Patio-Festival in Cordoba

Spanien

Übersicht

Jedes Jahr im Mai öffnen sich in Córdoba die Türen der privaten Innenhöfe: Das Festival der Patios lässt die Herzen höherschlagen. Gesucht wird der schönste der Patios – eine jahrzehntealte Tradition. Die Regeln sind streng, die Teilnehmer voller Ehrgeiz, das Resultat ist ein Fest für alle Sinne: Blütenpracht und kreative Arrangements, Nelken-, Jasmin- und Orangenduft, sprudelnde Wasserspiele. Sie wollen dabei sein? Dann auf nach Córdoba und Sevilla und in die antike Palaststadt Medina Azahara.

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Dienstag, 05.05.2020: Bienvenidos en Andalucía!

Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und Flug nach Sevilla. Ihre Studiosus-Reiseleiterin empfängt Sie am Flughafen und bringt Sie ins Hotel. Am Nachmittag unternehmen Sie gemeinsam einen ersten Spaziergang. Eine Art EXPO im Kleinen wurde 1929 abgehalten: Die Originalschauplätze sind die grüne Lunge Sevillas, der Maria-Luisa-Park mit der Plaza de Espana. Dann sind Sie hoffentlich hungrig, denn abends darf geschwelgt werden: Ihre Reiseleiterin hat in der vorzüglichen Taberna del Alabardero reserviert, dem Restaurant der Sevillaner Hotelfachschule - Kreativität und Genuss ohne Grenzen! Zwei Übernachtungen in Sevilla.

(A)

2. Tag, Mittwoch, 06.05.2020: Sevilla - Orient und Okzident

Spaziergang im Rhythmus der Stadt: Im Viertel Santa Cruz ist der Flamenco lebendig. Den maurischen Alcázar zieht auch die Königsfamilie jedem Luxushotel als Residenz vor: Uns begeistern vor allem die Höfe und Gärten! Und auch in die drittgrößte Kathedrale der Welt werfen wir einen Blick.

(F)

3. Tag, Donnerstag, 07.05.2020: Auf nach Córdoba!

Den Fluss Guadalquivir entlang geht es in die antike Palaststadt Medina Azahara (UNESCO Welterbe) vor den Toren Córdobas. Vom Versailles der Kalifen sind zwar nur noch die Ruinen übrig geblieben, die einstige Pracht lässt sich dennoch erahnen. In Córdoba umfängt uns dann der ganze Zauber der früheren Kalifenmetropole. Magisch zieht es uns zur Mezquita, der ehemaligen Hauptmoschee. Und natürlich in die vielen unterschiedlich gestalteten Innenhöfe der Altstadt. Zwei Übernachtungen.

(F)

4. Tag, Freitag, 08.05.2020: Prachtvolle Patios

Die nächste Entdeckungstour durch die Welt der cordobesischen Innenhöfe beginnt im Palacio de los Marqueses de Viana, dem prachtvollen Stadtpalast mit zwölf Patios. Stoff für Diskussionen sammeln wir im Anschluss an der Synagoge: religiöse Toleranz und Fundamentalismus gestern und heute? Der blühende Garten des Alcázars ist dufte für eine Erholungspause, danach heißt es: letzte Patios mit allen Sinnen erleben. Beim Abendessen im erstklassigen Restaurant Bodegas Campos weiß dann sicher jeder, welchem Innenhof der Preis des schönsten gebührt.

(F/A)

5. Tag, Samstag, 09.05.2020: Adiós, Andalucía!

Morgens heißt es Abschied nehmen von Córdoba: Wir fahren zum Flughafen von Sevilla, um von dort den Rückflug nach Hause anzutreten.

(F)

A: Abendessen F: Frühstück

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Event

Festival de los Patios Cordobeses

Seit fast hundert Jahren öffnen sich in Córdoba einmal im Jahr die Türen und Gitter, die ansonsten der Öffentlichkeit verschlossen bleiben: Wenn die Besitzer der Patios in einem großen Wettbewerb um die hochdotierte Prämie des schönsten Innenhofes konkurrieren. In den ersten beiden Maiwochen präsentieren sich die unzähligen Patios der Stadt mit ihrem reichen Schmuck aus Blumen, Mosaiken und Keramik. Zahlreiche Musik- und Flamenco-Darbietungen bilden dazu das Rahmenprogramm.

Termine & Preise

Termine & Preise 2020

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
N.N., auf Anfrage

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 22.1.2020 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnanreise zum/vom Abflugsort 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse T) von Frankfurt nach Sevilla und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 75 €)
  • Sitzplatzreservierung
  • Transfers/Rundreise in bequemen Reisebussen
  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer in bewährten Hotels
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet und 2 Abendessen in Restaurants
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleiter
  • Und außerdem: örtliche Führer, Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus- und Bahnfahrten

Einreise

Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
(Quelle: Passolution GmbH)

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.