Mandelblüte in Andalusien

Spanien

Übersicht

Entfliehen Sie der kalten Jahreszeit und tauschen Sie den Schnee gegen schneeweiß blühende Mandelbäume und die weißen Dörfer Andalusiens. Orientalische Gärten, die vielfältige Tradition multikultureller Küche und das südliche Flair von Granada und Córdoba wirken zusätzlich wie eine Frischzellenkur für Ihre Sinne. Schicken Sie Ihre Gedanken doch schon mal auf die Reise und freuen Sie sich auf den Rhythmus von Fiesta und Siesta!

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Sonntag, 07.02.2021: Flug in den Frühling

Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und im Laufe des Tages Flug von Frankfurt oder München nach Málaga. Ein Vertreter von Studiosus bringt Sie ins Hotel, wo Sie um 19 Uhr Ihre Studiosus-Reiseleiterin begrüßt. In einem Restaurant stimmen wir uns alle zusammen kulinarisch auf Andalusien ein.

(A)

2. Tag, Montag, 08.02.2021: Málaga und Mandelroute

Wir drehen eine Runde durch Málaga, von der Kathedrale vorbei an Kirchen, Palästen und kreativen Boutiquen zum neu gestalteten Hafenareal und hinein in die Markthalle, wo wir Andalusien mit allen Sinnen nachspüren. Dann aber geht es ins hügelige Hinterland, das um diese Jahreszeit vom weißrosa Flaum der Mandelblüte überzuckert ist. Vier Übernachtungen im Parador von Antequera.

(F/A)

3. Tag, Dienstag, 09.02.2021: Antequera und Axarquía

Nach einem Bummel durch die weiße Stadt Antequera sehen wir uns vor den Toren der Stadt um: Zwischen Olivenbäumen verstecken sich Dolmen, Zeugen der mysteriösen Megalithkultur unter dem Schutz der UNESCO. In der wildromantischen Landschaft der Axarquía scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Wir halten Ausschau nach blühenden Mandelhainen und sehen uns im Mandeldorf Comares um.

(F/A)

4. Tag, Mittwoch, 10.02.2021: Die Metropole der Kalifen

Mehr Oliven- als Mandelbäume begleiten uns auf unserer Ausflugsfahrt in die Kalifenmetropole Córdoba. Hier richten sich unsere Schritte als Erstes zur Mezquita: Mitten im Säulenwald der Moschee versteckt sich die christliche Kathedrale. Und auf unserer Tour durch die Altstadt werfen wir neugierige Blicke in die vielen farbenfroh bepflanzten Patios.

(F/A)

5. Tag, Donnerstag, 11.02.2021: Auf der Mandelroute nach Ronda

Auf nach Ronda! Wir freuen uns auf Postkartenblicke mit den weißen Häusern, Palästen und Kirchen, der historischen Stierkampfarena und der kühnen Brücke über den Abgrund. Aber um diese Jahreszeit ist auch der Weg das Ziel: Auf unserer Route können wir mit zahlreichen herrlichen Anblicken von blühenden Mandelhainen rechnen.

(F/A)

6. Tag, Freitag, 12.02.2021: In den Sierras Subbéticas

Wir fahren nach Priego de Córdoba, eine kleine barocke Schatzkiste inmitten der weiten andalusischen Landschaft mit Oliven- und Mandelhainen. Ein nicht weniger ursprüngliches Stück Andalusien erleben wir in Alcalá la Real: In einer Bodega probieren wir den Wein der Gegend, bevor wir Granada erreichen. Zwei Übernachtungen.

(F)

7. Tag, Samstag, 13.02.2021: Tausendundeine Nacht in Granada

Für die Alhambra meißelten die besten Steinmetze Andalusiens. Ebenfalls bezaubernd: der Frühling in den Gärten des Generalife, ein wahrer Garten Eden! In der Stadt besuchen wir die Kathedrale und das Grabmal der katholischen Könige in der Capilla Real. Am Abend lassen wir uns in einem Restaurant noch einmal die Küche Andalusiens auf der Zunge zergehen.

(F/A)

8. Tag, Sonntag, 14.02.2021: Abschied von Al-Andalus

Wir fahren nach Málaga und fliegen von dort im Laufe des Nachmittags zurück nach Hause.

(F)

A: Abendessen F: Frühstück

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Bewertung

Kundenbewertung im Detail

Weiterempfehlung dieser Reise
95,8%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
Reiseverlauf (Reiseroute, Besichtigungen, Erlebniswert, organisatorischer Ablauf etc.)
96,8%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Studiosus-Reiseleitung
98,3%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Hotels
93,0%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Flugkomfort
83,3%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Buskomfort
83,7%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Den Anbieter Studiosus können weiterempfehlen
100,0%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
TÜV Rheinland Zertifikat ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015

Die Gästebewertungen unserer Reiseangebote werden anonym, kumuliert und ohne Personenbezug veröffentlicht. Das Verfahren wird jährlich vom TÜV Rheinland in einem Audit geprüft.

Termine & Preise

Termine & Preise 2021

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Oliver Meiser
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Oliver Meiser
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
N.N.

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 28.10.2020 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse T) von Frankfurt nach Málaga und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 80 €)
  • Sitzplatzreservierung
  • Transfers/Rundreise in bequemen Reisebussen
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer in guten Hotels
  • Frühstück, 4 Abendessen im Hotel, 2 Abendessen in typischen Restaurants
  • Eine Weinprobe
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Infopaket/Reiseliteratur (ca. 30 €).
Klimaneutral reisen mit Studiosus

Die Reise wird durch CO2e-Kompensation klimaneutral gestellt.

Einreise

Reisepapiere und Impfungen

Einreisebestimmungen

In Spanien besteht eine allgemeine Ausweispflicht. Bitte führen Sie einen Personalausweis (Identitätskarte) oder einen Reisepass mit. Reisende müssen bei Ankunft mit gesundheitlichen Kontrollen inklusive Temperaturmessungen rechnen. Zur Gesundheitskontrolle muss vor der Einreise nach Spanien ein Online-Formular ausgefüllt werden. Das Formular steht auch auf Deutsch zur Verfügung: https://www.spth.gob.es/create. Die Registrierung kann frühestens 48 Stunden vor beabsichtigter Einreise erfolgen. Nach Ausfüllen des Formulars erhalten Sie einen QR-Code, der bei Einreise auf dem Mobiltelefon oder als Ausdruck in Papierform vorgelegt werden muss. Eine Einreise ohne Vorlage des entsprechenden QR-Codes ist nicht möglich.

Bitte schicken Sie das beiliegende Formular "Fragebogen - Wichtige Angaben zu Ihrer Person" unmittelbar nach Erhalt dieser Bestätigung vollständig ausgefüllt an uns zurück. Wir benötigen die Daten für die Buchung der Eintrittskarten in die Alhambra. Ohne rechtzeitige Angabe der Daten ist der Einlass in die Alhambra leider nicht möglich. Jeder Besucher wird beim Einlass auf seinen Namen und die Ausweisdaten überprüft, welche im Reservierungssystem hinterlegt wurden.

Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise für Staatsangehörige anderer Nationen

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
(Quelle: Passolution GmbH)

Sicherheit und Gesund

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Corona-Vorsorgemaßnahmen

Selbstverständlich ist uns Ihre Gesundheit, gerade in Zeiten von Corona, besonders wichtig. Wir haben daher bei der Planung alle bekannten Rahmenbedingungen sowie Verhaltens-, Distanz- und Hygienevorschriften in den Tagesprogrammen bestmöglich berücksichtigt. Nähere Informationen erhalten Sie im gemeinsamen Hygiene- und Sicherheitskonzept der Unternehmensgruppe Studiosus und Marco Polo Reisen

Hotelsicherheit in Spanien

Grundsätzlich bieten die von uns reservierten modernen Hotels in Spanien eine gute Qualität. Im Regelfall entsprechen die Hotels unseren Sicherheitsstandards.

In Einzelfällen jedoch trifft dies leider nicht zu. Aus diesem Grund möchten wir sie darauf hinweisen, dass nicht in all unseren Vertragshotels Ihrer Reise die Treppen-und Balkongeländer höher als die vorgeschriebenen 90 cm sind. Gelegentlich fehlen bei Innentreppen auch die Handläufer bzw. Treppengeländer.

Einige unserer Hotels blicken auf eine lange Vergangenheit zurück. Sie bestechen durch ihr historisches und typisches Flair. In einigen dieser Häuser sind Fluchtwege unübersichtlich angelegt und nicht in dem Maße vorhanden wie in einem modernen Hotel. Bitte machen Sie sich aus diesem Grund bei Ihrer Ankunft mit den Fluchtwegen Ihres Hotels vertraut. Ihr Reiseleiter steht für Ihre Fragen vor Ort gerne zur Verfügung.

Verfügt Ihr Hotel über einen Pool? Beachten Sie bitte, dass teilweise die Angabe der Wassertiefe fehlt und häufig keine Badeaufsicht vorhanden ist.