Luciafest oder Silvester in Stockholm

Schweden

Übersicht

Zwei besondere Anlässe, die elegante Metropole Stockholm im Winter zu entdecken: das Luciafest und natürlich Silvester! Feiern Sie bei unserem Termin Mitte Dezember das Luciafest im Skansen und mit einem Lucia-Konzert im Dom. Oder stoßen Sie mit Blick auf das Feuerwerk über dem Hafen auf das neue Jahr an. Und garnieren Sie Ihren Aufenthalt mit einem Ballettabend in der Stockholmer Oper!

Route

1. Tag, Donnerstag, 28.12.2017: Välkommen in Schweden

Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen und Flug nach Stockholm. Zum Hotel fahren Sie entweder mit dem Gruppentransfer um 15 Uhr oder individuell mit Flughafenzug und Taxi. Ihr Studiosus-Reiseleiter begrüßt Sie um 17 Uhr im Hotel, und alle zusammen drehen wir eine erste Runde über die Altstadtinsel. Am Ende unseres Weges geht es in ein Restaurant, in dem wir unseren Stockholm-Besuch kulinarisch eröffnen. Vier Übernachtungen.

2. Tag, Freitag, 29.12.2017: Das Venedig des Nordens

Kreuz und quer zwischen Wasser und Land spazieren wir entlang der Quais und über die Inseln der Innenstadt von Stockholm - zu den Altstadtkirchen und vorbei an den großzügigen Palästen. Vielleicht bekommen wir am Königlichen Schloss ja auch die schwedischen Royals zu Gesicht? Im Rathaus sehen wir die Festsäle, in denen jedes Jahr die Gala-Dinner im Rahmen der Nobelpreisverleihung stattfinden. Wie wäre es danach mit einem Drink in der berühmten "Icebar"? Den Abend verbringen wir gemeinsam in der Königlichen Oper: Auf dem Programm steht "Alice im Wunderland".

3. Tag, Samstag, 30.12.2017: Besuch in Uppsala

Uppsala, hier gibt's aber viele Studenten! Kein Wunder, die älteste Universitätsstadt Skandinaviens ist noch heute renommiert. Wir spazieren zum Dom mit seinem reichen Domschatz und den Grabmälern von Gustav Wasa und Carl von Linné. Auch bei den alten Universitätsgebäuden schauen wir vorbei. Und auf der Rückfahrt nach Stockholm machen wir halt in Sigtuna und bummeln durch den beschaulichen kleinen Ort.

4. Tag, Sonntag, 31.12.2017: Schwedisches Kaleidoskop

Ein einzigartiges Denkmal von Größenwahn - oder doch eine schiffsbaumeisterliche Höchstleistung aus dem 17. Jahrhundert? Das fragen wir uns bei unserem Besuch des Prunkschiffes Vasa - kaum ausgelaufen, schon gesunken, und dadurch hervorragend erhalten. Weiter geht es zum Skansen, dem großen Freilichtmuseum zur Natur und Geschichte des Landes: In den vielen nachgebauten Häuschen erfahren wir, wie die Schweden früher die langen Winternächte überstanden haben, und hören von vielen Sagen und Bräuchen. Am Abend stoßen wir beim Silvesterdinner im Hotel auf das neue Jahr an - und auf unsere Reise!

5. Tag, Montag, 01.01.2018: Abschied von Stockholm

Je nach Abflugzeit können Sie noch einmal durch Stockholm flanieren. Im Lauf des Tages Rückflug nach Hause.

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

First Hotel Reisen****

Das historische Gebäude auf der Altstadtinsel Gamla Stan überrascht mit seiner stilvollen Kombination aus Tradition und modernem Design. Die 144 Zimmer bieten Sat.-TV, WLAN, Minibar und Föhn. Das Restaurant mit Blick auf das Ufer verwöhnt Sie mit traditionellen schwedischen Gerichten, während Sie im historischen Kellergewölbe in der Sauna entspannen können. Die Kategorisierung erfolgt durch Selbsteinschätzung des Hotels.

Event

Ihre inkludierten Highlights

zum Lucia-Fest

12.12. Lucia-Konzert (um 19.00 Uhr in der Domkirche)

13.12. Luciafeier im Skansen

14.12. "La Cenerentola" von Gioacchino Rossini; J.-C. Spinosi; J. Rudström, M. Hellgren Staykov, O. A. Bang, J. E. Eleby (um 19.00 Uhr in der Königlichen Oper)

zum Jahreswechsel

29.12. "Alice im Wunderland", Ballett; Choreografie von C. Wheeldon, Musik von J. Talbot (um 19.00 Uhr in der Königlichen Oper)

31.12. Silvester-Dinner im Hotel. Sekt um Mitternacht mit Blick auf das Feuerwerk.

Lucia-Fest

Der Tag der heiligen Lucia am 13. Dezember war vor der gregorianischen Kalenderreform der kürzeste Tag des Jahres. In ganz Skandinavien erscheinen an diesem Morgen weiß gekleidete Mädchen mit einem Lichterkranz im Haar, die als Lucia die Rückkehr des Lichts verkünden.

Bewertung

Kundenbewertung im Detail

Weiterempfehlung dieser Reise
89,3%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
Reiseverlauf (Reiseroute, Besichtigungen, Erlebniswert, organisatorischer Ablauf etc.)
95,0%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Studiosus-Reiseleitung
95,1%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Hotels
84,9%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Flugkomfort
75,0%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Buskomfort
100,0%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Den Anbieter Studiosus können weiterempfehlen
85,7%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
TÜV Rheinland Zertifikat ISO 9001:2008 und 14001:2004

Die Gästebewertungen unserer Reiseangebote werden anonym, kumuliert und ohne Personenbezug veröffentlicht. Das Verfahren wird jährlich vom TÜV Rheinland einem Audit unterzogen und separat nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2008 zertifiziert, zuletzt im März 2016.

Termine & Preise

Termine & Preise 2017

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
11.12.–15.12. 1465(ca. 1701 CHF) 1745(ca. 2026 CHF)
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
1650(ca. 1916 CHF)
Mögliche Abflughäfen Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Friedrichshafen, Hamburg, Köln, Leipzig, Luxemburg, München, Münster, Nürnberg, Stuttgart, Wien, Zürich
Thomas Mielke

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 23.11.2017 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnanreise zum/vom Abflugsort 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug (Economy) mit SAS Scandinavian Airlines z.B. von Berlin nach Stockholm und zurück; bei diesen und weiteren verfügbaren Flugverbindungen Aufpreis möglich
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 65 €)
  • Flughafentransfers
  • Ausflug in bequemem Reisebus (Klimaanlage), Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im First Hotel Reisen
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Ein Abendessen in einem Restaurant
  • Opernkarte (I. Kat., ca. 100 €)
  • Termin 11.12.: Konzertkarte (ca. 30 €)
  • Termin 28.12.: Silvester-Dinner
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten

Einreise

Einreisebestimmungen

Wie viele andere europäische Länder hat auch Schweden vorübergehend wieder Grenzkontrollen bei der Ein- und Ausreise eingeführt. EU-Bürger müssen somit zwingend einen Reisepass oder einen Personalausweis (Identitätskarte) mit sich führen. Das Ausweisdokument muss gültig sein, d.h, Reisen mit abgelaufenem Pass sind nicht möglich.

Für Reisegäste anderer Nationalität sowie Kinder/Jugendliche gelten möglicherweise andere Bestimmungen. Wir bitten Sie, sich darüber in Ihrem Reisebüro oder beim zuständigen Konsulat zu erkundigen.

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Allg. Informationen zu Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Alle Informationen durch Studiosus über solche Bestimmungen und dazugehörige Fristen beziehen sich - wenn nicht anders angegeben - auf die Erfordernisse für Angehörige von EU-Mitgliedsstaaten und Staatsangehörige der Schweiz. Bei abweichenden persönlichen Umständen empfiehlt sich die Nachfrage beim zuständigen Konsulat.

In den Länderinformationen zu den einzelnen Reiseländern finden Sie allgemeine Informationen in den Rubriken "Die Papiere bitte!" bzw. "Der Pass muss mit". Die spezifischen Informationen befinden sich bei der Ausschreibung der einzelnen Reisen in den Rubriken "Einreise" sowie "Sicher & gesund". Diese Angaben entsprechen dem Stand bei Ausschreibung, spätere Informationen dem Stand der Informationserteilung. Im Hinblick auf mögliche, plötzlich auftretende Änderungen der Bestimmungen im Reiseland möchten wir Ihnen nahelegen, selbst die Medien bzw. Reisehinweise der Auswärtigen Ämter zu verfolgen, um sich frühzeitig auf geänderte Umstände einstellen zu können.

Sollten sich für Sie durch Vorschriften und Empfehlungen Probleme ergeben, die Ihre Reise verhindern oder beeinträchtigen, so berechtigt Sie das nicht zum kostenfreien Rücktritt vom Reisevertrag, soweit Studiosus die genannten Schwierigkeiten nicht zu vertreten hat.

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Treppen- und Balkongeländer

Die Sicherheitsanforderungen an die Hotelausstattung entsprechen nicht überall dem deutschen Standard. Die Brüstungshöhen von Treppen- und Balkongeländern können im Hotel niedriger als 90 cm sein und die Zwischenräume im Geländer größer als 15 cm.