Barcelona

Spanien

Übersicht

  • Zentral gelegenes, komfortables Viersternehotel
  • Wahlweise mit Frühstück oder mit Halbpension buchbar
  • Mit Studiosus-Reiseleiter zu den Kultur-Highlights von Barcelona
  • Mit Picasso-Museum, Sagrada Família, La Pedrera und Parc Güell
  • Auf Wunsch mit Ausflug zum Dalí-Museum in Figueres

5 Tage Barcelona - die uralte Hafenstadt ist Spaniens Zentrum für Avantgarde, Mode, Fußball und Literatur. Ihre erste Blüte erlebte die Stadt im späten Mittelalter, ihre zweite mit dem katalanischen Jugendstil - und in Anbetracht der kreativen Entwicklung der letzten Jahre erlebt sie wohl gerade ihre dritte! Beim Bummel durch die Gassen des Gotischen Viertels zeigt Ihr Reiseleiter Ihnen die vielen Gesichter der selbstbewussten Hauptstadt Kataloniens. Die neuesten Entwicklungen in Sachen Unabhängigkeit erfahren Sie am besten bei einem Cava oder Vino in einer Bar. Modernes Ambiente erwartet Sie auch in unserem Hotel unweit der Altstadt. Wer nach so viel urbanem Flair mal aus der Metropole raus möchte, begleitet den Reiseleiter auf Wunsch zum Museum des Surrealisten Dalí in Figueres.

Route

1. Tag, Donnerstag, 15.03.2018: Bon dia, Barcelona!

Im Laufe des Tages individuelle Anreise nach Barcelona. Um 17 Uhr empfängt Sie Ihr Studiosus-Reiseleiter im Hotel, begleitet Sie dann auf einem ersten Stadtbummel und zieht mit Ihnen zur Placa Catalunya und zum Passeig de Gràcia oder ins Born-Viertel. Schon früher da? Dann bummeln Sie doch alleine am Triumphbogen vorbei zum Ciutadellapark und fangen Sie schon etwas von Barcelonas Lebensgefühl ein.

2. Tag, Freitag, 16.03.2018: Ganz Barcelona

Auf der Stadtrundfahrt zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter das moderne Barcelona: Es wird deutlich, wie die fantasievolle zeitgenössische Architektur und der katalanische Jugendstil aufeinander aufbauen. Interessante Verbindungen auch auf dem Montjuic: die Bauten der Weltausstellung von 1929 und der Olympischen Spiele von 1992. Vom Parc Güell aus genießen wir den Ausblick auf die Stadt, und natürlich sehen Sie die weiteren Wahrzeichen Barcelonas: die Sagrada Família und die Casa Milà, mit Zweitnamen La Pedrera, von Antonio Gaudí. Dank vorreservierter Eintrittszeit bleibt der Kunstgenuss auch nicht in der Besucherschlange hängen.

3. Tag, Samstag, 17.03.2018: Gang durch die Zeiten

Über kleine und größere Plätze und durch schmale Gassen machen wir uns im Gotischen Viertel an die Erkundung der hervorragend erhaltenen Altstadt. Im Picasso-Museum verfolgen wir die künstlerische Entwicklung des Meisters. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung! Vielleicht möchten Sie auf dem eleganten Passeig de Gràcia an den Boutiquen spanischer Modeschöpfer und Designer vorbeiflanieren oder dem Museum der Joan-Miró-Stiftung auf dem Montjuic einen Besuch abstatten?

4. Tag, Sonntag, 18.03.2018: Sinn für Surrealismus?

Ihr freier Tag in Barcelona! Oder begleiten Sie Ihren Reiseleiter auf einen ganztägigen Ausflug ins katalanische Hinterland (85 €). Zunächst besuchen wir die mittelalterliche Burg Púbol, einst Wohnsitz von Salvador Dalís Muse und Ehefrau Gala. Die surrealistischen Werke des Meisters bestaunen wir im Dalí-Museum in Figueres. 250 km. Die katalanische Küche hat in Spanien und darüber hinaus einen hervorragenden Ruf: Lassen Sie sich beim gemeinsamen Farewell-Dinner von verführerischen Kreationen wie Tapas, Meeresfrüchten und Crema catalana überraschen.

5. Tag, Montag, 19.03.2018: Amics per sempre!

Wenn Sie noch Zeit haben, empfehlen wir Ihnen einen Bummel über den Boquería-Markt oder durch das alte Fischerviertel Barceloneta über die Promenade Passeig Marítim zum kupferfarbenen Fisch von Frank Gehry. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne Tipps zu diesen, aber auch zu anderen Sehenswürdigkeiten. Im Laufe des Tages individuelle Abreise.

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Hotel NH Collection Barcelona Pódium****

Das moderne, frisch renovierte Hotel liegt im Viertel Eixample unweit der Placa Catalunya. Zu den Gassen der Altstadt und zum Ciutadellapark sind es nur wenige Gehminuten. Morgens bedienen Sie sich im Restaurant an einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. An der Bar im Foyer werden Getränke und kleine Snacks serviert. Auf der Dachterrasse erwarten Sie eine schöne Aussicht, ein Fitnessbereich und - in der wärmeren Jahreszeit - eine Bar und der Pool. Die 145 ansprechend gestalteten Zimmer bieten viel Komfort, u. a. Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN (kostenfrei), Minibar, Safe und Föhn.

Bewertung

Kundenbewertung im Detail

Weiterempfehlung dieser Reise
96,5%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
Reiseverlauf (Reiseroute, Besichtigungen, Erlebniswert, organisatorischer Ablauf etc.)
97,8%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Studiosus-Reiseleitung
97,1%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Hotels
97,4%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Flugkomfort
81,6%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Buskomfort
98,4%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Den Anbieter Studiosus können weiterempfehlen
98,9%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
TÜV Rheinland Zertifikat ISO 9001:2008 und 14001:2004

Die Gästebewertungen unserer Reiseangebote werden anonym, kumuliert und ohne Personenbezug veröffentlicht. Das Verfahren wird jährlich vom TÜV Rheinland einem Audit unterzogen und separat nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2008 zertifiziert, zuletzt im März 2016.

Termine & Preise

Termine & Preise 2018

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Dr. Frithjof Lühr
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Dirk Schreiber M.A.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
N.N., auf Anfrage
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Dr. Frithjof Lühr
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Dirk Schreiber M.A.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Dirk Schreiber M.A.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Dirk Schreiber M.A.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
N.N., auf Anfrage
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
N.N., auf Anfrage
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Svetlana Eremenko-Wagener
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Dr. Frithjof Lühr
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Dirk Schreiber M.A.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Dirk Schreiber M.A.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
N.N.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
N.N., auf Anfrage
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
N.N.

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 20.11.2017 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Hinweis: Diese Reisevariante beinhaltet keine An- und Abreise

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Stadtrundfahrt und Ausflüge in bequemen Reisebussen mit Klimaanlage
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im Hotel NH Collection Barcelona Pódium
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
bei Studiosus außerdem inklusive
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Farewell-Dinner in einem typischen Restaurant
  • Welcome-Drink
  • Eintrittsgelder (ca. 75 €)
  • Übernachtungssteuer
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Reiseliteratur (ca. 15 €)
  • Klimaneutrale Bus- und Bahnfahrten durch CO2-Ausgleich

Einreise

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Allg. Informationen zu Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Alle Informationen durch Studiosus über solche Bestimmungen und dazugehörige Fristen beziehen sich - wenn nicht anders angegeben - auf die Erfordernisse für Angehörige von EU-Mitgliedsstaaten und Staatsangehörige der Schweiz. Bei abweichenden persönlichen Umständen empfiehlt sich die Nachfrage beim zuständigen Konsulat.

In den Länderinformationen zu den einzelnen Reiseländern finden Sie allgemeine Informationen in den Rubriken "Die Papiere bitte!" bzw. "Der Pass muss mit". Die spezifischen Informationen befinden sich bei der Ausschreibung der einzelnen Reisen in den Rubriken "Einreise" sowie "Sicher & gesund". Diese Angaben entsprechen dem Stand bei Ausschreibung, spätere Informationen dem Stand der Informationserteilung. Im Hinblick auf mögliche, plötzlich auftretende Änderungen der Bestimmungen im Reiseland möchten wir Ihnen nahelegen, selbst die Medien bzw. Reisehinweise der Auswärtigen Ämter zu verfolgen, um sich frühzeitig auf geänderte Umstände einstellen zu können.

Sollten sich für Sie durch Vorschriften und Empfehlungen Probleme ergeben, die Ihre Reise verhindern oder beeinträchtigen, so berechtigt Sie das nicht zum kostenfreien Rücktritt vom Reisevertrag, soweit Studiosus die genannten Schwierigkeiten nicht zu vertreten hat.

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Hotelsicherheit in Spanien

Bitte beachten Sie, dass in Spanien die Anforderungen der Hotelausstattung hinsichtlich der Sicherheit nicht immer dem mitteleuropäischen Standard entsprechen.

Nicht immer weisen die Fensterbrüstungen und Geländer die in Europa vorgeschriebenen Höhen auf. In einigen Hotels sind die Treppen- und Balkongeländer niedriger als 90 cm und die Zwischenräume im Geländer größer als 15 cm. Gelegentlich fehlen bei Innentreppen auch die Handläufe bzw. Treppengeländer.

Rauchmelder und Sprinkleranlagen in den Zimmern und Gängen sind nicht immer vorhanden, genauso können Notfall- und Evakuierungspläne fehlen. Die Angabe zur Wassertiefe in den Swimmingpools fehlt teilweise komplett. Sicherheitseinrichtungen wie Rettungsringe oder eine Badeaufsicht sind nicht immer vorhanden.

Einige Hotels blicken auf eine lange Vergangenheit zurück: Sie bestechen zwar durch ihr historisches Flair, wurden aber im Laufe der Zeit schrittweise erweitert. Die Folge sind unregelmäßigen Stufen, unebene, verwinkelte Gänge und Treppenabsätze in den Fluren. Insbesondere bei Dunkelheit sollten Sie daher besonders achtsam sein.