Bilbao

Spanien

Übersicht

  • In fünf Tagen die Highlights von Bilbao und des Baskenlandes entdecken
  • Mit Besuch und Führung im Guggenheim-Museum
  • Mit einem Spezialitätenessen
  • Zentral gelegenes Stadthotel
  • Auf Wunsch Ausflug nach San Sebastián zusätzlich buchbar

5 Tage in Bilbao und Umgebung – ein Fest für Fans moderner Kunst und Architektur. Mit dem Guggenheim-Museum begann die baskische Architekturreise in die Moderne. Heute hat man – dank "Guggenheim-Effekt" – den verstaubten Blaumann der Industriestadt-Ära abgelegt: Entdecken Sie die begehbare Schlange in Bilbao, den bemalten Wald von Oma bei Gernika und windumtoste Klippen, machen Sie einen Abstecher ins grüne Baskenland und auf Wunsch ins elegante Seebad San Sebastián, wo Belle-Epoque-Flair auf junge Szene trifft. Auch Feinschmecker werden schwärmen, schließlich holten baskische Köche manchen Stern vom Himmel der Gourmets. Die besten Tipps für feine Adressen oder Streifzüge durch Tapasbars hat Ihr Studiosus-Reiseleiter im Ärmel.

Route

1. Tag, Donnerstag, 27.04.2017: Egun on - guten Morgen, Bilbao!

Individuelle Anreise nach Bilbao. Am späteren Nachmittag treffen Sie Ihren Studiosus-Reiseleiter zum ersten Erkundungsgang. Auf den Tresen der Altstadtbars stapeln sich Pintxos – kleine Kunstwerke zum Verspeisen. Vielleicht bleiben Sie zum Abendessen gleich da? On egin – guten Appetit!

2. Tag, Freitag, 28.04.2017: Kunstmetropole Bilbao

Das Guggenheim – Stilikone aus Titan, Kalkstein und Glas – fächert sich himmelwärts, bewacht von Jeff Koons' Hundewelpe "Puppy". Das Innenleben von Richard Serras begehbarer Schlange zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter ebenso wie die Highlights der aktuellen Ausstellung. Und mit dem Studiosus-Audioset haben Sie ihn immer im Ohr. Weitere Hingucker auf dem City Walk: die Metrobahnhöfe von Sir Norman Foster und die Zubizuri-Brücke von Santiago Calatrava. Der Nachmittag gehört Ihnen. Ein Tipp Ihres Reiseleiters fürs Abendessen in Eigenregie: Im traditionsreichen Café Iruna lassen sich die Bilbainos seit 1903 die Lammspießchen schmecken.

3. Tag, Samstag, 29.04.2017: Freie Zeit oder nach San Sebastián?

Ein Tag nach Lust und Laune. Gourmets schnuppern sich durch die Köstlichkeiten im Mercado de la Ribera – eine lichtdurchflutete Art-déco-Perle –, Kunstliebhaber nehmen sich Zeit fürs Museo de Bellas Artes. Oder Sie begleiten Ihren Reiseleiter nach San Sebastián (80 €). Nach dem Blick vom Hausberg Monte Igueldo über La Concha, die Muschelbucht, beeindrucken die Windkämme des baskischen Künstlers Eduardo Chillida genauso wie die schicke Strandpromenade. Es bleibt Zeit für Strand, Shopping und Café, bevor Sie nachmittags in einer Bodega den Lieblingswein der Einheimischen kennenlernen: Txakoli, der trotz des sperrigen Namens sanft durch die Kehle rinnt. Was ihn so besonders macht? Das erfahren Sie im Gespräch mit dem Winzer. Beschwingt geht es nach der Kostprobe nach Bilbao zurück. 215 km.

4. Tag, Sonntag, 30.04.2017: Grünes Baskenland

Schwebend beginnt unser Tag an der Puente Colgante (UNESCO-Welterbe). Dann geht es weiter nach Gernika. Die Straßenschilder der alten baskischen Hauptstadt kommen Ihnen kein bisschen spanisch vor? Kein Wunder – hier spricht und schreibt man Baskisch. Wo die baskische Autonomiebewegung heute steht, erzählt Ihr Reiseleiter bei der Stadterkundung. Ein magischer Platz hoch über dem Atlantik: die Kapelle San Juan, wo baskische Seefahrer einst für eine gesunde Rückkehr beteten. 120 km. Beim gemeinsamen Farewell-Dinner lassen wir uns die raffinierte baskische Küche noch einmal auf der Zunge zergehen.

5. Tag, Montag, 01.05.2017: Hurrengo arte, auf Wiedersehen!

Bis zum Rückflug machen Sie, wozu Sie Lust haben. Wir wäre es mit einem Bummel durch den Altstadtbezirk der Siete Calles zur Markthalle? Im Laufe des Tages individuelle Abreise.

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Hotel Silken Indautxu****

Das Hotel liegt mitten im zentralen Stadtteil Indautxu. Zum berühmten Guggenheim-Museum sind es etwa 15 Gehminuten. Die geräumigen und hellen Zimmer sind klassisch eingerichtet und verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN (kostenfrei), Minibar, Safe und Föhn. Im hoteleigenen Restaurant Etxaniz wird das Frühstücksbuffet serviert, abends erwartet Sie dort traditionelle baskische Küche, typische Tapas - auf Baskisch Pintxos - können Sie im Café probieren. Die Bar El Muelle mit ihrer Terrasse bietet Cocktails und gelegentlich Livemusik. Zahllose kulinarische Alternativen jeder Preisklasse finden Sie auch in der Umgebung.

Bewertung

Kundenbewertung im Detail

Weiterempfehlung dieser Reise
94,3%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
Reiseverlauf (Reiseroute, Besichtigungen, Erlebniswert, organisatorischer Ablauf etc.)
95,8%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Studiosus-Reiseleitung
92,2%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Hotels
90,4%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Flugkomfort
88,2%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Buskomfort
92,9%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Den Anbieter Studiosus können weiterempfehlen
100,0%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
TÜV Rheinland Zertifikat ISO 9001:2008 und 14001:2004

Die Gästebewertungen unserer Reiseangebote werden anonym, kumuliert und ohne Personenbezug veröffentlicht. Das Verfahren wird jährlich vom TÜV Rheinland einem Audit unterzogen und separat nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2008 zertifiziert, zuletzt im März 2016.

Termine & Preise

Termine & Preise 2017

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
27.04.–01.05. 640(ca. 743 CHF) 880(ca. 1022 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
04.05.–08.05. 640(ca. 743 CHF) 880(ca. 1022 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
18.05.–22.05. 690(ca. 801 CHF) 930(ca. 1080 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
01.06.–05.06. 690(ca. 801 CHF) 930(ca. 1080 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
15.06.–19.06. 690(ca. 801 CHF) 930(ca. 1080 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
31.08.–04.09. 690(ca. 801 CHF) 930(ca. 1080 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
21.09.–25.09. 640(ca. 743 CHF) 880(ca. 1022 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
05.10.–09.10. 640(ca. 743 CHF) 880(ca. 1022 CHF)

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 23.11.2017 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Hinweis: Diese Reisevariante beinhaltet keine An- und Abreise

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Ausflüge in bequemen Reisebussen mit Klimaanlage
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im Hotel Silken Indautxu
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
bei Studiosus außerdem inklusive
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Örtliche Führer
  • Farewell-Dinner in einem typischen Restaurant
  • Welcome-Drink
  • Eintrittsgelder
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Reiseliteratur (ca. 15 €)
  • Klimaneutrale Bus- und Bahnfahrten durch CO2-Ausgleich

Einreise

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Allg. Informationen zu Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Alle Informationen durch Studiosus über solche Bestimmungen und dazugehörige Fristen beziehen sich - wenn nicht anders angegeben - auf die Erfordernisse für Angehörige von EU-Mitgliedsstaaten und Staatsangehörige der Schweiz. Bei abweichenden persönlichen Umständen empfiehlt sich die Nachfrage beim zuständigen Konsulat.

In den Länderinformationen zu den einzelnen Reiseländern finden Sie allgemeine Informationen in den Rubriken "Die Papiere bitte!" bzw. "Der Pass muss mit". Die spezifischen Informationen befinden sich bei der Ausschreibung der einzelnen Reisen in den Rubriken "Einreise" sowie "Sicher & gesund". Diese Angaben entsprechen dem Stand bei Ausschreibung, spätere Informationen dem Stand der Informationserteilung. Im Hinblick auf mögliche, plötzlich auftretende Änderungen der Bestimmungen im Reiseland möchten wir Ihnen nahelegen, selbst die Medien bzw. Reisehinweise der Auswärtigen Ämter zu verfolgen, um sich frühzeitig auf geänderte Umstände einstellen zu können.

Sollten sich für Sie durch Vorschriften und Empfehlungen Probleme ergeben, die Ihre Reise verhindern oder beeinträchtigen, so berechtigt Sie das nicht zum kostenfreien Rücktritt vom Reisevertrag, soweit Studiosus die genannten Schwierigkeiten nicht zu vertreten hat.

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Hotelsicherheit in Spanien

Bitte beachten Sie, dass in Spanien die Anforderungen der Hotelausstattung hinsichtlich der Sicherheit nicht immer dem mitteleuropäischen Standard entsprechen.

Nicht immer weisen die Fensterbrüstungen und Geländer die in Europa vorgeschriebenen Höhen auf. In einigen Hotels, die Sie auf Ihrer Reise besuchen werden, sind die Treppen- und Balkongeländer niedriger als 90 cm und die Zwischenräume im Geländer größer als 15 cm. Gelegentlich fehlen bei Innentreppen auch die Handläufe bzw. Treppengeländer.

Rauchmelder und Sprinkleranlagen in den Zimmern und Gängen sind nicht immer vorhanden, genauso können Notfall- und Evakuierungspläne fehlen. Die Angabe zur Wassertiefe in den Swimmingpools fehlt teilweise komplett. Sicherheitseinrichtungen wie Rettungsringe oder eine Badeaufsicht sind nicht immer vorhanden.

Einige Hotels blicken auf eine lange Vergangenheit zurück: Sie bestechen zwar durch ihr historisches Flair, wurden aber im Laufe der Zeit schrittweise erweitert. Die Folge sind unregelmäßigen Stufen, unebene, verwinkelte Gänge und Treppenabsätze in den Fluren. Insbesondere bei Dunkelheit sollten Sie daher besonders achtsam sein.