CityLights
Städtereise

MarokkoMarrakesch

Reise-Nr. St 3080EF
6 Tage Marrakesch – Orientzauber wie aus dem Märchenbuch. Auf dem Platz der Gaukler buhlen Geschichtenerzähler... Mehr anzeigen
CityLights
Städtereise

MarokkoMarrakesch

Reise-Nr. St 3080EF
6 Tage Marrakesch – Orientzauber wie aus dem Märchenbuch. Auf dem Platz der Gaukler buhlen Geschichtenerzähler... Mehr anzeigen

Anreise mit:

Reisedauer

6 Tage

ohne Anreise

Preis

ab 995

pro Person

Select...
CityLights
Städtereise
Marokko
Marrakesch
Reise-Nr. St 3080EF

Reisedauer: 6 Tage ohne Anreise

Preis: ab 995 p.P.

OrtNächteHotel
Marrakesch5Novotel ****

6 Tage Marrakesch – Orientzauber wie aus dem Märchenbuch. Auf dem Platz der Gaukler buhlen Geschichtenerzähler, Wahrsager und Wunderheiler wie eh und je um die Gunst des Publikums. In den Souks, den alten Marktvierteln, duftet es verführerisch nach Minze, Kreuzkümmel und Zedernholz, und Handwerker balancieren zwischen Mittelalter und Moderne. Wie gut, dass Sie in Ihrer kleinen Gruppe und mit Ihrem Studiosus-Reiseleiter sicher durchs Gassengewirr finden. Er kennt die Tricks der Händler genauso wie die Geheimnisse islamischer Kunst und öffnet für Sie die versteckten Pforten zu Oasen der Ruhe. Auf Wunsch macht ein Ausflug ins Ourikatal mit Besuch des Anima-Gartens von André Heller den Zauber Ihres Marrakeschurlaubs vollkommen.

Highlights

  • Sechstägige Städtereise nach Marrakesch mit erstklassigem Studiosus-Reiseleiter
  • Farbenfrohe Märkte, Kunstschätze und grüne Oasen erleben
  • Orientalisches Begrüßungsessen im Innenhof eines prächtigen Stadtpalais
  • Möglichkeit zu einem Ausflug ins Ourikatal mit Besuch von André Hellers Anima-Garten

Route im Detail

1. Tag, Donnerstag, 25.04.2024

Marhaba!
Individuelle Anreise nach Marrakesch. Dort heißt Sie um 19 Uhr Ihr Studiosus-Reiseleiter im Hotel willkommen. Gemeinsam brechen wir in die Altstadt auf, und in einem der schönen, Riad genannten Stadtpaläste begrüßen wir Marokko auch kulinarisch - mit feinen orientalischen Spezialitäten. (A)

2. Tag, Freitag, 26.04.2024

Die Wunder des Orients
Durch das Stadttor Bab Agnaou führt unser Weg zu Meisterwerken islamischer Kunst – den Saadiergräbern und dem Bahia-Palast. Danach tauchen wir ein in die farbenfrohe Welt der Souks: Ihr Reiseleiter entwirrt für Sie das Labyrinth der Gassen, in denen 1001 Verführungen warten. Und auch für einen Blick in die Innenhöfe bleibt Zeit, in denen sich oft Oasen der Ruhe verstecken. Am Ende unserer Runde öffnet sich vor uns der Djemaa el-Fna, der Platz der Gaukler, Schlangenbeschwörer und Garküchenmeister. (F)

3. Tag, Samstag, 27.04.2024

Blütenduft und Farbenmeer
Am Vormittag erleben wir den Jardin Majorelle – ein blau-grünes Juwel, dem der Modedesigner Yves Saint Laurent seinen Stempel aufdrückte. Mitten zwischen Palmen und Kakteen ein kleines blaues Haus, das ein eindrucksvolles Berbermuseum beherbergt. Kunsthandwerk in Vollendung erwartet uns in der wunderschön renovierten Koranhochschule Medersa Ben Youssef. Dann folgen wir dem Hämmern der Schmiede noch einmal in die Souks und schauen Handwerkern, die uralte Techniken pflegen, auf die geschickten Finger. Von einem Naturapotheker erfahren wir Essenzielles über Gewürze, Cremes und Pasten wie die Argansalbe. Der Rest des Nachmittags gehört Ihnen. (F)

4. Tag, Sonntag, 28.04.2024

Marokkanisches Fotoalbum
Folgen Sie am Vormittag Ihrem Reiseleiter zu weiteren Schätzen Marrakeschs: In der Maison de la Photographie lockt nicht nur die ganze Vielfalt Marokkos in ausdrucksstarken Fotografien, sondern auch eine gemütliche Dachterrasse, wo wir bei einem Thé à la Menthe, dem marokkanischen Minztee, und Gebäck entspannen können. Im Musée de Marrakech mit seinem imposanten Messingkronleuchter wird neben traditioneller Keramik auch zeitgenössische Kunst gezeigt. Und am Nachmittag? Wie wäre es mit einem Besuch in einem traditionellen Hamam? Ihr Reiseleiter hat Adressen und Tipps für den Aufenthalt dort parat. (F)

5. Tag, Montag, 29.04.2024

Paradiesgarten in der Wüste
Ein Tag nach Lust und Laune – für den Pool oder um in Ruhe Reiseerinnerungen für zu Hause zu erstehen. Oder folgen Sie Ihrem Reiseleiter auf einen Ausflug vor die Tore der Stadt (75 €): Obstplantagen, Terrassenfelder und Berberdörfer am Fuße der Viertausender des Hohen Atlas – Impressionen unserer Landpartie ins Ourikatal. Vor dieser Kulisse hat sich der Universalkünstler André Heller mit dem Anima-Garten sein ganz persönliches Paradies erschaffen. 90 km. Am Abend treffen wir uns alle nochmals und nehmen gemeinsam Abschied von Marokko: von der Terrasse eines der vielen Cafés rund um den Djemaa el-Fna genießen wir bei einem Farewell-Drink den Logenblick auf das Spektakel zu unseren Füßen. (F)

6. Tag, Dienstag, 30.04.2024

Beslama, auf Wiedersehen!
Individuelle Rückreise oder Beginn des Verlängerungsaufenthalts. (F)

A: Abendessen F: Frühstück

Hotels / Unterkünfte

OrtNächteHotel
Marrakesch5Novotel ****

Änderungen vorbehalten. Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Novotel Hivernage****

Mitten im Herzen des modernen, von zahlreichen Grünanlagen, Restaurants und Bars geprägten Hivernage-Viertels liegt das Novotel nur wenige Minuten von den Sehenswürdigkeiten und Geschäftsvierteln entfernt. Eine stylishe Lounge-Bar bietet Drinks, außerdem gibt es ein Brasserie-Restaurant, in dem auch das Frühstück serviert wird, eine Terrasse mit Swimmingpool (witterungsabhängig) und einen kleinen Fitnessraum. Die 112 großzügigen Zimmer sind ansprechend eingerichtet und bieten modernsten Komfort mit Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN (kostenfrei), Minibar, Safe, Föhn sowie Kaffee- und Teeset. Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

Preise & Termine

Teilnehmer / ReiseleitungTerminDZ in €*EZ in €*
29.02.-05.03.
14.03.-19.03.
28.03.-02.04.
11.04.-16.04.
25.04.-30.04.
23.05.-28.05.
26.09.-01.10.
10.10.-15.10.
24.10.-29.10.
07.11.-12.11.

* Ab-Preise pro Person in € Bei Flugreisen beruhen die Preise zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten. Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

Tipp für Alleinreisende
Mit der halbes Doppelzimmer Option bieten wir die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren. Bei den Angeboten von Studiosus me&more wohnen Sie auf unsere Kosten im Einzelzimmer, sollte sich kein(e) zweite(r) Reisende(r) finden. In unseren Wichtigen Informationen können Sie mehr zum „Roomsharing“ erfahren. Bitte beachten Sie, dass bei KreuzfahrtStudienreisen sowie bei smart & small-Reisen die Buchung halber Doppelzimmer/Zweibettkabinen generell leider nicht möglich ist.
Mitreisende kennenlernen
In unserem Treffpunkt können Sie sympathische Mitreisende kennenlernen. Oder teilen Sie Ihre Erfahrungen in unserem Studiosus-Forum oder den Sozialen Medien.
Im Reisepreis enthalten
  • Fahrten in bequemem Reisebus, Kurzstrecken z.T. mit Taxen
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück im Novotel Hivernage
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
Bei Studiosus außerdem inklusive
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
    ➙ in diesem Video (3:22 min) erfahren Sie mehr!
  • Welcome-Dinner in einem traditionellen Riad (Stadtpalast)
  • Farewell-Drink
  • Eintrittsgelder (ca. 50 €)
  • Übernachtungssteuer
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Reiseliteratur (ca. 15 €)
Klimaschonend reisen mit Studiosus

Wir kompensieren die entstehenden Treibhausgas-Emissionen in Höhe von 0,244 t CO2e vollständig (Anreiseanteil 0%).

Ausrüstung

Sicherheit | Gesundheit | Einreise

Nachhaltig reisen

Wir kompensieren die entstehenden Treibhausgas-Emissionen in Höhe von 0,244 t CO2e vollständig. Zusammensetzung der Emissionen:

0%
2%
98%
Anreise
Transport vor Ort
Unterkunft/Verpflegung

Erfahren Sie mehr über unsere Klimaschutzprojekte und unser Engagement für nachhaltiges Reisen.

Ihre Reise im Überblick
Kontinent
Interkontinental