Äolische Inseln aktiv erleben

Italien

Übersicht

  • Studienreise mit ausgedehnten Wanderungen auf den Äolischen Inseln Lipari, Vulcano, Salina, Panarea und Stromboli
  • Herrliche Landschaftserlebnisse auf den fünf Hauptinseln
  • Abwechslungsreiche, teilweise anspruchsvollere Wanderungen von bis zu sechs Stunden Dauer
  • Abendaufstieg zum Stromboli
  • Schöne Hotels am Meer oder mit Pool

Die sieben schönen äolischen Schwestern sind wahre Götterinseln: Für Homer waren sie die Heimat des Windgottes Aiolos, der für Odysseus widrige Stürme einfing. Und auf Vulcano lag nach römischem Glauben die Waffenschmiede von Feuergott Vulcanus. Wir erkunden die Inselwelt sportlich - auf Wanderungen, die teilweise auch etwas anspruchsvoller sind. Es bleibt aber Zeit für Badebucht und Hafenbar und fürs pralle süditalienische Leben. Der Höhepunkt zum Schluss: die Liveshow des Strombolis, der Abend für Abend Magmageschosse in die Luft katapultiert. Wetten, dass Sie schnell Feuer fangen und die (nat)urgewaltigen Inseln nur schweren Herzens verlassen!

Route

1. Tag, Samstag, 02.09.2017: Flug nach Sizilien

Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen und Flug nach Catania. Ein Mitarbeiter unserer Agentur erwartet Sie und sorgt für den Transfer zu Ihrem Hotel. Je nach Ankunftszeit können Sie noch vom nahen Bellini-Park einen Blick auf den Ätna erhaschen. Beim Abendessen lernen sich alle kennen.

2. Tag, Sonntag, 03.09.2017: Lipari und Wein

Das Meer zur Rechten, die Berge zur Linken geht es nach Milazzo. Mit dem Schiff und frischer Mittelmeerluft in der Nase setzen wir über nach Lipari! Erst einmal einchecken im Hotel und dann die Wanderstiefel schnüren. Weiße Felder, schwarze Steine: Bimsstein und Obsidian sind natürliche Inselschätze. Warum der Bergbau heute eingestellt ist? Fragen Sie Ihren Studiosus-Reiseleiter auf der • Wanderung (3 Std., leicht bis mittel, ↑500 m ↓300 m) durch den wilden Westen der Insel, von den Thermen San Calogero zu den bunten Kaolingruben. Auf einem stimmungsvollen Weingut kehren wir ein und genießen die Blicke aufs Meer und die Nachbarinseln bei Sonnenuntergang mit einem süffigen Wein. So schön ist Urlaub! Drei Übernachtungen auf Lipari.

3. Tag, Montag, 04.09.2017: Ausflug nach Vulcano

Es dampft, blubbert, brodelt - willkommen in der "Schmiede der Götter" auf Vulcano! Wir • steigen (3 Std., leicht bis mittel, ↑400 m ↓400 m) zum schwefelgelben Kraterrand des Gran Cratere, der uns seinen fauligen Atem ins Gesicht haucht. Mit etwas Glück haben wir Sicht auf eine, zwei, drei ... tatsächlich: alle sieben Inseln im Tyrrhenischen Meer - und manchmal sogar bis Sizilien. Anschließend Lust auf eine Kurzkur im Schlammbad? Macht müde Knochen munter, meint der Reiseleiter. Na, dann nichts wie rein! Extratour Zurück auf Lipari können wir uns in der Stadt bei der Passeggiata unter das Inselvolk mischen. Liparis Jugend knattert mit Mopeds durch die Gassen, Kinder spielen Fußball, und alle anderen plaudern, flirten, genießen den Tag. Bestimmt bleibt Zeit für einen Aperol-Sprizz am Hafen. Tipp fürs Abendessen auf eigene Faust: das Ristorante Filippino - seit über 100 Jahren die Topadresse auf Lipari.

Möchten Sie eigene Wege gehen? Studiosus hat immer wieder Alternativen zum Programm vorbereitet. Wenn Sie keine Lust auf ein Schlammbad haben und noch fit sind, • wandern Sie doch weiter ins Valle dei Mostri (1,5 Std., mittel, ↑100 m ↓100 m) und bestaunen Sie die bizarren Lavaformationen.

4. Tag, Dienstag, 05.09.2017: Grünes Salina

Ginster, Geranien, Hibiskus und Oleander - am Vormittag geht's nach Salina, zur Garteninsel der Äolen. Hier wachsen auch die kulinarischen Spezialitäten der Inseln: Malvasiawein und Kapern. Wir • wandern von Malfa aus (6 Std., mittel bis anspruchsvoll, ↑900 m ↓600 m) auf den Monte Fossa, einen erloschenen Feuerberg, und tauchen zwischen Steineichen, Korkeichen, Erdbeerbäumen und riesigen Farnen in eine grüne Pracht ein! Oben angekommen, stärken wir uns beim Picknick mit Fernblick. Bestimmt hat der Reiseleiter an eine Kostprobe der Salinakapern gedacht, von denen Gourmets in ganz Italien schwärmen!

Die Wanderung heute ist Ihnen zu anstrengend? Dann fahren Sie doch trotzdem mit nach Salina und testen Sie sich durch die Kapern- und Malvasialäden des gemütlichen Hauptortes Santa Marina. An der Hafenpromenade einen Cappuccino trinken und Leute gucken - auch kein schlechter Plan. Mit dem öffentlichen Inselbus kommen Sie problemlos nach Rinella, um mit der Gruppe wieder zurückzuschippern.

5. Tag, Mittwoch, 06.09.2017: Über Panarea nach Stromboli

Auf dem Weg nach Stromboli besuchen wir die kleine Schwester Panarea, wo die Yachten des Jetsets ankern. So viele Sonnentage, aber weit und breit keine Sonnenkollektoren? Wie sieht es aus mit der Energieversorgung auf den Inseln? Eine Frage an Ihren Reiseleiter. Wir • erwandern uns (4 Std., mittel bis anspruchsvoll, ↑500 m ↓500 m) die Insel über die Punta del Corvo bis zu einer bronzezeitlichen Siedlung. Kann gut sein, dass tolle Fotoblicke und manche Badebucht unser Tempo auf angenehme Art reduzieren! In Jules Vernes Roman "Reise zum Mittelpunkt der Erde" schleudert ein Lavastrahl die Helden aus dem Schlund des Strombolis. Wir nähern uns der feurigen Insel anschließend weniger dynamisch: per Boot. Drei Übernachtungen auf Stromboli in einem Hotel direkt am Meer.

6. Tag, Donnerstag, 07.09.2017: Nachts auf dem Vulkan

Ein Vormittag ganz nach persönlichem Gusto. Zum Baden, zum Schmökern und für Ihr Reisetagebuch. Der Stromboli ruft! Nach dem Mittagessen im Hotel noch eine kleine Siesta, dann starten wir ganz entspannt zur • Bergbesteigung (6 Std., mittel bis anspruchsvoll, ↑850 m ↓850 m). Unser Bergführer, ein echter Inselkenner, erzählt von seismischen Aktivitäten und dem Respekt der Menschen vor dem Grollen der Erde. Ausreichend Wasser und Taschenlampen dabei? In der Dämmerung erreichen wir den Kraterrand und schauen in den Schlund. Der Stromboli faucht, gurgelt und schießt alle 20 Minuten eine glühende Lavafontäne in den Nachthimmel – als ob ein Drache Schluckauf hätte!

7. Tag, Freitag, 08.09.2017: Stromboli, die Feuerinsel

Erst mal gemütlich ausschlafen. Dann schnüren wir die Wanderschuhe und tauchen ein in die satten Farben der Insel: Gelb leuchtet das Greiskraut vor der schwarzen Lava über türkisblauem Meer. Immer am Hang des Vulkans entlang • wandern wir (3 Std., mittel, ↑350 m ↓350 m) zur Sciara del Fuoco, dem "Weg des Feuers", wo der Stromboli gewöhnlich sein Material entlädt. Unterwegs lassen wir uns in einem gemütlichen Lokal leckere Antipasti & Co. zum Vulkanblick schmecken. Sie haben den Film "Stromboli" mit Ingrid Bergman gesehen? Die Filmdiva entflammte hier bei den Dreharbeiten für Regisseur Roberto Rossellini - daran erinnert noch heute die Bar Ingrid Club. Nachmittags und abends bleibt Zeit zum Baden und Relaxen am Lavastrand oder für Erfrischung von innen in der Gelateria und später in der Trattoria Ihrer Wahl.

8. Tag, Samstag, 09.09.2017: Von Stromboli nach Taormina

Wir nehmen Abschied von der äolischen Inselwelt und fahren an der Meerenge von Messina vorbei zurück nach Milazzo. Wo Odysseus mit Skylla und Charybdis rang, streiten sich heute Umweltschützer mit den staatlichen Behörden um Sinn und Unsinn der 3 km langen Brücke, die Sizilien mit dem Festland verbinden soll. Eine sizilianische Stadtperle zum Schluss: Taormina, seit 100 Jahren Treffpunkt der Reichen und Schönen. Das griechisch-römische Theater hoch über der Stadt würde den Preis fürs schönste Bühnenbild gewinnen: das Ätna-Panorama und die Bucht von Giardini-Naxos. Am Corso Umberto mischen wir bei der Passeggiata mit. Extratour Nicht verpassen: bei einer Mandelmilch im Caffè Wunderbar den Flaneuren Taorminas zusehen, bevor wir beim Abendessen Abschied von der sizilianischen Inselwelt feiern. 90 km.

Wenn Ihnen Taormina zu turbulent ist, können Sie auch, statt auf Stadterkundung zu gehen, mit dem Linienbus oder zu Fuß das Bergdorf Castelmola besuchen. Entdecken Sie fern der Touristenströme die Langsamkeit und eine tolle Aussicht!

9. Tag, Sonntag, 10.09.2017: Arrivederci, Sicilia!

Im Laufe des Tages Transfer zum Flughafen von Catania. Wir fliegen zurück in die Heimat - es sei denn, Sie haben ein paar Verlängerungstage am Strand gebucht. Dann ab in den Liegestuhl!

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Bewertung

Kundenbewertung im Detail

Weiterempfehlung dieser Reise
98,4%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
Reiseverlauf (Reiseroute, Besichtigungen, Erlebniswert, organisatorischer Ablauf etc.)
96,9%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Studiosus-Reiseleitung
97,5%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Hotels
92,1%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Flugkomfort
82,5%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Buskomfort
92,2%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Den Anbieter Studiosus können weiterempfehlen
100,0%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
TÜV Rheinland Zertifikat ISO 9001:2008 und 14001:2004

Die Gästebewertungen unserer Reiseangebote werden anonym, kumuliert und ohne Personenbezug veröffentlicht. Das Verfahren wird jährlich vom TÜV Rheinland einem Audit unterzogen und separat nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2008 zertifiziert, zuletzt im März 2016.

Termine & Preise

Termine & Preise 2017

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
15.04.–23.04. 1755(ca. 1981 CHF) 1995(ca. 2252 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
22.04.–30.04. 1685(ca. 1902 CHF) 1905(ca. 2150 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
29.04.–07.05. 1755(ca. 1981 CHF) 1995(ca. 2252 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
06.05.–14.05. 1755(ca. 1981 CHF) 1995(ca. 2252 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
13.05.–21.05. 1795(ca. 2026 CHF) 2045(ca. 2308 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
20.05.–28.05. 1795(ca. 2026 CHF) 2045(ca. 2308 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
27.05.–04.06. 1795(ca. 2026 CHF) 2045(ca. 2308 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
03.06.–11.06. 1795(ca. 2026 CHF) 2045(ca. 2308 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
26.08.–03.09. 1795(ca. 2026 CHF) 2045(ca. 2308 CHF)
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 10
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
1995(ca. 2252 CHF)
Mögliche Abflughäfen Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Graz, Hamburg, Hannover, Köln, LONDON LHR, Leipzig, Luxemburg, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Stuttgart, Wien, Zürich
Thilo Kuner M.A.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
1755(ca. 1981 CHF)
Mögliche Abflughäfen Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Graz, Hamburg, Hannover, Köln, LONDON LHR, Leipzig, Luxemburg, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Stuttgart, Wien, Zürich
Berthold Hübler
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
23.09.–01.10. 1755(ca. 1981 CHF) 1995(ca. 2252 CHF)
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 10
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
1905(ca. 2150 CHF)
Mögliche Abflughäfen Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Graz, Hamburg, Hannover, Köln, LONDON LHR, Leipzig, Luxemburg, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Stuttgart, Wien, Zürich
Jochen Pioch

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 18.8.2017 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug (Economy) z.B. mit Air Berlin oder Alitalia von München oder Düsseldorf nach Catania und zurück; weitere Fluggesellschaften und Abflugsorte mit Zuschlägen auf Anfrage oder hier - nach Auswahl der Fluganreise - online und aktuell auf Verfügbarkeit sowie Preis geprüft
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 65 €)
  • Transfers in bequemem, landesüblichem Reisebus (Klimaanlage)
  • Bootsfahrten lt. Reiseverlauf
  • 8 Übernachtungen, Hotels mit Klimaanlage, teilweise auch mit Swimmingpool
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Halbpension (Abendessen, Frühstück, am 6. und 7. Tag Mittagessen statt Abendessen), am 3. Tag nur Frühstück
bei Studiosus außerdem inklusive
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Mittagessen in einem typischen Lokal am 7. Tag
  • Ein Picknick
  • Eine Weinprobe
  • Eintrittsgelder
  • Übernachtungssteuer in Catania und Giardini-Naxos
  • Trinkgelder im Hotel
  • Infopaket und Reiseliteratur (ca. 30 €)
  • Klimaneutrale Bus-, Bahn- und Bootsfahrten durch CO2-Ausgleich

Einreise

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Allg. Informationen zu Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Alle Informationen durch Studiosus über solche Bestimmungen und dazugehörige Fristen beziehen sich - wenn nicht anders angegeben - auf die Erfordernisse für Angehörige von EU-Mitgliedsstaaten und Staatsangehörige der Schweiz. Bei abweichenden persönlichen Umständen empfiehlt sich die Nachfrage beim zuständigen Konsulat.

In den Länderinformationen zu den einzelnen Reiseländern finden Sie allgemeine Informationen in den Rubriken "Die Papiere bitte!" bzw. "Der Pass muss mit". Die spezifischen Informationen befinden sich bei der Ausschreibung der einzelnen Reisen in den Rubriken "Einreise" sowie "Sicher & gesund". Diese Angaben entsprechen dem Stand bei Ausschreibung, spätere Informationen dem Stand der Informationserteilung. Im Hinblick auf mögliche, plötzlich auftretende Änderungen der Bestimmungen im Reiseland möchten wir Ihnen nahelegen, selbst die Medien bzw. Reisehinweise der Auswärtigen Ämter zu verfolgen, um sich frühzeitig auf geänderte Umstände einstellen zu können.

Sollten sich für Sie durch Vorschriften und Empfehlungen Probleme ergeben, die Ihre Reise verhindern oder beeinträchtigen, so berechtigt Sie das nicht zum kostenfreien Rücktritt vom Reisevertrag, soweit Studiosus die genannten Schwierigkeiten nicht zu vertreten hat.

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Sicherheit in Sizilien

Leider hat die Anzahl der Diebstähle, in die sowohl Touristen als auch Einheimische verwickelt waren, in den letzten Monaten vor allem in den größeren Städten (z.B. Catania, Palermo) zugenommen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen zu Ihrer eigenen Sicherheit, gerade in den Städten, auf das Tragen von auffälligem Goldschmuck zu verzichten und diesen gegebenenfalls im Hotelsafe zu deponieren. Bitte tragen Sie Bargeld und wichtige Dokumente, die sie nicht im Safe zurücklassen, am besten nahe am Körper in einem Brustbeutel oder einer Bauchtasche.

Sicherheitseinrichtungen in den italienischen Hotels

Die gesetzlichen Anforderungen an Sicherheitseinrichtungen in den Hotels sind teilweise anders

als in Deutschland. Folgende Punkte weichen vom deutschen Standard ab:

- Rauchmelder und Sprinkleranlagen oft nicht vorhanden

- fehlende Notfallpläne und Evakuierungshinweise

- Brüstungshöhen von Treppen- und Balkongeländern niedriger als 90 cm

- Größere waagrechte/senkrechte Zwischenräume bei den Geländestangen

- Niedrigere Fensterbrüstungen

Sicherheitsgurte im Bus

Wir sind bei unseren Reisen mit technisch einwandfreien, gut gewarteten Bussen unterwegs. Diese entsprechen jedoch nicht immer dem Standard deutscher Reisebusse. Sicherheitsgurte sind nicht in allen Bussen oder nicht an allen Sitzplätzen vorhanden.

Wissenswertes

Individuelle Verlängerungsmöglichkeiten

Bei dieser Reise haben Sie die Möglichkeit Ihren Aufenthalt vor oder nach dem angegebenen Reiseprogramm noch einige Tage zu verlängern. Hierzu bieten wir Ihnen die nachfolgenden Hotels an. Ihr jeweiliges Wunschhotel, sowie die Dauer des Zusatzaufenthalts können im Rahmen ihrer Reiseanmeldung festgelegt werden.

Bitte beachten Sie, dass die hier genannten Preise nur Richtwerte darstellen, die je nach Saison und Dauer des geplanten Aufenthalts schwanken können. Bezüglich der genauen Kosten Ihrer Reiseverlängerung können wir Sie daher erst im Rahmen Ihrer Reisebestätigung informieren. Diese erhalten Sie wenige Tage nach Ihrer Anmeldung.

Acireale, San Biagio Resort****

Hotelbebilderung

Lage: Das schöne, vor einigen Jahren neu eröffnete Hotel liegt in Acireale, einer barocken Kleinstadt in der Nähe von Catania. Das Zentrum mit netten Einkaufsstraßen und sehr guten Fischlokalen ist einen zehnminütigen Spaziergang entfernt. Taormina und Catania sind mit dem Linienbus bequem erreichbar.

Einrichtungen: Das Hotel entstand aus dem gelungenen Umbau eines Klosters aus dem 16. Jahrhundert. Im Kreuzgang spüren Sie die Ruhe und die ursprüngliche Atmosphäre des Hauses. Im Restaurant wird morgens ein Frühstücksbuffet angeboten, in den Sommermonaten können Sie die Abendessen im Freien genießen.

Zimmer: Die 53 geschmackvollen Zimmer haben Sat.-TV, WLAN, Safe und Föhn.

Sport und Wellness: Wer sich am Meer erholen möchte, kann mit dem Shuttlebus des Hotels (vom 1. Juni bis 15. September) zum rund zehn Minuten entfernten Strand Il Faro in Capomulini fahren (Liegestühle und Sonnenschirm gegen Gebühr).

Ein Hotel mit viel Flair und ruhiger Atmosphäre.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
4 Tage ab Taormina o. Giardini-Naxos pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Halbpension 355
Einzelzimmer Halbpension 447
Zusatztag pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Halbpension 62
Einzelzimmer Halbpension 85
Saisonzeiträume Übersicht
A:
02.01.2017–05.11.2017

Calatabiano, Hotel Castello di San Marco****

Hotelbebilderung

Lage: Inmitten eines wunderbaren, großen mediterranen Gartens liegt dieses beeindruckende Schloss aus dem 17. Jahrhundert. Zum herrlichen langen Sandstrand sind es nur einige Schritte. Taormina ist ca. 20 Fahrminuten entfernt, den kleinen Ort Calatabiano mit Geschäften und Bars erreicht man in fünf Fahrminuten. Wir empfehlen die Buchung eines Mietwagens vor Ort.

Einrichtungen: Stilvolle Aufenthaltsräume, ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und ein renommiertes A-la-carte-Restaurant in historischem Ambiente sorgen für das richtige Urlaubsgefühl. Im Sommer können Sie Ihre Mahlzeiten auch im Freien genießen.

Zimme r : Die 30 eleganten Zimmer verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN, Föhn und Kaffee- oder Teezubereiter.

Sport und Freizeit: Der private Strand mit Liegestühlen und Sonnenschirmen (im Sommer, gegen Gebühr) ist ca. 150 m entfernt. Ein herrlicher Swimmingpool mit Sonnenterrasse und die Gartenanlagen machen das Hotel zu einem idealen Ort für Erholungsuchende. Ein Wellnessbereich mit Whirlpool, türkischem Bad und Sauna (gegen Gebühr) ergänzt das Angebot. Außerdem steht ein Tennisplatz zur Verfügung, und Räder können geliehen werden.

Ein äußerst stilvolles Urlaubshotel am Meer.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
4 Tage ab Taormina o. Giardini-Naxos pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Übernachtung/Frühstück 573
Einzelzimmer Übernachtung/Frühstück 945
Zusatztag pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Übernachtung/Frühstück 128
Einzelzimmer Übernachtung/Frühstück 221
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.04.2017–30.06.2017
F:
01.07.2017–31.07.2017 auf Anfrage
B:
01.08.2017–31.08.2017
A:
01.09.2017–31.10.2017

Catania, Hotel Katane Palace****

Hotelbebilderung

Im Zentrum der Barockstadt Catania, nur einen kurzen Spaziergang vom Domplatz und von der Einkaufsstraße Via Etnea entfernt, liegt dieses freundliche Hotel. Schöne Aufenthaltsräume, eine gepflegte Bar sowie ein stimmungsvoller Innenhof laden zum Verweilen ein. Morgens wird im Restaurant ein Frühstücksbuffet angeboten, am Abend genießen Sie sizilianische Küche. Die 58 hellen Zimmer verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN, Minibar, Safe und Föhn.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
1 Tage ab anderen Hotels/Flughafen pro Person ab € Saison: A*
DZ Übernachtung/Frühstück 114
EZ Übernachtung/Frühstück 134
Zusatztag pro Person ab € Saison: A*
DZ Übernachtung/Frühstück 46
EZ Übernachtung/Frühstück 66
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.03.2017–06.01.2018

Giardini-Naxos, Hotel Hellenia Yachting****

Hotelbebilderung

Lage: Das renovierte, elegante Hotel liegt direkt am Meer in Giardini-Naxos, unterhalb von Taormina. Mit dem Linienbus ist die Altstadt Taorminas schnell erreicht.

Einrichtungen: Großzügige Aufenthaltsräume, eine Bar, Internetanschluss und ein gepflegtes Restaurant, in dem morgens ein Frühstücksbuffet angeboten wird, stehen zur Verfügung.

Zimmer: Die 112 komfortablen Zimmer sind ausgestattet mit Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe und Föhn. Wahlweise sind auch Zimmer mit Balkon und Meerblick buchbar.

Sport und Freizeit: Eine weitläufige Terrasse direkt am Meer sowie ein großer Swimmingpool und ein Privatstrand mit Sonnenliegen und Sonnenschirmen (gegen Gebühr) sorgen für die richtige Urlaubsatmosphäre.

Ein elegantes Hotel direkt am Meer.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
4 Tage ab Taormina o. Giardini-Naxos pro Person ab € Saison: A*
DZ Balkon/Meerblick Halbpension 513
Doppelzimmer Halbpension 405
Einzelzimmer Halbpension 533
Zusatztag pro Person ab € Saison: A*
DZ Balkon/Meerblick Halbpension 113
Doppelzimmer Halbpension 86
Einzelzimmer Halbpension 118
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.04.2017–21.12.2017

Taormina, Hotel Bel Soggiorno***

Hotelbebilderung

Lage: Das kleine Hotel liegt etwas unterhalb des Ortszentrums an der Straße nach Taormina. Der Blick auf Ätna und Meer wird Ihnen in Erinnerung bleiben. Zum Corso Umberto läuft man ca. 15 Minuten. Die Deutsch sprechenden Besitzer sorgen sich persönlich um das Wohlergehen der Gäste.

Einrichtungen: Die Aufenthaltsräume strahlen noch den Charme einer alten Villa aus und sind mit Steinböden und hohen Flügeltüren ausgestattet. Im lichtdurchfluteten Frühstücksraum wird morgens ein kleines Buffet angeboten.

Zimmer: Die 32 Zimmer sind einfach, aber liebevoll gestaltet und verfügen über Sat.-TV, Föhn und eine Terrasse (keine Privatterrasse). Die Doppelzimmer haben Meerblick.

Sport und Freizeit: Das Hotel besitzt einen reizvollen Garten mit Terrasse und Blick aufs Meer. Die Strände Taorminas sind mit Bus oder Seilbahn schnell erreicht.

Ein einfaches, familiäres Hotel in bester Lage.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
4 Tage ab Taormina o. Giardini-Naxos pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Übernachtung/Frühstück 341
Einzelzimmer Übernachtung/Frühstück 393
Zusatztag pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Übernachtung/Frühstück 70
Einzelzimmer Übernachtung/Frühstück 83
Saisonzeiträume Übersicht
A:
11.03.2017–31.10.2017

Taormina, Grand Hotel Miramare****

Hotelbebilderung

Lage: Diese traumhafte Hotelanlage liegt ruhig und dennoch ganz in der Nähe der Altstadt Taorminas, die gut zu Fuß erreichbar ist. Die Anlage zieht sich über mehrere Stufen den Hang hinunter bis zum hoteleigenen Park. Inklusive: die schönen Aussichten auf Küste und Meer.

Einrichtungen: Gepflegte und stilvolle Aufenthaltsräume mit Bar und Internetanschluss laden zum Erholen ein. Morgens können Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet bedienen.

Zimmer: Die 68 geschmackvollen Zimmer haben Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe und Föhn.

Sport und Freizeit: Im Park liegen der Swimmingpool und die Tennisplätze, vom Hotel aus über einen Stufenweg erreichbar. Mit der Seilbahn oder mit Linienbussen erreicht man den Strand von Mazzarò.

Ein stilvolles Hotel in guter Lage und mit herrlicher Aussicht.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
4 Tage ab Taormina o. Giardini-Naxos pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Übernachtung/Frühstück 465
Einzelzimmer Übernachtung/Frühstück 701
Zusatztag pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Übernachtung/Frühstück 101
Einzelzimmer Übernachtung/Frühstück 160
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.04.2017–31.10.2017