Silvester in Valencia

Spanien

Übersicht

Entdecken Sie zum Jahreswechsel Spaniens Trendmetropole Valencia, die viele in einem Atemzug mit Bilbao oder Barcelona nennen. Schicke Jugendstilviertel, weiße Stararchitektur von Santiago Calatrava, ganz viel Strand und Meer. Ihre Studiosus-Reiseleiterin zeigt Ihnen die Höhepunkte und gibt Ihnen Tipps für den Abend. An einem Abend haben Sie allerdings schon etwas vor: In einem Flamenco-Restaurant stoßen wir gemeinsam auf Silvester an und essen um Mitternacht ganz nach spanischer Sitte zwölf Weintrauben.

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Freitag, 28.12.2018: Willkommen in Spanien!

Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen, Flug nach Valencia und Transfer zum Hotel, wo Sie um 18 Uhr Ihre Studiosus-Reiseleiterin erwartet. Gemeinsam spazieren wir zu einem Restaurant, in dem wir Valencia kulinarisch begrüßen. Vier Übernachtungen.

(A)

2. Tag, Samstag, 29.12.2018: Kunststadt Valencia

Wir lassen uns durch das lebendige Gassengewirr der Altstadt und über stimmungsvolle Plätze zur Kathedrale treiben und mitten hinein in den Bauch der Stadt: Das Angebot in der Jugendstilhalle des Mercado Central ist ein Fest für alle Sinne. Gleich gegenüber sehen wir die Seidenbörse La Lonja (UNESCO-Welterbe). Auch im ältesten Viertel der Stadt, dem Barrio El Carmen, schauen wir vorbei. Und im Keramikmuseum lernen wir nicht nur die lokale Tradition der Keramikherstellung kennen, sondern bekommen auch gleich die ganze Bandbreite von der Steinzeit bis zu Picasso präsentiert.

(F)

3. Tag, Sonntag, 30.12.2018: Meer, Lagune und Paella

Der grüne Stolz der Stadt: der Jardín del Turia. Die Parkanlagen sind über dem Lauf des Flusses angelegt. Unsere Busfahrt folgt dem Weg des Wassers zum Meer, wo der neu gestaltete Hafen daran erinnert, dass Valencia zweimal Gastgeber des America's Cup gewesen ist. Uns zieht es aber weiter zum Naturpark der Lagune L'Albufera. Hier sei im Dorf El Palmar, so heißt es, die Paella entstanden, aus der Kombination von Fleisch und Reis. In einem der vielen Restaurants probieren wir gleich an Ort und Stelle! Und auf einer Bootsfahrt entdecken wir den Reiz der Landschaft an der Lagune.

(F/M)

4. Tag, Montag, 31.12.2018: Jahresausklang in Valencia

Der letzte Tag des Jahres bringt uns in die Moderne: Ein unbestrittenes Highlight ist die "Stadt der Künste und Wissenschaften" von Santiago Calatrava. Wir spazieren zu den futuristischen Bauten des Palau de les Arts, zum Planetarium und zum L'Oceanogràfic, wo wir einen Blick in die Unterwasserwelt wagen. Möchten Sie den Rest des Tages hier bleiben oder noch einmal durch die Altstadt streifen? Abends sind wir wieder alle zusammen und fiebern beim Abendessen und beim Flamenco dem Jahreswechsel entgegen. Pünktlich um Mitternacht gibt es die zwölf Trauben, mit denen in Spanien das neue Jahr beginnt.

(F/A)

5. Tag, Dienstag, 01.01.2019: Abschied vom Süden

Bleibt Ihnen vor dem Abflug noch Zeit für eigene Unternehmungen? Im Laufe des Tages Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Hause.

(F)

A: Abendessen F: Frühstück M: Mittagessen

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Hotel AC Colon Valencia****

Das moderne Stadthotel überzeugt durch seine zentrale Lage zwischen der Altstadt und dem Jugendstilviertel Eixample sowie durch sein elegantes Design. Die 91 stilvoll gestalteten Zimmer und Suiten verfügen über WLAN (gegen Gebühr), Sat.-TV, Klimaanlage, Safe, Minibar und Föhn. Morgens erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet im Restaurant, in dem man Sie auch gerne abends mit mediterraner Küche verwöhnt.

Event

Ihr inkludiertes Highlight zum Jahreswechsel

31.12. Silvester-Dinner im Flamenco-Restaurant Tablao La Bulería, inkl. Flamenco-Vorführung. Zum Sekt um Mitternacht essen wir die traditionellen zwölf Weintrauben (ca. 135 €).

Bewertung

Kundenbewertung im Detail

Weiterempfehlung dieser Reise
90,3%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
Reiseverlauf (Reiseroute, Besichtigungen, Erlebniswert, organisatorischer Ablauf etc.)
97,6%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Studiosus-Reiseleitung
96,2%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Hotels
89,3%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Flugkomfort
96,4%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Buskomfort
100,0%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Den Anbieter Studiosus können weiterempfehlen
96,8%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
TÜV Rheinland Zertifikat ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015

Die Gästebewertungen unserer Reiseangebote werden anonym, kumuliert und ohne Personenbezug veröffentlicht. Das Verfahren wird jährlich vom TÜV Rheinland einem Audit unterzogen und separat nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 zertifiziert, zuletzt im März 2017.

Termine & Preise

Termine & Preise 2018

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
1885(ca. 2128 CHF) Janine Geibel-Emden
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Dr. Karoline Gimpl

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 5.9.2018 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt nach Valencia und zurück; bei diesen und weiteren verfügbaren Flugverbindungen Aufpreis möglich
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 65 €)
  • Sitzplatzreservierung
  • Transfers/Ausflug in bequemen Reisebussen (Klimaanlage)
  • Bootsfahrt in der Lagune von L'Albufera
  • 4 Übernachtungen im Hotel AC Colon
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, ein Mittagessen und ein Abendessen in einem typischen Restaurant
  • Silvesterprogramm
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten (S. 109).

Einreise

Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
(Quelle: Passolution GmbH)

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Treppen- und Balkongeländer

Die Sicherheitsanforderungen an die Hotelausstattung entsprechen nicht überall dem deutschen Standard. Die Brüstungshöhen von Treppen- und Balkongeländern können im Hotel niedriger als 90 cm sein und die Zwischenräume im Geländer größer als 15 cm.