelig und grün. Unsere standhaften Begleiter: Lavendel, Rosmarin und Zistrosen. Spannend, unsere kleine Flussüberquerung über Steinpfosten. Freizeit am Nachmittag. (F/A)

6. Tag, Donnerstag, 28.03.2024

Tavira und die Strände von Manta Rota
Wir bestaunen die prächtige Fliesenkunst in der Kirche Sao Lourenco in Almancil, bevor wir weiter ins schmucke Tavira fahren. Einen einzigartigen Ausblick über die Inselwelt der Ria Formosa hält Cacela Velha für uns bereit, bevor wir dem blütengesäumten Pfad bis zu den weiten Sandstränden von Manta Rota folgen (2 Std., leicht, ↑ 40 m ↓50 m). (F/A)

7. Tag, Freitag, 29.03.2024

Eseltour an der Costa Vicentina
In Aljezur warten schon unsere Wanderführer: Sofia und ihre Esel. Wir • wandern (4 Std., leicht bis mittel, ↑100 m ↓100 m) mit unseren Langohrfreunden, und unterwegs beim Picknick können wir Sofia mit unseren Fragen löchern: Wie lebt es sich als Aussteigerin in Portugal? Schließlich heißt es Endstation Sehnsucht: Wir stehen am südwestlichsten Punkt Europas! Ein stimmungsvoller Platz für den Abschied. (F/A/P)

8. Tag, Samstag, 30.03.2024

Adeus!
Transfer zum Flughafen und Rückflug. (F)

A: Abendessen F: Frühstück M: Mittagessen P: Picknick

Hotels / Unterkünfte

OrtNächteHotel
Albufeira7Baia Grande ****

Änderungen vorbehalten. Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Albufeira, Hotel Baia Grande ****

Das Hotel liegt in der Küstenstadt Albufeira, etwa 800 m vom Strand entfernt. Die in neutralen Farben gehaltenen 131 Zimmer sind mit Klimaanlage, Sat-TV, WLAN, Minibar, Safe und Föhn ausgestattet und bieten Blick auf die schöne Außenpoolanlage. Ein Whirlpool im Wellnessbereich bietet Erholung, Massagen und kosmetische Behandlungen können (gegen Gebühr) gebucht werden. Morgens erwartet Sie ein Frühstücksbuffet - bei warmen Temperaturen können Sie die Sonnenterrasse nutzen. Ein Restaurant und eine Pianobar laden am Abend zu einem Besuch ein.

Event

Wanderreise

Bitte beachten Sie, dass die Einteilung von leicht bis mittel nur Richtwerte geben kann, da die individuelle Bewertung auch von variablen Faktoren wie Wetter, Tageszeit und aktueller Wegbeschaffenheit abhängt.

Leichte Wanderung = meist ein- bis zweistündige Wanderung auf einfach zu begehenden Wegen mit geringen Höhenunterschieden.

Leichte bis mittlere Wanderung = meist zwei- bis dreistündige Wanderung auf überwiegend gut begehbaren Wegen mit geringen Höhenunterschieden.

Mittlere Wanderung = in der Regel zwei- bis vierstündige Wanderung mit Höhenunterschieden von bis zu 600 m und mäßig steilen An- und Abstiegen und/oder einer Wegbeschaffenheit, die gelegentlich Trittsicherheit erfordert.

Mittlere bis anspruchsvolle Wanderung = meist drei- bis fünfstündige Wanderung mit Höhenunterschieden von über 600 m und/oder schwieriger zu begehenden Wegen, die Trittsicherheit erfordern.

Preise & Termine

Teilnehmer / ReiseleitungTerminDZ in €*EZ in €*
09.03.-16.03.
16.03.-23.03.
23.03.-30.03.

Flugmöglichkeiten - für Ihre Reiseplanung

Aktuell verfügbare Verbindungen, Abflugsorte und evtl. Zuschläge können Sie jetzt hier in unserem neuen Flugauskunfts-Service online recherchieren.

Beta-Version, in Entwicklung, alle Informationen ohne Gewähr.

* Ab-Preise pro Person in € Bei Flugreisen beruhen die Preise zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten. Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

Tipp für Alleinreisende
Mit der halbes Doppelzimmer Option bieten wir die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren. Bei den Angeboten von Studiosus me&more wohnen Sie auf unsere Kosten im Einzelzimmer, sollte sich kein(e) zweite(r) Reisende(r) finden. In unseren Wichtigen Informationen können Sie mehr zum „Roomsharing“ erfahren. Bitte beachten Sie, dass bei KreuzfahrtStudienreisen sowie bei smart & small-Reisen die Buchung halber Doppelzimmer/Zweibettkabinen generell leider nicht möglich ist.
Mitreisende kennenlernen
In unserem Treffpunkt können Sie sympathische Mitreisende kennenlernen. Oder teilen Sie Ihre Erfahrungen in unserem Studiosus-Forum oder den Sozialen Medien.
Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Flughafen in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse T) von Frankfurt nach Faro und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 110 €)
  • Transfers/Ausflüge in bequemem Reisebus
  • Bootsfahrt in der Ria Formosa
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel Baia Grande
  • Frühstück, 6 Abendessen im Hotel und ein Mittagessen in einem typischen Restaurant
  • Ein Picknick
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 30 €).
Klimaschonend reisen mit Studiosus

Wir kompensieren die entstehenden Treibhausgas-Emissionen in Höhe von 1,313 t CO2e vollständig (Anreiseanteil 69%).

Ausrüstung

Sicherheit | Gesundheit | Einreise

Nachhaltig reisen

Wir kompensieren die entstehenden Treibhausgas-Emissionen in Höhe von 1,313 t CO2e vollständig. Zusammensetzung der Emissionen:

69%
4%
27%
Anreise
Transport vor Ort
Unterkunft/Verpflegung

Erfahren Sie mehr über unsere Klimaschutzprojekte und unser Engagement für nachhaltiges Reisen.

Ihre Reise im Überblick
Kontinent
Region
Interkontinental