Andalusien

Spanien

Übersicht

  • Perfekte Mischung aus Strand und Kultur: Südspanien mit weltoffenen Singles und Alleinreisenden
  • Je nach Wunsch nimmt Sie Ihr Studiosus-Reiseleiter mit auf zwei oder drei Wanderungen in die Berge Andalusiens
  • Mit Gelegenheit zur Wal- und Delfinbeobachtung in der Straße von Gibraltar
  • Singleurlaub im Land von Tapas, Sherry und Flamenco

Andalusien ist eindeutig zu interessant, um nur am Strand der Costa del Sol zu braten. Da gibt es schließlich die Alhambra in Granada, die Mezquita in Córdoba, den Alcázar in Sevilla, Cádiz, Tarifa! Aber auch das ist noch zu wenig: Bestimmt wollen Sie mit Senora Ortega auch Flamenco tanzen lernen und in den Bars in die Geheimnisse des Sherrys eingeweiht werden, Wale beobachten und Tapas bis zum Abwinken essen. Manchmal mögen Sie vielleicht lieber für sich bleiben, einmal aber stehen wir alle zusammen an der Spitze: in Tarifa, am südlichsten Punkt des europäischen Festlands. Und, ja, am Strand liegen wollen Sie natürlich auch - aber an der Costa de la Luz, am wilden Atlantik!

Route

1. Tag, Mittwoch, 28.03.2018: Bienvenidos a Andalucía!

Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen. Im Laufe des Tages Flug nach Málaga. Spanien heißt Sie willkommen! Wir sorgen für Ihren Transfer zum Hotel in Benalmádena, wo Sie Ihr Studiosus-Reiseleiter am Abend begrüßt. Beim gemeinsamen Welcome-Dinner im Hotel stimmen wir uns alle auf die Reise ein. 20 km.

2. Tag, Donnerstag, 29.03.2018: Auf dem Weg nach Granada

Modern und weltoffen präsentiert sich die Hafenstadt Málaga. Wir schlendern durch die Gassen im Zentrum und schauen auf dem bunten Markt den Einheimischen beim Einkaufen über die Schulter. Als Kind spielte Pablo Picasso auf der Plaza de la Merced, sein Geburtshaus steht hier bis heute. Es geht zunächst an der Küste entlang, dann über die Ausläufer der Sierra Nevada nach Granada. Alhambra in Sicht! Ein Hauch von Orient umweht uns bei unserem Spaziergang durch die Gassen des Viertels Albaicín. Fahrtstrecke 150 km. Drei Übernachtungen in Granada.

3. Tag, Freitag, 30.03.2018: Märchen aus Tausendundeiner Nacht

Freuen Sie sich auf den Besuch der Alhambra mit ihren traumhaften Innenhöfen, leuchtenden Kacheln, raffinierten Wasserspielen und den üppigen Gärten des Sommerpalastes Generalife (UNESCO-Welterbe). Für den Kalifen das Abbild vom Paradies. Und für Sie? Der Nachmittag gehört Ihnen. Bummeln Sie mit Ihrem Reiseleiter zur Grabkapelle der Katholischen Könige Isabella und Ferdinand und hören Sie die Klatschgeschichten des Mittelalters - mitreißender als jeder Historienthriller! Oder genießen Sie in einem Straßencafé der Plaza Nueva die entspannte, mediterrane Atmosphäre! Zum Abendessen treffen wir uns wieder in einem netten Restaurant.

4. Tag, Samstag, 31.03.2018: Berge, Schinken und feuriger Wein

Ziehen Sie in Granada nach Ihrem eigenen Plan durch die Gassen und schauen Sie vielleicht bei den Kunsthandwerkern im Corral de Carbón vorbei! Oder sind Sie ein Liebhaber ursprünglicher Bergdörfer und romantischer Landschaften? Dann kommen Sie mit auf einen ganztägigen Ausflug in die Alpujarras (60 €)! Wir • wandern nach Pórtugos (2,5 Std., mittel, ↑150 m ↓300 m); Tortillas und der kräftige Wein der Gegend werden uns im Dorf aufgetischt. Sofía freut sich auf Sie, wir verständigen uns mit Händen und Füßen! Fahrtstrecke 150 km. Und wenn Sie noch fit sind, können Sie am späteren Abend eine Flamenco-Vorführung im Höhlenviertel Sacromonte miterleben (Eintritt ca. 40 €).

5. Tag, Sonntag, 01.04.2018: Zu Gast bei den Kalifen

Zwischen Granada und Córdoba reifen Oliven, Oliven und ... Oliven. In der Mezquita von Córdoba (UNESCO-Welterbe) sehen Sie die Moschee vor lauter Säulen nicht - ein endloser steinerner Wald. Diskussionen im Orangenhof: Mitten in die Moschee wurde ein gotischer Kirchenbau gepflanzt. Zeichen der Toleranz oder der Bemächtigung? In den Altstadtgassen freuen wir uns über blühende Hinterhöfe und begegnen vergnügten Einwohnern im Alltagstempo des Südens: Tranquilo, muchacho! – Nur die Ruhe, Junge! 170 km. Zum Abendessen stehen Kreationen der hispanoarabischen Küche auf dem Programm! Zwei Übernachtungen in Córdoba.

6. Tag, Montag, 02.04.2018: Waldluft in der Sierra

In der Sierra Morena • wandern wir durch schattige Wälder oberhalb von Córdoba (3 Std., mittel, ↑100 m ↓100 m). Unser Wanderführer kennt alle Pfade in den Bergen von Córdoba und weiß so manche Geschichte. Beim gemeinsamen Mittagessen im Restaurant Los Almendros lassen wir uns andalusische Spezialitäten schmecken. Am Nachbartisch werden Erinnerungen an die aktuellen Ergebnisse der spanischen Primera Division, der ersten Fußballliga, diskutiert. In der harten Realität des andalusischen Arbeitsmarkts sind die Sportergebnisse vom Wochenende eine willkommene Abwechslung. 30 km. Extratour Den Nachmittag gestalten Sie in Córdoba ganz nach Ihrem Geschmack. Schlendern Sie durch die Altstadtgassen, die immer wieder in schöne Plätze münden. Sie haben "Stadt der Kalifen" von Munoz Molina dabei? Schmökern Sie im Park!

Möchten Sie eigene Wege gehen? Studiosus hat immer wieder Alternativen zum Programm vorbereitet. Wer heute nicht mitwandern möchte, bleibt in Córdoba und kann z. B. das Museo Vivo de Al-Andalus im Torre Calahorra besichtigen, eine Momentaufnahme aus der Blütezeit der Stadt, oder auch das Museo Vivo de Al-Andalus im Torre Calahorra. Oder Sie stöbern im Zoco Municipal - einem ehemaligen Souk - nach Kunsthandwerk. Die Gruppe treffen Sie wieder, wenn sie nach dem Mittagessen vom Wanderausflug zurückkommt.

7. Tag, Dienstag, 03.04.2018: Zauber des Flamencos

Durch die Ebene des Guadalquivirs gelangen wir nach Sevilla. Bei einem ersten Spaziergang - dem Lebensrhythmus der Stadt auf der Spur - erfreuen wir uns am wunderschön gestalteten Maria-Luisa-Park. Der Flamenco lebt: Eine Lehrerin gibt Ihnen eine Privatstunde und beantwortet Ihre Fragen zu Tradition und Gegenwart in Andalusien. Zum Abendessen treffen wir uns auch heute wieder in einem gemütlichen Lokal. 150 km. Zwei Übernachtungen in Sevilla.

8. Tag, Mittwoch, 04.04.2018: Wann schläft Sevilla?

Paradox? Der Alcázar (UNESCO-Welterbe), ein muslimisches Schloss, wurde für einen christlichen König errichtet. Lassen Sie sich von der überaus reichen Dekoration überraschen! Wie streng ist dagegen die Pracht der riesigen Kathedrale (UNESCO-Welterbe) gleich nebenan! Schließlich hoch über den Dächern von Sevilla: Die Aussicht vom ehemaligen Hauptminarett der Stadt, von der Giralda - großartig! Extratour Der Nachmittag gehört Ihnen: Bummeln Sie durch die Calle Sierpes mit ihren Geschäften von Desigual bis Zara! Nachtleben live: Wer Lust hat, kommt abends mit ins belebte Viertel Santa Cruz. Und ab 23 Uhr erwacht auch der Stadtteil Triana auf der anderen Seite des Flusses …

Lieber Römerruinen statt Königspalast und Kirchenkunst in Sevilla? Dann nehmen Sie doch ein Taxi nach Itálica, einst eine der prächtigsten Römerstädte in Spanien! Ihr Reiseleiter hilft bei der Organisation des Ausflugs und bestellt das Taxi.

9. Tag, Donnerstag, 05.04.2018: Die Küste des Lichts

Auf einer schmalen Landzunge trotzt Cádiz den Wellen des Atlantiks. Wir spazieren durch die quirlige Altstadt; golden hebt sich die Kuppel der Kathedrale vom Blau des Himmels ab. Am späten Nachmittag erreichen wir das freundliche Küstenstädtchen Conil, heute ein beliebter, aber noch nicht überlaufener Badeort an der Costa de la Luz, der Küste des Lichts. Von unserem Hotel ist es nur ein Katzensprung die Treppe runter zum kilometerlangen Sandstrand. 150 km. Unser Abendessen nehmen wir im Hotel ein. Drei Übernachtungen in Conil.

10. Tag, Freitag, 06.04.2018: Strandleben

Gönnen Sie sich einen erholsamen Tag am Meer! Mieten Sie sich ein Fahrrad, entspannen Sie am Pool oder probieren Sie fangfrischen Fisch in einer der Kneipen am Strand! Sie können Ihren Reiseleiter am Vormittag auch zu einer • Strandwanderung (2 Std., leicht, ↑0 m ↓0 m) zum nahe gelegenen Kap Trafalgar begleiten. Dazu passt ein Bummel durch die verwinkelten Gassen des "weißen Dorfes" Vejer de la Frontera. Fahrtstrecke 40 km. Abends essen wir im Hotel.

11. Tag, Samstag, 07.04.2018: Treffpunkt zweier Meere

Auf den Spuren der Römer: Wir erfahren in Baelo Claudia, dass schon zu Zeiten ihrer Herrschaft an dieser rauen Küste Thunfisch gefangen und eingesalzen wurde. Oder wollen Sie lieber gleich weiter nach Tarifa? Dort blicken wir hinüber nach Afrika. Sind die Windverhältnisse günstig, besteht die Möglichkeit zur Wal- und Delfinbeobachtung in der Straße von Gibraltar (wetterabhängig, vor Ort buchbar, ca. 30 €). Die Schweizerin Katharina Heyer kümmert sich mit ihrer Stiftung um den Schutz der Meeressäuger in der viel befahrenen Wasserstraße. Wir lauschen dem spannenden Konzept. Natürlich können Sie auch gemütlich durch Tarifa bummeln und Ihr Tapaskarten-Spanisch verbessern. Chipirones oder Calamares? 150 km. Salud! Am Abend in Conil trösten wir uns gemeinsam über den Abschied hinweg und sagen: Adiós, Andalucía!

12. Tag, Sonntag, 08.04.2018: Adiós, hasta luego!

Der Kreis schließt sich - vom Atlantik kehren wir gemeinsam zurück ans Mittelmeer. 220 km. Viele schöne Erinnerungen und die Lebensfreude der Andalusier begleiten Sie bei Ihrem Heimflug von Málaga.

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Bewertung

Kundenbewertung im Detail

Weiterempfehlung dieser Reise
100,0%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
Reiseverlauf (Reiseroute, Besichtigungen, Erlebniswert, organisatorischer Ablauf etc.)
96,9%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Studiosus-Reiseleitung
99,4%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Hotels
97,5%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Flugkomfort
78,1%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Buskomfort
100,0%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Den Anbieter Studiosus können weiterempfehlen
96,9%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
TÜV Rheinland Zertifikat ISO 9001:2008 und 14001:2004

Die Gästebewertungen unserer Reiseangebote werden anonym, kumuliert und ohne Personenbezug veröffentlicht. Das Verfahren wird jährlich vom TÜV Rheinland einem Audit unterzogen und separat nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2008 zertifiziert, zuletzt im März 2016.

Termine & Preise

Termine & Preise 2018

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Mögliche Abflughäfen Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Friedrichshafen, Genf, Graz, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, Linz, Luxemburg, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Salzburg, Stuttgart, Wien, Zürich
N.N.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Mögliche Abflughäfen Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Friedrichshafen, Genf, Graz, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, Linz, Luxemburg, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Salzburg, Stuttgart, Wien, Zürich
N.N.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Mögliche Abflughäfen Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Friedrichshafen, Genf, Graz, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, Linz, Luxemburg, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Salzburg, Stuttgart, Wien, Zürich
N.N.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Mögliche Abflughäfen Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Friedrichshafen, Genf, Graz, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, Linz, Luxemburg, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Salzburg, Stuttgart, Wien, Zürich
N.N.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Mögliche Abflughäfen Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Friedrichshafen, Genf, Graz, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, Linz, Luxemburg, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Salzburg, Stuttgart, Wien, Zürich
N.N.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Mögliche Abflughäfen Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Friedrichshafen, Genf, Graz, Hamburg, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, Linz, Luxemburg, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Salzburg, Stuttgart, Wien, Zürich
N.N.

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 25.9.2017 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Natürlich achten wir bei unserer Zimmerplanung darauf, dass Frau mit Frau und Mann mit Mann ein Zimmer erhalten.
Sollte sich kein zweiter Reisender für Ihr Zimmer finden, wohnen Sie auf unsere Kosten im Einzelzimmer.
Diese Regelung gilt nicht für den Fall, dass zwei Personen gemeinsam oder aufeinander bezogen die Nutzung eines gemeinsamen Doppelzimmers gebucht haben und anschließend eine von beiden storniert.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt oder München nach Málaga und zurück; bei diesen und weiteren verfügbaren Flugverbindungen Aufpreis möglich
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 75 €)
  • Sitzplatzreservierung (nur bei Flug mit Lufthansa und Swiss)
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise in bequemem Reisebus (Klimaanlage)
  • 11 Übernachtungen in guten Hotels mit Klimaanlage, meist mit Swimmingpool
  • Einzelzimmer bzw. halbes Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, ein Mittagessen in einem Restaurant, ein Welcome-Dinner und 3 Abendessen im Hotel, 3 Abendessen in Restaurants
bei me & more außerdem inklusive
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Örtliche Führer
  • Tanzstunde in einer Flamenco-Schule
  • Eintrittsgelder (ca. 80 €)
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Infopaket und Reiseliteratur (ca. 30 €)
  • Klimaneutrale Bus- und Bahnfahrten durch CO2-Ausgleich

Einreise

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Allg. Informationen zu Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Alle Informationen durch Studiosus über solche Bestimmungen und dazugehörige Fristen beziehen sich - wenn nicht anders angegeben - auf die Erfordernisse für Angehörige von EU-Mitgliedsstaaten und Staatsangehörige der Schweiz. Bei abweichenden persönlichen Umständen empfiehlt sich die Nachfrage beim zuständigen Konsulat.

In den Länderinformationen zu den einzelnen Reiseländern finden Sie allgemeine Informationen in den Rubriken "Die Papiere bitte!" bzw. "Der Pass muss mit". Die spezifischen Informationen befinden sich bei der Ausschreibung der einzelnen Reisen in den Rubriken "Einreise" sowie "Sicher & gesund". Diese Angaben entsprechen dem Stand bei Ausschreibung, spätere Informationen dem Stand der Informationserteilung. Im Hinblick auf mögliche, plötzlich auftretende Änderungen der Bestimmungen im Reiseland möchten wir Ihnen nahelegen, selbst die Medien bzw. Reisehinweise der Auswärtigen Ämter zu verfolgen, um sich frühzeitig auf geänderte Umstände einstellen zu können.

Sollten sich für Sie durch Vorschriften und Empfehlungen Probleme ergeben, die Ihre Reise verhindern oder beeinträchtigen, so berechtigt Sie das nicht zum kostenfreien Rücktritt vom Reisevertrag, soweit Studiosus die genannten Schwierigkeiten nicht zu vertreten hat.

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Hotelsicherheit in Spanien

Bitte beachten Sie, dass in Spanien die Anforderungen der Hotelausstattung hinsichtlich der Sicherheit nicht immer dem mitteleuropäischen Standard entsprechen.

Nicht immer weisen die Fensterbrüstungen und Geländer die in Europa vorgeschriebenen Höhen auf. In einigen Hotels, die Sie auf Ihrer Reise besuchen werden, sind die Treppen- und Balkongeländer niedriger als 90 cm und die Zwischenräume im Geländer größer als 15 cm. Gelegentlich fehlen bei Innentreppen auch die Handläufe bzw. Treppengeländer.

Rauchmelder und Sprinkleranlagen in den Zimmern und Gängen sind nicht immer vorhanden, genauso können Notfall- und Evakuierungspläne fehlen. Die Angabe zur Wassertiefe in den Swimmingpools fehlt teilweise komplett. Sicherheitseinrichtungen wie Rettungsringe oder eine Badeaufsicht sind nicht immer vorhanden.

Einige Hotels blicken auf eine lange Vergangenheit zurück: Sie bestechen zwar durch ihr historisches Flair, wurden aber im Laufe der Zeit schrittweise erweitert. Die Folge sind unregelmäßigen Stufen, unebene, verwinkelte Gänge und Treppenabsätze in den Fluren. Insbesondere bei Dunkelheit sollten Sie daher besonders achtsam sein.

Wissenswertes

Individuelle Verlängerungsmöglichkeiten

Bei dieser Reise haben Sie die Möglichkeit Ihren Aufenthalt vor oder nach dem angegebenen Reiseprogramm noch einige Tage zu verlängern. Hierzu bieten wir Ihnen die nachfolgenden Hotels an. Ihr jeweiliges Wunschhotel, sowie die Dauer des Zusatzaufenthalts können im Rahmen ihrer Reiseanmeldung festgelegt werden.

Bitte beachten Sie, dass die hier genannten Preise nur Richtwerte darstellen, die je nach Saison und Dauer des geplanten Aufenthalts schwanken können. Bezüglich der genauen Kosten Ihrer Reiseverlängerung können wir Sie daher erst im Rahmen Ihrer Reisebestätigung informieren. Diese erhalten Sie wenige Tage nach Ihrer Anmeldung.

Fuengirola, Hotel IPV Palace & Spa****

Hotelbebilderung

Lage: Das Hotel liegt direkt am Sandstrand von Fuengirola, dem bekannten Badeort zwischen Málaga und Marbella. Das Ortszentrum ist in ca. 15 Minuten über die autofreie Strandpromenade zu Fuß zu erreichen. Transferzeit zum Flughafen Málaga ca. 25 Minuten.

Einrichtungen: Sie betreten das Hotel durch die großzügige Halle. Es besitzt eine Tapasbar, ein großes Buffet-Restaurant und ein A-la-carte-Restaurant, zudem eine Cafeteria am Pool und eine Lobbybar.

Zimmer: Die 285 Zimmer verfügen über Balkon oder Terrasse und Meerblick. Sie sind gut ausgestattet mit Klimaanlage, Sat.-TV, kostenfreiem WLAN, Minibar, Safe und Föhn.

Sport und Wellness: Das Hotel hat einen großen Pool mit Liegeterrasse und einen Tennisplatz. Angeschlossen ist ein Spa-Center (Benutzung kostenpflichtig) mit Hallenbad, Whirlpool, Dampfbad, Fitnessraum und Schönheitssalon. Ergänzt wird das Angebot durch Massagen und verschiedene Anwendungen. Fuengirola befindet sich im "Tal des Golfs" - das Hotel ist bei der Buchung der Greenfees gerne behilflich.

Ein modernes Strandhotel mit Komfort, perfekt für einen geruhsamen Aufenthalt am Strand wie für Ausflüge nach Málaga, Ronda oder Gibraltar.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
3 Tage ab/bis Costa del Sol/Flughafen Málaga pro Person ab € Saison: A* B* C* D*
DZ/Meerblick Halbpension 311 326 338 419
EZ/Meerblick Halbpension 532 550 565 643
Zusatztag pro Person ab € Saison: A* B* C* D*
DZ/Meerblick Halbpension 79 84 88 115
EZ/Meerblick Halbpension 128 134 139 165
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.02.2018–28.03.2018
D:
29.03.2018–31.03.2018
B:
01.04.2018–30.06.2018
D:
01.07.2018–19.07.2018
F:
20.07.2018–25.08.2018 auf Anfrage
C:
26.08.2018–09.10.2018
B:
10.10.2018–31.10.2018
A:
01.11.2018–07.01.2019

Marbella, Hotel Amare Marbella Beach****

Hotelbebilderung

Lage: Das moderne Hotel liegt an der autofreien Uferpromenade von Marbella und ist nur durch die lange Strandpromenade von einer kleinen Sandbucht getrennt. Das Ortszentrum mit seinen Restaurants und Bars können Sie bequem zu Fuß erreichen. Der Flughafen von Málaga ist ca. 55 km entfernt. Das Hotel empfängt Gäste ab 16 Jahren.

Einrichtungen: Das elegante und doch legere Haus hat eine großzügige Empfangshalle und eine schicke Bar auf der Dachterrasse. Das Restaurant wartet mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet auf. Zum Abendessen bieten sich die zahlreichen Restaurants aller Preisklassen in Marbella an.

Zimmer: Die 236 einladenden Gästezimmer sind mit Klimaanlage, Sat.-TV, kostenfreiem WLAN, Minibar, Safe und Föhn ausgestattet. Wir buchen für Sie Zimmer mit seitlichem oder direktem Meerblick mit Balkon.

Sport und Wellness: Auf der Meerseite befinden sich der Swimmingpool und die Sonnenterrasse. Das Wellnesscenter bietet verschiedene kostenpflichtige Entspannungs-, Antistress- und Beauty-Programme sowie Algentherapie, Massagen und Aromabäder. Außerdem stehen eine Sauna, ein Whirlpool und ein türkisches Bad zur Verfügung.

Ein modern-elegantes Strandhotel mitten in Marbella.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
3 Tage ab/bis Costa del Sol/Flughafen Málaga pro Person ab € Saison: A* B* C* D*
DZ/Meerblick Übernachtung/Frühstück 548 581 650 707
DZ/seitl.Meerblick Übernachtung/Frühstück 473 503 569 629
EZ/seitl.Meerblick Übernachtung/Frühstück 811 853 940 1051
Zusatztag pro Person ab € Saison: A* B* C* D*
DZ/Meerblick Übernachtung/Frühstück 144 155 178 197
DZ/seitl.Meerblick Übernachtung/Frühstück 119 129 151 171
EZ/seitl.Meerblick Übernachtung/Frühstück 193 207 236 273
Saisonzeiträume Übersicht
A:
02.03.2018–22.03.2018
B:
23.03.2018–27.03.2018
D:
28.03.2018–31.03.2018
B:
01.04.2018–13.06.2018
C:
14.06.2018–20.07.2018
F:
21.07.2018–24.08.2018 auf Anfrage
D:
25.08.2018–13.09.2018
C:
14.09.2018–18.10.2018
A:
19.10.2018–04.11.2018

Torremolinos, Hotel Meliá Costa del Sol****

Hotelbebilderung

Lage: Der besondere Vorzug dieses großen, komfortablen Badehotels der spanischen Meliá-Kette ist die Lage gleich gegenüber dem langen Sandstrand, von dem es nur durch eine Stichstraße (kein Durchgangsverkehr) getrennt ist. Gleich vor dem Hotel beginnt die kilometerlange Strandpromenade; das lebhafte Ortszentrum mit seinen Geschäften, Restaurants und Bars erreichen Sie über einen Treppenweg in wenigen Minuten zu Fuß. Der Flughafen von Málaga ist 10 km entfernt, das Zentrum von Málaga 15 km. Dorthin gibt es eine S-Bahn-Verbindung.

Einrichtungen: Das Hotel besteht aus zwei miteinander verbundenen Flügeln, die den zum Strand hin offenen Poolbereich einfassen. Es verfügt über mehrere Aufenthaltsräume und Bars sowie ein Restaurant (Frühstück und Abendessen als Buffet).

Zimmer: Die 538 Zimmer sind modern und geschmackvoll ausgestattet mit Klimaanlage, Sat.-TV, kostenlosem WLAN, Minibar, Safe und Balkon mit seitlichem Meerblick.

Sport und Wellness: Swimmingpool mit kleiner Sonnenterrasse. Tennis- und Golfplätze in der Nähe. Angegliedert sind der Spa Marino (gegen Aufpreis), u. a. mit Dampfbädern und Unterwassermassage, sowie ein Fitnessraum.

Seit vielen Jahren eines der beliebtesten Häuser im lebhaften Badeort Torremolinos.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
3 Tage ab/bis Costa del Sol/Flughafen Málaga pro Person ab € Saison: A* B* C*
Doppelzimmer Halbpension 283 313 427
Einzelzimmer Halbpension 403 424 532
Zusatztag pro Person ab € Saison: A* B* C*
Doppelzimmer Halbpension 81 91 129
Einzelzimmer Halbpension 121 128 164
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.02.2018–31.03.2018
B:
01.04.2018–30.06.2018
C:
01.07.2018–15.09.2018
B:
16.09.2018–31.10.2018
A:
01.11.2018–19.12.2018
B:
20.12.2018–07.01.2019

Torrox Costa, Hotel Iberostar Málaga Playa****

Hotelbebilderung

Lage: Das komfortable Strandresort liegt östlich von Málaga am breiten Sandstrand des Urlaubsortes Torrox Costa, von dem es nur durch eine Fußgängerpromenade getrennt ist. Das lebhafte Ortszentrum mit seinen Geschäften, Restaurants und Bars ist fünf Gehminuten entfernt. Die Fahrzeit zum Flughafen Málaga beträgt etwa 45 Minuten.

Einrichtungen: Das Hotel im maurischen Stil ist nach umfassender Renovierung 2017 wiedereröffnet worden. Es umschließt einen weitläufigen Garten mit einer großzügigen Süßwasserpoolanlage. Das Frühstück und das Abendessen werden als Buffets im Hauptrestaurant angeboten. Vier Bars runden das gastronomische Angebot ab. Der Salon wird für verschiedene abwechslungsreiche Abendveranstaltungen genutzt.

Zimmer: Die 406 Zimmer sind mit Balkon, Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN, Minibar, Mietsafe und Föhn ausgestattet. Wir buchen für Sie Zimmer mit seitlichem Meerblick.

Sport und Freizeit: Sportprogramm mit Aerobic und Wassergymnastik. Neben den Süßwasserpools steht ein Wellnessbereich (gegen Gebühr) mit Hallenbad und Fitnessraum zur Verfügung. Dort können Sie verschiedene Anwendungen buchen. In der Nähe befindet sich ein Golfplatz.

Ein geschmackvolles Strandresort, das keine Wünsche offenlässt.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
3 Tage ab/bis Costa del Sol/Flughafen Málaga pro Person ab € Saison: A* B* C* D*
DZ/seitl.Meerblick Halbpension 413 458 518 593
EZ/seitl.Meerblick Halbpension 643 706 784 979
Zusatztag pro Person ab € Saison: A* B* C* D*
DZ/seitl.Meerblick Halbpension 93 108 128 153
EZ/seitl.Meerblick Halbpension 125 146 172 237
Saisonzeiträume Übersicht
A:
23.03.2018–26.04.2018
B:
27.04.2018–31.05.2018
C:
01.06.2018–21.06.2018
D:
22.06.2018–12.07.2018
F:
13.07.2018–25.08.2018 auf Anfrage
D:
26.08.2018–08.09.2018
C:
09.09.2018–22.09.2018
B:
23.09.2018–31.10.2018

Vinuela, Hotel La Vinuela****

Hotelbebilderung

Lage: Ein charmantes Boutique-Hotel in den Bergen oberhalb Málagas, zur andalusischen Metropole sind es etwa 50 km. Zum Flughafen rechnen Sie mit etwa 50 Minuten Fahrzeit. Die nächsten Mittelmeerstrände erreichen Sie mit dem Auto in ca. 15 Minuten.

Einrichtungen: Die architektonisch ansprechende Anlage im Stil eines andalusischen Landgutes liegt in einem großzügigen Garten. Das Restaurant ist überregional bekannt, zusätzlich gibt es kleine Gerichte in der Cafeteria.

Zimmer: Die 37 Zimmer sind individuell und sehr geschmackvoll eingerichtet und verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, kostenfreies WLAN, Minibar, Safe, Föhn und Balkon. Wir buchen für Sie Zimmer mit Blick über die Gartenanlage zum Stausee von Vinuela.

Sport und Wellness: Die Umgebung des Hotels mit dem Naturpark Sierra de Tejeda eignet sich sehr gut für Wanderungen. Am nahe gelegenen Stausee werden verschiedene Wassersportarten angeboten, dort befindet sich auch ein kleines Strandbad. Im Garten des Hotels lädt ein Pool zur Erfrischung ein, außerdem können Sie im Spa verschiedene Anwendungen buchen.

Und außerdem: Bei Buchung ist ein Mietwagen (Klasse C, Kia Ceed o. Ä. mit Klimaanlage) pro Zimmer ab Flughafen Málaga im Preis eingeschlossen.

Ein Hotel mit Flair für Individualisten, ruhig in den Bergen gelegen, mit sehr guter Küche.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
3 Tage ab/bis Costa del Sol/Flughafen Málaga pro Person ab € Saison: A* B* C*
DZ inkl.Mietwagen Halbpension 396 441 465
EZ inkl.Mietwagen Halbpension 591 615 657
Zusatztag pro Person ab € Saison: A* B* C*
DZ inkl.Mietwagen Halbpension 132 147 155
EZ inkl.Mietwagen Halbpension 197 205 219
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.02.2018–23.03.2018
B:
24.03.2018–13.07.2018
C:
14.07.2018–16.09.2018
B:
17.09.2018–31.10.2018
A:
01.11.2018–21.12.2018
B:
22.12.2018–23.12.2018
F:
24.12.2018–01.01.2019 auf Anfrage
A:
02.01.2019–07.01.2019