kultimer
Eventreise

NorwegenSilvester auf dem Fjord

Reise-Nr. St 15N2
Magischer kann man Silvester kaum verbringen: erst bei norwegischen Sagen und Märchen, dann bei einem festlichen Si... Mehr anzeigen
kultimer
Eventreise

NorwegenSilvester auf dem Fjord

Reise-Nr. St 15N2
Magischer kann man Silvester kaum verbringen: erst bei norwegischen Sagen und Märchen, dann bei einem festlichen Si... Mehr anzeigen

Reisedauer

6 Tage

inkl. Flug

Preis

ab 2420

pro Person (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

Select...
kultimer
Eventreise
Norwegen
Silvester auf dem Fjord
Reise-Nr. St 15N2

Reisedauer: 6 Tage inkl. Flug

Preis: ab 2420 p.P. (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

OrtNächteHotel
Oslo2Scandic Byporten ****
Flaam2Fretheim ****
Bergen1Thon Rosenkrantz ****

Magischer kann man Silvester kaum verbringen: erst bei norwegischen Sagen und Märchen, dann bei einem festlichen Silvester-Dinner und schließlich an Bord eines vollelektrischen Kohlefaserschiffes auf dem Aurlands- und Naeröyfjord. Das Feuerwerk über dieser majestätischen Landschaft wird Ihnen unvergesslich bleiben! Davor und danach stehen Oslo und Bergen auf dem Programm.

Highlights

  • 6 Tage Silvester in Norwegen: Oslo, Flaam, Bergen - und der Jahreswechsel auf einer Mitternachtskreuzfahrt auf einem Fjord.

Route im Detail

1. Tag, Mittwoch, 28.12.2022

Auf nach Norwegen!
Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und Flug nach Oslo. Zum zentral gelegenen Hotel fahren Sie individuell mit Bahn oder Taxi. Hier treffen Sie Ihren Studiosus-Reiseleiter, der Sie mit auf einen ersten Stadtrundgang nimmt: vom stylishen Opernhaus im Stadtviertel Björvika, wo sich Oslo derzeit komplett neu erfindet, zur Einkaufsmeile Karl Johans Gate, vorbei am Parlament zum Schloss. Beim Abendessen in einem netten Lokal begrüßen wir anschließend Norwegen auch kulinarisch. Zwei Übernachtungen. (A)

2. Tag, Donnerstag, 29.12.2022

Oslos neue Museumslandschaft
Wir haben es schon aus der Ferne bewundert, jetzt schauen wir hinein ins neue Munch-Museum im Viertel Björvika. Das lange Zeit umstrittene Megaprojekt wurde im Herbst 2021 eröffnet und bietet den Kunstwerken von Edvard Munch einen neuen, strahlenden Rahmen, darunter dem "Schrei", einem der berühmtesten Gemälde der Welt. Anschließend widmen wir uns dem neuesten Museumsbau der Hauptstadt. Das im Frühjahr 2022 eröffnete neue Nationalmuseum vereint in einem Gebäude drei bisher auf die Innenstadt verteilte Sammlungen, darunter die Nationalgalerie. (F)

3. Tag, Freitag, 30.12.2022

Per Bahn nach Flaam
Unser Hotel befindet sich direkt am Bahnhof, so erreichen wir ganz entspannt per pedes unseren Zug der Bergenbahn und freuen uns auf eine der schönsten Bahnstrecken des Landes. Auf die tiefen Wälder und stillen Seen des Südens folgen die lichten Höhen der Hardangervidda. Mit Finse passieren wir den höchstgelegenen Bahnhof Europas und in Myrdal heißt es "Bitte umsteigen!". Mit der Flaambahn geht es hinunter zur malerischen Fjordlandschaft rund um Flaam, das wir am frühen Nachmittag erreichen. Einem kurzen Spaziergang lassen wir eine Bierprobe in der örtlichen Brauerei folgen. Zwei Übernachtungen. (F/A)

4. Tag, Samstag, 31.12.2022

Jahreswechsel auf dem Fjord
Das kleine Örtchen Undredal lohnt den Besuch wegen seines leckeren Ziegenkäses und der hübschen Stabkirche aus dem Jahr 1147. Dann ist es Zeit, sich auf den Silvesterabend vorzubereiten. Er beginnt am frühen Abend wenn Sie Ihr Reiseleiter in die magische Sagen- und Märchenwelt Norwegens entführt und endet nach Mitternacht auf dem Schiff im Aurlands- und Naeröyfjord (UNESCO-Welterbe). Prost, Neujahr! (F/A)

5. Tag, Sonntag, 01.01.2023

Nach Bergen
Ausschlafen, entspannt frühstücken und los geht es in Richtung Bergen. Unterwegs können wir gut nachvollziehen, warum es Edvard Grieg und die anderen norwegischen Künstler immer wieder hinaus in die Landschaft ihrer Heimat gezogen hat. Wir genießen den Blick über die - verschneiten - Fjells. Ein erster Bummel in Bergen und dann bringt uns die Standseilbahn auf den Flöyen. Von hier aus genießen wir gemeinsam den fantastischen Blick über die Stadt und das Meer - und mit etwas Wetterglück auch den Sonnenuntergang. Abends lassen wir uns das letzte Mal Norwegen auf der Zunge zergehen. (F/A)

6. Tag, Montag, 02.01.2023

Unterwegs in der Hansestadt
Unser Stadtrundgang durch Bergen bringt uns die Vergangenheit der Stadt als Hansekontor näher: Zwischen den bunten Holzhäuschen von Bryggen (UNESCO-Welterbe) wandeln wir auf den Pfaden der Geschichte. Stock- und Trockenfisch, Heringe, Krabben und vieles mehr gehören bis heute fest zur Bergener Speisekarte, wie wir auf dem Fischmarkt erleben und probieren können. Dann heißt es Abschied nehmen. Nachmittags Fahrt zum Flughafen in Eigenregie und Rückflug nach Hause. (F)

A: Abendessen F: Frühstück

Hotels / Unterkünfte

OrtNächteHotel
Oslo2Scandic Byporten ****
Flaam2Fretheim ****
Bergen1Thon Rosenkrantz ****

Änderungen vorbehalten. Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Event

Ihre inkludierten Highlights zum Jahreswechsel

31.12. Silvester mit Fjordkreuzfahrt. Der Jahreswechsel beginnt mit einem heißen Aperitif bei dem Sie Ihr Reiseleiter in die magische Sagen- und Märchenwelt Norwegens entführt. Anschließend genießen Sie das Silvester-Dinner im Hotelrestaurant. Um 22 Uhr heißt es "Leinen los" und das erste vollelektrische Kohlefaserschiff der Welt - die "Future of the Fjords" – startet zur Mitternachtsschiffsfahrt auf dem Aurlandsfjord zum von der UNESCO zum Welterbe geadelten Naeröyfjord. Genießen Sie die Musik im Inneren des Schiffes oder erfreuen Sie sich an Deck an der majestätischen Landschaft. Um Mitternacht stoßen wir mit einem Glas Sekt an und erleben das Feuerwerk der umliegenden Gemeinden aus einem völlig neuen Blickwinkel: Skaal nyttaar! Unsere Kreuzfahrt endet gegen 1 Uhr und wer will, dem steht die Lobby-Bar des Hotels zum Weiterfeiern zur Verfügung.

Preise & Termine

Teilnehmer / ReiseleitungTerminDZ in €*EZ in €*Flug
28.12.-02.01.
28.12.-02.01.
Mögliche Abflughäfen**

Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Graz, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, Luxemburg, München, Nürnberg, Salzburg, Stuttgart, Wien, Zürich

* Ab-Preise pro Person in € Bei Flugreisen beruhen die Preise zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten. Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

** Je nach gewähltem Reisetermin können die Abflughäfen variieren.

Tipp für Alleinreisende
Mit der halbes Doppelzimmer Option bieten wir die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren. Bei den Angeboten von Studiosus me&more wohnen Sie auf unsere Kosten im Einzelzimmer, sollte sich kein(e) zweite(r) Reisende(r) finden. In unseren Wichtigen Informationen können Sie mehr zum „Roomsharing“ erfahren. Bitte beachten Sie, dass bei KreuzfahrtStudienreisen sowie bei smart & small-Reisen die Buchung halber Doppelzimmer/Zweibettkabinen generell leider nicht möglich ist.
Mitreisende kennenlernen
In unserem Treffpunkt können Sie sympathische Mitreisende kennenlernen. Oder teilen Sie Ihre Erfahrungen in unserem Studiosus-Forum oder den Sozialen Medien.
Im Reisepreis enthalten
  • Bahnanreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit KLM (Economy, Tarifklasse R) von Frankfurt nach Oslo und zurück von Bergen, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 140 EUR)
  • Ausflüge in bequemen Reisebussen
  • Bahn- und Schiffsfahrten lt. Reiseverlauf
  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer in bewährten Hotels
  • Frühstück, 2 Abendessen im Hotel und ein Abendessen in einem typischen Restaurant
  • Silvesterprogramm
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 30 €).
Klimaschonend reisen mit Studiosus

Wir kompensieren die entstehenden Treibhausgas-Emissionen in Höhe von 0,721 t CO2e vollständig (Anreiseanteil 65%).

Ausrüstung

Sicherheit | Gesundheit | Einreise

Nachhaltig reisen

Wir kompensieren die entstehenden Treibhausgas-Emissionen in Höhe von 0,721 t CO2e vollständig. Zusammensetzung der Emissionen:

65%
4%
31%
Anreise
Transport vor Ort
Unterkunft/Verpflegung

Erfahren Sie mehr über unsere

und unser Engagement für .

Ihre Reise im Überblick
Kontinent
Interkontinental