Bordeaux für Weinliebhaber

Frankreich

Übersicht

Bordeaux - bei diesem Wort beginnen die Augen von Weinkennern zu glänzen. Besuchen Sie das moderne Weinmuseum in Bordeaux, fahren Sie kreuz und quer durch die Weinberge des Médoc und rund um St-Emilion und freuen Sie sich, mehr über die Weine dieser Region zu erfahren.

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Montag, 04.11.2019: Bonjour, Bordeaux!

Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen (s. Tabelle Abflugsorte) und im Laufe des Tages, je nach gebuchtem Flug, Anreise nach Bordeaux und Transfer zum Hotel. Dort begrüßt Sie Ihre Studiosus-Reiseleiterin. Beim gemeinsamen Abendessen lernen wir uns alle kennen. Vier Übernachtungen.

(A)

2. Tag, Dienstag, 05.11.2019: Elegantes Bordeaux

Auf unserer Tour durch die stolze Wein- und Hafenstadt (UNESCO-Welterbe) flanieren wir von den Palästen am Place de la Comédie bis zur Kathedrale und zum Flussufer. Von der Brücke Pont de Pierre bietet sich uns ein herrliches Panorama über die Uferpromenade an der Garonne. Am Nachmittag erleben wir die Welt des Weines im topmodernen Weinmuseum. Der futuristische Bau hält die Bewegung des im Glas geschwenkten Weines in Architektur fest - ein echter Hingucker! Und den passenden Tipp für ein Restaurant am Abend hat Ihre Reiseleiterin.

(F)

3. Tag, Mittwoch, 06.11.2019: Auf ins Médoc

Wir fahren die Gironde-Mündung hinunter ins Médoc. In Margaux begegnen uns auf dem Markt alle Köstlichkeiten der Gegend. Weinberge über Weinberge säumen unseren Weg über die Halbinsel Médoc - und hohe Gittertore machen neugierig auf die stattlichen Chateaus dahinter. Für uns öffnen sich die Tore eines Weinguts, in dem wir einige der edlen Tropfen verkosten.

(F)

4. Tag, Donnerstag, 07.11.2019: St-Emilion und Sauternes

Heute geht es in die Weinberge rund um St-Emilion. Und weil sie so schön und so alt sind, zählen sie sogar zum UNESCO-Welterbe! Wir besuchen die Kirche im Fels und sehen uns in den Gassen von St-Emilion um. Unser Mittagessen genießen wir in einem typischen Restaurant. Weiter geht es ins Weinbaugebiet von Sauternes, das für seine edelsüßen Weißweine bekannt ist. Bei einer Weinverkostung erfahren wir mehr darüber, was der Edelfäule-Pilz Botrytis cinerea mit ihrem Geschmack zu tun hat.

(F/M)

5. Tag, Freitag, 08.11.2019: Abschied mit Austern

Wir fahren Richtung Meer: In der Bucht von Arcachon probieren wir frische Austern. Am Nachmittag fliegen wir von Bordeaux zurück nach Hause.

(F)

A: Abendessen F: Frühstück M: Mittagessen

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Bordeaux, Bordeaux Centre***

Mitten im Stadtzentrum liegt das Hotel, das in einem Gebäude des 19. Jahrhunderts untergebracht ist. Zahlreiche Restaurants und die Fußgängerzone sind wenige Schritte entfernt. Die 84 modernen Zimmer verfügen über Sat.-TV, WLAN, Safe und Föhn. Das Restaurant (Frühstücksbuffet) sorgt für Ihr leibliches Wohl.

Event

Die Weine des Bordeaux

Bordeaux ist die wahrscheinlich berühmteste Weinbauregion der Welt. 100.000 Hektar groß ist die Region am linken und am rechten Ufer der Gironde und weist eine enorme Vielfalt auf: Von eher einfachen Weißweinen und ordentlichen Rotweinen mit der Herkunft Bordeaux über herausragende Rotweine aus dem Haut-Médoc, St-Emilion oder Pomerol bis hin zu absoluten Spitzenweinen aus den Gemeinden von Pauillac oder Margaux reicht die Palette. In Sauternes werden mit die feinsten edelsüßen Gewächse der Welt produziert.

Termine & Preise

Termine & Preise 2019

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
04.11.–08.11. 1560(ca. 1707 CHF) 1870(ca. 2046 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
11.11.–15.11. 1585(ca. 1734 CHF) 1895(ca. 2074 CHF)

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 20.9.2019 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse L) von Frankfurt nach Bordeaux und zurück; bei diesen und weiteren verfügbaren Flugverbindungen Aufpreis möglich
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 110 €)
  • Sitzplatzreservierung
  • Transfers/Ausflüge in bequemen Reisebussen (Klimaanlage)
  • 4 Übernachtungen im Hotel Bordeaux Centre
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, ein Mittagessen in einem Restaurant, ein Abendessen in einem Restaurant
  • Eine Austernverkostung, 2 Weinproben
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Infopaket/Reiseliteratur (ca. 30 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten

Einreise

Informationen zu den Einreisebestimmungen dieser Reise
(Quelle: Studiosus Reisen München GmbH)
Reisende mit nicht aufgeführten Nationalitäten/Staatsangehörigkeiten
finden hier weitere Informationen.

Einreisebestimmungen

Gegenwärtig führt Frankreich wieder stichprobenartige Kontrollen an den Grenzen zu Deutschland und den anderen Nachbarländern durch. Somit ist es auch für EU-Bürger sowie für Schweizer Staatsangehörige unbedingt erforderlich, einen gültigen Personalausweis (Identitätskarte) oder einen Reisepass mitzuführen.

Für Reisegäste anderer Nationalität sowie für Kinder/Jugendliche gelten möglicherweise andere Bestimmungen. Wir bitten Sie, sich darüber ggf. bei Ihrem Reiseberater oder beim zuständigen Konsulat zu erkundigen.

Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise für Staatsangehörige anderer Nationen

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
(Quelle: Passolution GmbH)

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.