smart & small
smart & small

Romla dolce vita

Reise-Nr. St 0447E
Zwei Hotels mit Dachterrasse zur Wahl im Zentrum der Ewigen Stadt. Höhepunkte wie Kolosseum, Pantheon und Petersdom wo... Mehr anzeigen
smart & small
smart & small

Romla dolce vita

Reise-Nr. St 0447E
Zwei Hotels mit Dachterrasse zur Wahl im Zentrum der Ewigen Stadt. Höhepunkte wie Kolosseum, Pantheon und Petersdom wo... Mehr anzeigen

Anreise mit:

Reisedauer

7 Tage

ohne Anreise

Preis

ab 1790

pro Person

Select...
smart & small
smart & small
Rom
la dolce vita
Reise-Nr. St 0447E

Reisedauer: 7 Tage ohne Anreise

Preis: ab 1790 p.P.

OrtNächteHotel
Rom6Cecil ***

Zwei Hotels mit Dachterrasse zur Wahl im Zentrum der Ewigen Stadt. Höhepunkte wie Kolosseum, Pantheon und Petersdom wohldosiert. Wir machen Stadturlaub in Rom. Haben Zeit zum Shoppen und für eigene Wege und für ein privates Dinner bei einer Familie. Spazieren durch romantische Gassen, fahren auch mal raus ins Grüne und erleben in der kleinen Gruppe spezielle Orte wie die erlesene Kunstsammlung der Galleria Borghese, eine winzige Kirche tief unten und die Katakomben der Via Appia Antica.

Highlights

  • Kleine Reisegruppe mit maximal 15 Teilnehmern
  • Kleines, charmantes Hotel nahe der Spanischen Treppe, bei einigen Terminen besonders schickes Hotel nahe dem Kolosseum
  • Alle Höhepunkte der Stadt und Ausflug zur Via Appia Antica
  • Mit Besuch der Galleria Borghese
  • Abendessen in einem Privathaus

Route im Detail

1. Tag, Sonntag, 14.04.2024

Sie reisen individuell nach Rom und kommen auf eigene Faust, ggf. mit dem Flughafenzug (ca. 15 €) oder per Taxi, vom Flughafen (ca. 80 EUR), ins familiengeführte • Hotel Cecil mit seinen 41 Zimmern. Nur ein Katzensprung ist es von hier zur Spanischen Treppe, zum Trevi-Brunnen und zu den berühmtesten Einkaufsstraßen der Stadt, der Via Veneto und der Via Condotti. Genießen Sie den Blick von der romantischen Dachterrasse über das Häusermeer! Oder Sie wählen einen der Termine im eleganten Hotel Monti Palace beim Forum Romanum. Ihre Studiosus-Reiseleiterin und erste römische Gaumenfreuden wie Carciofi und Spaghetti cacio e pepe lernen Sie abends beim Willkommensessen in einer Trattoria ein paar Gassen weiter kennen. Sechs Übernachtungen in Rom. (A)

2. Tag, Montag, 15.04.2024

Ein kleiner Spaziergang führt uns zum Pantheon. Warum der antike Tempel ein Faszinosum für Architekten ist, erzählt Ihnen Ihre Reiseleiterin. Zwei weltberühmte Plätze begeistern uns im Anschluss: die Piazza Navona mit Berninis Vier-Ströme-Brunnen und der Campo dei Fiori mit seiner bunten Vielfalt an Obst, Gemüse und Kräutern, die hier täglich die Marktstände füllen. Stufe um Stufe erobern wir die Spanische Treppe und bestaunen schließlich das Spektakel am Trevi-Brunnen. Schüttelt dort nicht gerade die legendäre Anita Ekberg ihre nasse Mähne und rekelt sich sexy unter den Wasserstrahlen? In unserem Kopfkino auf alle Fälle, denn durchs Audioset im Ohr rauscht der Originalton aus dem Fellini-Film "La dolce vita". (F)

3. Tag, Dienstag, 16.04.2024

Heute geht es hinein in die Vatikanischen Museen. Ihre Reiseleiterin begleitet Sie zur Laokoon-Gruppe, zum Apoll von Belvedere, durch die Stanzen des Raffael und in die Sixtinische Kapelle mit dem meisterhaften Deckengemälde Michelangelos. Unter der mächtigen Kuppel in der gigantischen Peterskirche recken wir dann ein weiteres Mal gemeinsam die Hälse. Danach: Ihre Entscheidung. Vielleicht von der Kuppel aus die Stadt aus einer neuen Perspektive entdecken? Und abends ein Streifzug durch das Viertel Trastevere mit seinen vielen Bars und Restaurants? (F)

4. Tag, Mittwoch, 17.04.2024

Drei auf einen Streich heißt es in S. Clemente, wo es Kirchen schichtweise gibt: oben die mittelalterliche, darunter die frühchristliche Kirche und noch tiefer das uralte und enge Mithräum – nur für kleine Gruppen wie die unsere gut zugänglich. Im Kolosseum lässt Ihre Reiseleiterin die Antike aufleben. Im Anschluss spazieren wir übers Forum Romanum, wo einst Weltpolitik gemacht wurde. Entspannt blicken wir dann vom Kapitolshügel noch mal Richtung Antike. Schlendern Sie doch zum Ausklang noch durch das jüdische Viertel! (F)

5. Tag, Donnerstag, 18.04.2024

Raus aufs Land zur verträumten Via Appia Antica. Dort entdecken wir das kleine Museo delle Mura und spazieren - fast wie auf der Chinesischen Mauer - auf der Aurelianischen Stadtmauer mit Blick ins Grüne. Kontrastprogramm: Wir tauchen ab in die düsteren Katakomben, wo die frühen Christen ihre letzte Ruhestätte fanden. Lust auf Droschken-Feeling? Dann holpern Sie doch per Rad (Leihgebühr ca. 5 € pro Std.) übers historische Pflaster. Alternativ spüren Sie auch zu Fuß auf der verkehrsberuhigten alten Straße das antike Flair. Unter Pinien in einem Gartenlokal tafeln wir dann ganz "alla romana" zu Mittag. Zurück in Rom geht jeder eigene Wege. (F/M)

6. Tag, Freitag, 19.04.2024

Ein freier Vormittag! Zeit zum Ausschlafen, Shoppen oder für individuelle Besichtigungen. Oder vielleicht haben Sie auch Lust, per Bahn an den Strand von Ostia zu fahren. Spaghetti vongole mit Blick aufs Meer genießen? Auch kein schlechter Plan ... Dann ist auch schon unser letzter gemeinsamer Nachmittag in Sicht. Wir freuen uns auf die Galleria Borghese: Meisterwerke von Raffael und Caravaggio, Bernini und Canova präsentieren sich uns im prunkvollen Ambiente der Villa. Nach einem Spaziergang durch den Park genießen wir schließlich von der Terrasse des Pinciohügels aus den weiten Blick über die Stadt im Abendlicht bis hinüber zur Peterskirche. Hunger und Neugier treiben uns schließlich zu einem besonderen kulinarischen Ereignis: Eine Familie bekocht uns beim Farewell-Dinner in ihrem Zuhause. (F/A)

7. Tag, Samstag, 20.04.2024

Es geht zurück, eigenständig, z. B. mit dem Flughafenzug zum Flughafen von Rom. (F)

A: Abendessen F: Frühstück M: Mittagessen

Hotels / Unterkünfte

OrtNächteHotel
Rom6Cecil ***

Änderungen vorbehalten. Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel Cecil***

Das kleine Hotel Cecil befindet sich in bester Lage - nur 300 m von der Piazza di Spagna und wenige Gehminuten vom Trevi-Brunnen entfernt. Genießen Sie tagsüber den Blick auf die Dächer Roms von der romantischen Dachterrasse oder entspannen Sie sich an der Bar. Die 41 Zimmer verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN (kostenfrei), Kühlschrank, Safe und Föhn. Am Morgen erwartet Sie ein Frühstück mit typisch italienischem Gebäck.

Termine 7.4., 28.4., 5.5., 19.5., 25.8., 8.9., 22.9., 13.10.: Hotel Monti Palace****

Hier übernachten wir im stilvollen Hotel Monti Palace, ganz nahe beim Forum Romanum und bei den angesagten Einkaufsstraßen. Eine herrliche Dachterrasse mit Bar, wo morgens auch das Frühstück serviert wird, ein gut ausgestatteter Fitnessraum und 55 moderne, stylishe Zimmer mit allem Komfort und Schallschutzfenstern sorgen für den perfekten Urlaub!

Preise & Termine

Teilnehmer / ReiseleitungTerminDZ in €*EZ in €*
17.03.-23.03.
31.03.-06.04.
07.04.-13.04.
14.04.-20.04.
21.04.-27.04.
28.04.-04.05.
05.05.-11.05.
12.05.-18.05.
19.05.-25.05.
26.05.-01.06.
02.06.-08.06.
01.09.-07.09.
08.09.-14.09.
15.09.-21.09.
22.09.-28.09.
29.09.-05.10.
06.10.-12.10.
13.10.-19.10.
27.10.-02.11.

* Ab-Preise pro Person in € Bei Flugreisen beruhen die Preise zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten. Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

Mitreisende kennenlernen
In unserem Treffpunkt können Sie sympathische Mitreisende kennenlernen. Oder teilen Sie Ihre Erfahrungen in unserem Studiosus-Forum oder den Sozialen Medien.
Im Reisepreis enthalten
  • Fahrten und Ausflüge mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder per Bus lt. Programm
  • Wochenkarte ab dem 2. Tag für die öffentlichen Verkehrsmittel
  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer, Hotel mit Klimaanlage
  • Frühstück, ein Mittagessen und ein Abendessen in guten Restaurants, Farewell-Dinner in einem Privathaus
  • Und außerdem: Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung, Eintrittsgelder, Übernachtungssteuer, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 30 €)
Bei Studiosus außerdem inklusive
  • Gerne organisieren wir Ihnen auch bei Buchung ohne Flug einen Transfer vom/zum Flughafen. Preise auf Anfrage.
    ➙ in diesem Video (3:22 min) erfahren Sie mehr!
Klimaschonend reisen mit Studiosus

Wir kompensieren die entstehenden Treibhausgas-Emissionen in Höhe von 0,178 t CO2e vollständig (Anreiseanteil 0%).

Ausrüstung

Wissenswertes

Besuch der Vatikanischen Museen

Bitte beachten Sie, dass für die Besichtigung der Vatikanischen Museen eine Reservierung erforderlich ist, die erst zwei Monate vor Reisebeginn getätigt werden kann. Aufgrund des begrenzten Angebots und der hohen Nachfrage können wir daher insbesondere in der Hochsaison nicht garantieren, dass der Besuch immer möglich sein wird.

Rom per pedes

Große Teile der römischen Altstadt sind für Reisebusse und teilweise ebenso für öffentliche Verkehrsmittel gesperrt. Daher werden wir oft auch längere Strecken zu Fuß zurücklegen. So lässt sich Rom intensiver erleben und entdecken. Bitte nehmen Sie entsprechend bequemes Schuhwerk mit.

Sicherheit | Gesundheit | Einreise

Nachhaltig reisen

Wir kompensieren die entstehenden Treibhausgas-Emissionen in Höhe von 0,178 t CO2e vollständig. Zusammensetzung der Emissionen:

0%
2%
98%
Anreise
Transport vor Ort
Unterkunft/Verpflegung

Erfahren Sie mehr über unsere Klimaschutzprojekte und unser Engagement für nachhaltiges Reisen.

Ihre Reise im Überblick
Kontinent
Region
Stadt