Silvester in Barcelona

Spanien

Übersicht

Silvester in Barcelona? Das ist Party pur! Es scheint, als ob sich die ganze Bevölkerung auf den Straßen und Plätzen tummelt, um dem Jahreswechsel entgegenzufiebern. Ganz wichtig: Punkt Mitternacht sollten Sie zu jedem der zwölf Glockenschläge eine Traube essen - das bringt Glück! Doch zuvor warten das "Große Neujahrskonzert" im Palau de la Música und das Silvester-Dinner auf Sie.

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Sonntag, 29.12.2019: Benvinguts a Barcelona!

Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen, Flug nach Barcelona und Transfer zum Hotel, wo Sie um 19 Uhr Ihre Studiosus-Reiseleiterin begrüßt. Gemeinsam spazieren wir zum Abendessen in ein nahe gelegenes Restaurant. Vier Übernachtungen.

(A)

2. Tag, Montag, 30.12.2019: Barcelona – Gotik und Gaudí

Wir tauchen ein in den "Bauch von Barcelona", den Boquería-Markt mit all seinen leckeren Verführungen. Kreuz und quer stöbern wir durch das Gotische Viertel, in dem wir auf interessante Geschäfte und Bars, verträumte Winkel und stimmungsvolle Plätze stoßen und werfen auch einen Blick in die Kathedrale La Séu. Nachmittags widmen wir uns den verspielten Formen des Modernisme, des katalanischen Jugendstils. Das Meisterwerk von Antoni Gaudí, die Sagrada Família, verzaubert uns auch unvollendet. Und nicht weniger begeistert uns Gaudís Wunderwelt des Parque Güell, eine Komposition aus Natur und Kunst.

(F)

3. Tag, Dienstag, 31.12.2019: La Ribera und Museu Picasso

Ein Highlight mitten im Gassengewirr von La Ribera ist das Picasso-Museum, in dem wir das Jugendwerk des Großmeisters der Moderne bestaunen. Jede Menge moderne Architektur erwartet uns am Hausberg Montjuic: die Olympiastätten und das Weltausstellungsgelände – Panoramablicke über die Stadt inklusive. Im katalanischen Nationalmuseum widmen wir uns vor allem der Sammlung hervorragender romanischer Kunst. Gaudís Konkurrent Domènech i Montaner hat uns den Palau de la Música Catalana hinterlassen: Wir freuen uns auf unseren musikalischen Einstieg in den Silvesterabend in diesem Prachtbau des Modernisme.

(F/A)

4. Tag, Mittwoch, 01.01.2020: Und noch mehr Jugendstil

Auf Barcelonas Prachtstraße, dem Passeig de Gràcia, lieferten sich die Großen des Modernisme einen künstlerischen Wettbewerb: Wer entwirft den schönsten Stadtpalast? Wir vergleichen die verspielten Fassaden - und Gaudís Casa Batlló sehen wir uns auch von innen an. Haben Sie danach noch Lust auf einen Spaziergang entlang der modern gestalteten Strandpromenade mit dem "Goldenen Fisch" von Gehry?

(F)

5. Tag, Donnerstag, 02.01.2020: Adéu, Barcelona!

Haben Sie noch Zeit für eigene Besichtigungen und Unternehmungen? Im Laufe des Tages Transfer zum Flughafen und Rückflug.

(F)

A: Abendessen F: Frühstück

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Event

Ihre inkludierten Highlights zum Jahreswechsel

31.12. "Großes Neujahrskonzert" um 18.00 Uhr im Palau de la Música (I. Kat., 60 €). Das Programm stand bei Drucklegung noch nicht fest.

Anschließend festliches Silvester-Dinner im Hotel. Zum Sekt um Mitternacht essen wir die traditionellen zwölf Weintrauben.

31.12. "Großes Neujahrskonzert" um 18.00 Uhr im Palau de la Música (I. Kat., 60 €). Das Programm stand bei Drucklegung noch nicht fest.

Anschließend mehr gängiges Silvester-Dinner im Restaurant La Camarga. Zum Sekt um Mitternacht essen wir die traditionellen zwölf Weintrauben.

Grupotel Gran Via 678****

Das moderne Hotel liegt im Viertel Eixample direkt an der Gran Via in der Nähe des Passeig de Gràcia und der Placa Catalunya. Zu den Gassen der Altstadt sind es nur wenige Gehminuten. Morgens bedienen Sie sich im Restaurant an einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, bei schönem Wetter können Sie den Tag auf der Terrasse beginnen. Neben einer Bar erwarten Sie eine Sonnenterrasse und – in der wärmeren Jahreszeit – der Pool. Die 98 ansprechend gestalteten Zimmer bieten viel Komfort, u. a. Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN (kostenfrei), Minibar, Mietsafe und Föhn.

Hotel HCC Regente****

In zentraler Lage im Viertel Eixample befindet sich das moderne Haus in einem Gebäude des Modernisme. Seine 79 Zimmer sind hell und geräumig gestaltet und verfügen über WLAN (kostenfrei), Sat.-TV, Klimaanlage/Heizung, Minibar, Safe und Föhn. Morgens erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, während Ihnen abends die Bar offen steht. Nach nur wenigen Schritten erreichen Sie den Passeig de Gràcia und die umliegenden Straßen mit unzähligen Restaurants, Bars und Cafés.

Hotelkategorisierung durch die Regionalregierung.

Termine & Preise

Termine & Preise 2019

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
28.12.–01.01. 1695(ca. 1847 CHF) 2000(ca. 2179 CHF)
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
1595(ca. 1738 CHF) Dirk Schreiber M.A.

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 13.11.2019 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnanreise zum/vom Abflugsort 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 85 €)
  • Sitzplatzreservierung (außer bei Swiss und Vueling)
  • Transfers/Stadtrundfahrt in bequemen Reisebussen (Klimaanlage)
  • 4 Übernachtungen im gebuchten Hotel
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, ein Abendessen in einem typischen Restaurant
  • Silvesterprogramm
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten

Einreise

Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
(Quelle: Passolution GmbH)

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Hotelsicherheit in Spanien

Grundsätzlich bieten die von uns reservierten modernen Hotels in Spanien eine gute Qualität. Im Regelfall entsprechen die Hotels unseren Sicherheitsstandards.

In Einzelfällen jedoch trifft dies leider nicht zu. Aus diesem Grund möchten wir sie darauf hinweisen, dass nicht in all unseren Vertragshotels Ihrer Reise die Treppen-und Balkongeländer höher als die vorgeschriebenen 90 cm sind. Gelegentlich fehlen bei Innentreppen auch die Handläufer bzw. Treppengeländer.

Einige unserer Hotels blicken auf eine lange Vergangenheit zurück. Sie bestechen durch ihr historisches und typisches Flair. In einigen dieser Häuser sind Fluchtwege unübersichtlich angelegt und nicht in dem Maße vorhanden wie in einem modernen Hotel. Bitte machen Sie sich aus diesem Grund bei Ihrer Ankunft mit den Fluchtwegen Ihres Hotels vertraut. Ihr Reiseleiter steht für Ihre Fragen vor Ort gerne zur Verfügung.

Verfügt Ihr Hotel über einen Pool? Beachten Sie bitte, dass teilweise die Angabe der Wassertiefe fehlt und häufig keine Badeaufsicht vorhanden ist.