Silvester in Krumau

Tschechische Republik

Übersicht

Feiern Sie Silvester in der "Perle des Böhmerwalds", in Krumau. Hier, im Land des Biers, stoßen wir mit Sekt aufs neue Jahr an. Das eine oder andere Pilsener oder Budweiser werden wir auf dieser Reise aber sicher auch probieren. Freuen Sie sich außerdem auf böhmische Schlösser, Burgen und Klöster – und das Egon Schiele Art Centrum.

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Samstag, 29.12.2018: Böhmen, wir kommen!

Individuelle Anreise nach Passau. Um 15.00 Uhr fahren wir gemeinsam nach Krumau (Cesky Krumlov), die "Perle des Böhmerwalds". Abends wird's dann auch in einem Altstadtlokal richtig böhmisch. Vier Übernachtungen.

2. Tag, Sonntag, 30.12.2018: Schloss und Stadt

Über Kopfsteinpflaster und durch malerische Winkel geht es hinauf zum Schloss Krumau, der zweitgrößten historischen Burg Tschechiens. Unsere exklusive Führung bietet Einblicke, die sonst nur selten möglich sind: Spiegelsaal, Maskensaal und das barocke Schlosstheater sind im Originalzustand erhalten. Vom Schlossgarten schweift unser Blick über die UNESCO-geschützte Altstadt, die wir anschließend erobern. Das frühbarocke Jesuitenseminar ist heute Sitz des Regionalmuseums, das über die Stadtgeschichte Krumaus informiert. Zu den schönsten Ausstellungsstücken zählt ein Keramikmodell des historischen Zentrums um 1800. Dann bestimmen Sie, wie es weitergeht: Im Hotel gibt es ein kleines Konzert, aber die Altstadtgassen und der Weihnachtsmarkt locken ebenso.

3. Tag, Montag, 31.12.2018: Entlang der Moldau

Am alten Handelsweg zwischen Budweis und Linz liegt das prächtige Zisterzienserkloster Hohenfurth (Vyssi Brod). Die gotische Kirche Mariä Himmelfahrt und die Bibliotheksräume im böhmischen Barock - sehenswert! Wir schlendern durch Rosenberg (Rozmberg nad Vltavou), hier herrschte das Adelsgeschlecht der Witigonen. Dessen Stammvater, Witiko, Adalbert Stifter literarisch ein Denkmal gesetzt hat. Zurück in Krumau interessiert uns noch das Burgmuseum. Der Abend steht im Zeichen unseres Silvester-Dinners.

4. Tag, Dienstag, 01.01.2019: Schiele und Seidel

Krumau hatte der Maler Egon Schiele nicht zufällig gewählt, um der großstädtischen Hektik Wiens zu entfliehen. Es war die Geburts- und Heimatstadt seiner Mutter. Heute beleuchtet das Egon Schiele Art Centrum Leben und Werk des Künstlers. Falls es witterungsbedingt möglich ist, besuchen wir auch sein als Atelier genutztes Gartenhaus. Nach einem Besuch der neoromanischen Synagoge von 1910 lassen wir uns an einen Ort entführen, an dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Jahrzehntelang war das Fotoatelier Seidel im Dornröschenschlaf versunken, nach liebevoller Rekonstruktion ist es heute das Bildgedächtnis der Stadt und des Böhmerwaldes. Wie hätte man Sie im 19. Jahrhundert abgebildet? Sehen Sie selbst! Ein Neujahrs-Kammerkonzert rundet den ersten Tag des Jahres ab.

5. Tag, Mittwoch, 02.01.2019: Heimwärts

Durch den verschneiten Böhmerwald verlassen wir die Tschechische Republik und erreichen Passau gegen 13 Uhr. Individuelle Rückreise.

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Hotel Bellevue****

Das liebevoll renovierte Hotel befindet sich in einem Gebäude aus dem 16. Jahrhundert in der autofreien Zone des historischen Zentrums. Alle Sehenswürdigkeiten sowie das Schloss sind bequem zu Fuß erreichbar. Im Restaurant (Frühstücksbuffet) serviert man französisch inspirierte und tschechische Küche. Ein Weinkeller sowie der Fitnessbereich mit Sauna runden das Angebot ab. Die 66 Zimmer unterschiedlichen Zuschnitts sind komfortabel ausgestattet und verfügen über Sat.-TV, WLAN, Safe und Föhn. Die Kategorisierung erfolgt durch den tschechischen Hotelverband AHRCR.

Event

Ihre inkludierten Highlights zum Jahreswechsel

31.12. Silvester-Dinner mit Live-Musik und Tanz im ehemaligen Jesuitenkolleg, heute Hotel Ruze (Aperitif, 5-Gänge-Menü, Mitternachtsbuffet, ca. 100 EUR). Das Jahr 2019 begrüßen wir auf der Hotelterrasse über der Moldau mit einem Glas Sekt.

1.1. Neujahrs-Kammerkonzert im Großen Saal des ehemaligen Klarissinnenklosters (16.00 Uhr, ca. 20 EUR, ein Glas Wein nach dem Konzert inkl.)

Ihr Programm in Krumau

Die gesamte Altstadt ist eine verkehrsberuhigte Zone. Reisebusse können weder direkt zum Hotel, noch zu den Sehenswürdigkeiten fahren. Unser Programm wird daher ausschließlich zu Fuß durchgeführt. Festes Schuhwerk für die kopfsteingepflasterten Wege ist empfehlenswert.

Termine & Preise

Termine & Preise 2018

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 29
995(ca. 1123 CHF) N.N.

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 5.9.2018 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Rundreise/Ausflug in bequemen Reisebussen
  • 4 Übernachtungen im Hotel Bellevue
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, ein Abendessen in einem typischen Restaurant
  • Silvesterprogramm
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: örtliche Führer, Eintrittsgelder (ca. 80 €), Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten

Einreise

Einreisebestimmungen

Zur Einreise in die Tschechische Republik genügt EU-Bürgern ein Reisepass oder Personalausweis, der mindestens bis zum Reiseende gültig ist. Kinder benötigen ein eigenes Reisedokument (Reisepass oder Kinderreisepass).

Für Nicht EU-Bürger gelten möglicherweise andere Einreisebestimmungen. Wir bitten Sie, sich in Ihrem Reisebüro oder beim zuständigen Konsulat zu erkundigen.

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Allg. Informationen zu Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Alle Informationen durch Studiosus über solche Bestimmungen und dazugehörige Fristen beziehen sich - wenn nicht anders angegeben - auf die Erfordernisse für Angehörige von EU-Mitgliedsstaaten und Staatsangehörige der Schweiz. Bei abweichenden persönlichen Umständen empfiehlt sich die Nachfrage beim zuständigen Konsulat.

In den Länderinformationen zu den einzelnen Reiseländern finden Sie allgemeine Informationen in den Rubriken "Die Papiere bitte!" bzw. "Der Pass muss mit". Die spezifischen Informationen befinden sich bei der Ausschreibung der einzelnen Reisen in den Rubriken "Einreise" sowie "Sicher & gesund". Diese Angaben entsprechen dem Stand bei Ausschreibung, spätere Informationen dem Stand der Informationserteilung. Im Hinblick auf mögliche, plötzlich auftretende Änderungen der Bestimmungen im Reiseland möchten wir Ihnen nahelegen, selbst die Medien bzw. Reisehinweise der Auswärtigen Ämter zu verfolgen, um sich frühzeitig auf geänderte Umstände einstellen zu können.

Sollten sich für Sie durch Vorschriften und Empfehlungen Probleme ergeben, die Ihre Reise verhindern oder beeinträchtigen, so berechtigt Sie das nicht zum kostenfreien Rücktritt vom Reisevertrag, soweit Studiosus die genannten Schwierigkeiten nicht zu vertreten hat.

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.