Umweltschutz am Unternehmenssitz

Weitere Informationen zum Thema Nachhaltigkeit

Hier finden Sie vielfältige Informationen zum Thema Nachhaltigkeit:

Nachhaltigkeitsbericht (Webversion)

Um seine Umweltpolitik effektiv umsetzen zu können, hat Studiosus ein Umweltmanagementsystem (UMS) eingerichtet. 1998 war Studiosus der erste europäische Reiseveranstalter, dessen Umweltmanagementsystem nach EMAS validiert und nach DIN EN ISO 14001 zertifiziert wurde.

Im Juli 2004 wurden die Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme in ein integriertes Managementsystem (Qualitäts- und Nachhaltigkeitsmanagement) zusammengeführt. Seit der Erstzertifizierung und -validierung wurde das Managementsystem im Dreijahreszyklus, zuletzt 2017, nach DIN EN ISO 14001 und 9001 rezertifiziert und nach EMAS revalidiert. Dabei wurde stets die aktuelle Norm berücksichtigt.

Seit Mitte der 1990er Jahre wurden im Rahmen des Umweltschutzes am Standort über 200 Maßnahmen in den verschiedensten Bereichen eingeführt. Ziel ist es, verantwortungsbewusst mit Ressourcen umzugehen und die Umwelt zu schonen.

Seit Ende 2011 bezieht Studiosus Ökostrom. Seit der Saison 2012 druckt Studiosus die Reisekataloge und andere Werbemittel klimaneutral.