Portugal die Zeit zurückdrehen

Portugal

Übersicht

  • Privates Fado-Konzert und Besuch bei einem Weinbauern
  • Hotels in einem ehemaligen Theater und in einem ausgebauten Adelspalast in der Kleinstadt Lousa
  • Maximal 15 Teilnehmer

Ein charmanter Urlaub: im Schlosshotel mit Pool und Garten residieren, in einem ehemaligen Theater übernachten, in dem Kostüme und Originalrequisiten in der Lounge hängen. Voller Flair auch der Bummel durch Porto oder in den Schieferdörfern der Serra da Lousa. Kleine Besonderheiten für die kleine Gruppe: ein ganz privates Fado-Konzert in Coimbra und ein feuchtfröhlicher Besuch beim Gutsherrn José im Anbaugebiet des Vinho Verde. Und natürlich die Besichtigungen mit Ihrem Studiosus-Reiseleiter.

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Donnerstag, 18.10.2018:

Bahnanreise 1. Klasse zum Abflugsort und Flug nach Porto. Wir holen Sie am Flughafen ab und bringen Sie ins Hotel im Herzen der Stadt. Dessen Name ist Programm: • Hotel Teatro. Scheinwerfer weisen den Weg in die Zimmer, und in der gemütlichen Bar hängen noch immer Kostüme– alles erinnert daran, dass es an dieser Stelle wirklich einmal ein Theater gab. Zu Abend essen wir gemeinsam in den Gewölben des Restaurants Abadia. Drei Übernachtungen mitten in Porto.

2. Tag, Freitag, 19.10.2018:

Vorhang auf für Porto! Die Fliesen im Bahnhof Sao Bento erzählen viele Geschichten. Wir spazieren durch die Gassen der Stadt, bewundern Jugendstilfassaden und die Betriebsamkeit im Ribeira-Viertel. Die Dourobrücken, die malerischen Stadtansichten und die Portweinkeller sehen wir vom Wasser aus - eine Bootsfahrt auf dem Douro macht's möglich. Und am Abend ins Konzert? Ihr Reiseleiter kümmert sich gerne um die Karten für die futuristische Casa da Música.

3. Tag, Samstag, 20.10.2018:

Heute stehen Amarante und Guimaraes im Rampenlicht. Ihr Studiosus-Reiseleiter zeigt Ihnen den romantischen Kern von Amarante, bevor wir uns Guimaraes, die erste Hauptstadt Portugals, anschauen. Am Nachmittag besuchen wir das feudale Landgut Casa de Sezim. Einfach göttlich hier: der moussierende Vinho Verde. Wir lassen's uns auf der Terrasse gut gehen, während Hausherr José über das Leben auf dem Land erzählt.

4. Tag, Sonntag, 21.10.2018:

Wir kehren unserer Bühne in Porto den Rücken. Ab ans Meer! Im Fischerdorf Costa Nova bewundern wir die gestreiften Häuschen und den rauen Atlantik. Durch Aveiro, die Stadt am Haff, gondeln bunt verzierte Schiffe. Und in Viseu erwartet uns eine sehenswerte Altstadt. Am Nachmittag machen wir uns auf den Weg zu "unserem" Schloss, dem • Palácio da Lousa, einem alten Adelspalast. Die 44 Zimmer sind zwar modern gestylt, ebenso der Pool und der Garten, aber der Speisesaal: Gold und Ornamente vom Feinsten - und wir dürfen dort unser Abendessen genießen! Drei Übernachtungen in Lousa.

5. Tag, Montag, 22.10.2018:

Auf nach Coimbra! Die Universitätsstadt mit ihren über 20000 Studenten ist entsprechend lebendig. Wir lassen uns davon anstecken, während wir durch die Altstadt gehen und die jahrhundertealte Uni mit ihrer prächtigen Bibliothek erkunden. Mittags probieren wir gemeinsam Ziege im Weintopf, eine viel gepriesene Spezialität von Coimbra. Schon mal was von Fado gehört? Gesang nebst Gitarre, meist Worte voll unglücklicher Liebe und Sehnsucht. Was uns ein paar Studenten allerdings live präsentieren, klingt frisch und locker. Wer mag, begibt sich danach auf einen entspannenden Spaziergang in den botanischen Garten der Universität Coimbra.

6. Tag, Dienstag, 23.10.2018:

Wir fahren in die Berge! Unser kleiner Bus windet sich hinauf in die Serra da Lousa, zuerst zur romantischen Schieferburg Castelo de Lousa mit ihrer idyllischen Wallfahrtsstätte und dann zu den Aldeias do Xisto von Góis. Wir spazieren (1,5 Std., leicht) in das urige Schieferdorf Pena und erkunden die winzigen Gässchen. Mittags verspeisen wir unser zünftiges Picknick mit Spezialitäten der Region. Jahrzehntelang interessierte sich niemand für die abgelegenen Dörfer, inzwischen gibt es wieder kleine Lädchen, die traditionelles Gebäck und Kunsthandwerk anbieten. Den restlichen Nachmittag können Sie am Pool des Hotels entspannen.

7. Tag, Mittwoch, 24.10.2018:

Wir ziehen weiter Richtung Lissabon. Doch vorher erfahren wir noch spannende Geschichten von Templern, Christusrittern und der Manuelinik: in der Christusritterburg in Tomar und im Hieronymuskloster von Belém. Unsere Unterkunft in Lissabon, das • Hotel Lisboa Plaza, ist ein gemütliches, familiengeführtes Boutique-Hotel. Es liegt ruhig, aber dennoch zentral in einer Nebenstraße der Avenida Liberdade. Machen Sie es sich im "living room" oder auf der schönen Dachterrasse bequem! Drei Übernachtungen mitten in Lissabon.

8. Tag, Donnerstag, 25.10.2018:

Ein Tag in Lissabon. Zu Fuß kommen wir problemlos in die verwinkelte Altstadt Alfama, durch die Unterstadt Baixa ins Chiado-Viertel und auf die Miradouros, großartige Aussichtspunkte. Nachmittags haben Sie Zeit, die "Stadt des Lichts" auf eigene Faust zu erkunden. Wie wäre es mit etwas Kunst? Das Gulbenkian-Museum hat Manets "Seifenblasen" und Monets "Stillleben mit Melone" in seiner Sammlung.

9. Tag, Freitag, 26.10.2018:

Nahe beim Hotel liegt gleich der Bahnhof. Deshalb machen wir per Zug eine Stippvisite in Sintra. Zum Königsschloss geht man bequem zu Fuß. Danach macht jeder, wozu er Lust hat, etwa mit der Kutsche zum Palácio da Pena fahren. Zum Abschiedsdinner treffen wir uns dann wieder in Lissabon im Restaurant Quermesse, zur Zeit noch ein Geheimtipp und genießen ein letztes Mal Portugals schmackhafte Küche.

10. Tag, Samstag, 27.10.2018:

Es geht zurück. Wir bringen Sie im Laufe des Tages zum Flughafen von Lissabon. Rückflug zu den Ausgangsorten.

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Ihre Hotels

Die ersten drei Nächte verbringen Sie im Boutique-Hotel Teatro, mitten in der Altstadt von Porto, nur einen kurzen Spaziergang vom Bahnhof Sao Bento und den malerischen Kais des Ribeira-Viertels entfernt. Der Empfangsbereich des Hotels wirkt wie der Eingang zu einem Konzertsaal, das Motto Theater findet sich überall wieder. Die 74 raffiniert, geschmackvoll und gleichzeitig modern eingerichteten Zimmer sind mit Klimaanlage, Sat.-TV und kostenfreiem WLAN ausgestattet. Jeden Morgen steht im Atrium des Hotels ein reichhaltiges, feines Frühstücksbuffet für Sie bereit. Neben dem Lichthof gibt es eine stylische Lounge, in der Sie sich unter anderem eine schöne Auswahl an Portweinen servieren lassen können.

Im kleinen Landstädtchen Lousa erwartet Sie dann für drei Nächte ein in einem barocken Herrenhaus gelegenes Hotel, der Palácio da Lousa. Die 46 Zimmer befinden sich sowohl im historischen Gebäude als auch im modernen Anbau und sind mit Flachbildschirm, Klimaanlage und kostenfreiem Internetzugang ausgestattet. Im Garten lockt ein Swimmingpool mit Sonnenliegen. Auch optisch ein besonderer Genuss: der mit goldenen Ornamenten verzierte Speisesaal.

Die letzten drei Nächte verbringen Sie in Lissabon im charmanten, familiengeführten Boutique-Hotel Lisboa Plaza. Es verfügt über 94 Zimmer und liegt sehr zentral, aber trotzdem ruhig in einer Nebenstraße der Avenida Liberade. Besonderer Wert wurde auf die ansprechende Inneneinrichtung in der Art eines Grandhotels gelegt. Es gibt eine Kamin-Lounge im regionalen Stil mit vielen Sofas sowie eine Dachterrasse mit Aussicht über Lissabon und ein kleines Fitnesscenter. Die 94 Zimmer sind im traditionell portugiesischen Stil eingerichtet und verfügen über alle modernen Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, Sat.-TV und kostenfreies WLAN.

Bewertung

Kundenbewertung im Detail

Weiterempfehlung dieser Reise
88,2%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
Reiseverlauf (Reiseroute, Besichtigungen, Erlebniswert, organisatorischer Ablauf etc.)
96,6%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Studiosus-Reiseleitung
98,7%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Hotels
89,4%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Flugkomfort
88,3%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Buskomfort
93,0%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Den Anbieter Studiosus können weiterempfehlen
98,0%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
TÜV Rheinland Zertifikat ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015

Die Gästebewertungen unserer Reiseangebote werden anonym, kumuliert und ohne Personenbezug veröffentlicht. Das Verfahren wird jährlich vom TÜV Rheinland einem Audit unterzogen und separat nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 zertifiziert, zuletzt im März 2017.

Termine & Preise

Termine & Preise 2018

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
25.03.–03.04. 2145(ca. 2421 CHF) 2535(ca. 2862 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
29.03.–07.04. 2145(ca. 2421 CHF) 2535(ca. 2862 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
05.04.–14.04. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
08.04.–17.04. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
12.04.–21.04. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
15.04.–24.04. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
19.04.–28.04. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
22.04.–01.05. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
26.04.–05.05. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
29.04.–08.05. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
03.05.–12.05. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
06.05.–15.05. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
10.05.–19.05. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
13.05.–22.05. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
17.05.–26.05. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
20.05.–29.05. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
24.05.–02.06. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
27.05.–05.06. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
31.05.–09.06. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
03.06.–12.06. 2045(ca. 2308 CHF) 2435(ca. 2749 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
07.06.–16.06. 2045(ca. 2308 CHF) 2435(ca. 2749 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
10.06.–19.06. 2045(ca. 2308 CHF) 2435(ca. 2749 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
14.06.–23.06. 2045(ca. 2308 CHF) 2435(ca. 2749 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
17.06.–26.06. 2045(ca. 2308 CHF) 2435(ca. 2749 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
21.06.–30.06. 2045(ca. 2308 CHF) 2435(ca. 2749 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
28.06.–07.07. 2045(ca. 2308 CHF) 2435(ca. 2749 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
05.07.–14.07. 2045(ca. 2308 CHF) 2435(ca. 2749 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
19.07.–28.07. 2045(ca. 2308 CHF) 2435(ca. 2749 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
02.08.–11.08. 2045(ca. 2308 CHF) 2435(ca. 2749 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
30.08.–08.09. 2045(ca. 2308 CHF) 2435(ca. 2749 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
09.09.–18.09. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
13.09.–22.09. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
16.09.–25.09. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
20.09.–29.09. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
23.09.–02.10. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
27.09.–06.10. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
30.09.–09.10. 2095(ca. 2365 CHF) 2485(ca. 2805 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
04.10.–13.10. 2045(ca. 2308 CHF) 2435(ca. 2749 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
07.10.–16.10. 2045(ca. 2308 CHF) 2435(ca. 2749 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
11.10.–20.10. 2045(ca. 2308 CHF) 2435(ca. 2749 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
14.10.–23.10. 1995(ca. 2252 CHF) 2385(ca. 2692 CHF)
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 8
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 15
2385(ca. 2692 CHF) Helena Rato

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 5.9.2018 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug (Economy) mit TAP Portugal z. B. von Frankfurt oder München nach Porto und zurück von Lissabon; bei diesen und weiteren verfügbaren Flugverbindungen Aufpreis möglich
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 75 €)
  • Transfers vom/zum Flughafen
  • Ausflüge und Rundreise in bequemem Reisebus mit Klimaanlage
  • Bahnfahrten lt. Reiseverlauf
  • Bootsfahrt auf dem Douro
  • Je 3 Nächte in den Hotels Teatro**** in Porto, Palácio da Lousa**** in Lousa und Lisboa Plaza**** in Lissabon; alle Hotels mit Klimaanlage
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, ein Mittagessen in einem typischen Restaurant, ein Abendessen im Hotel, 2 Abendessen in typischen Restaurants
  • Ein Picknick, eine Weinprobe und ein Fado-Konzert
  • Und außerdem: Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung, Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 30 €), klimaneutrale Bus-, Bahn- und Bootsfahrten.

Einreise

Einreisebestimmungen

Mit Inkrafttreten des Schengener Abkommens sind für die EU-Staaten Deutschland, Österreich und Portugal offiziell die Pass- und Zollkontrollen bei Ein- und Ausreise entfallen. Dennoch ist es erforderlich, einen Reisepass oder Personalausweis mitzuführen, da in Portugal eine allgemeine Ausweispflicht besteht. Außerdem machen wir Sie darauf aufmerksam, dass Sie beim Einchecken am Flughafen einen Ausweis vorlegen müssen.

Bürger aus der Schweiz benötigen zur Einreise nach Portugal einen Reisepass oder Personalausweis (Identitätskarte), der noch drei Monate über das Reiseende hinaus gültig sein muss. Für Reiseteilnehmer anderer Nationalität gelten möglicherweise andere Einreisebestimmungen. Wir bitten diesen Personenkreis, sich ggf. bei Ihrem Reiseberater oder beim zuständigen Konsulat zu erkundigen.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Pfefferspray in Portugal unter die Bestimmungen des Waffengesetzes fällt. Der Besitz ist nur Inhabern des Waffenscheins der Kategorie E erlaubt.

Zuwiderhandlungen haben in der Regel eine Strafanzeige zur Folge.

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Allg. Informationen zu Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Alle Informationen durch Studiosus über solche Bestimmungen und dazugehörige Fristen beziehen sich - wenn nicht anders angegeben - auf die Erfordernisse für Angehörige von EU-Mitgliedsstaaten und Staatsangehörige der Schweiz. Bei abweichenden persönlichen Umständen empfiehlt sich die Nachfrage beim zuständigen Konsulat.

In den Länderinformationen zu den einzelnen Reiseländern finden Sie allgemeine Informationen in den Rubriken "Die Papiere bitte!" bzw. "Der Pass muss mit". Die spezifischen Informationen befinden sich bei der Ausschreibung der einzelnen Reisen in den Rubriken "Einreise" sowie "Sicher & gesund". Diese Angaben entsprechen dem Stand bei Ausschreibung, spätere Informationen dem Stand der Informationserteilung. Im Hinblick auf mögliche, plötzlich auftretende Änderungen der Bestimmungen im Reiseland möchten wir Ihnen nahelegen, selbst die Medien bzw. Reisehinweise der Auswärtigen Ämter zu verfolgen, um sich frühzeitig auf geänderte Umstände einstellen zu können.

Sollten sich für Sie durch Vorschriften und Empfehlungen Probleme ergeben, die Ihre Reise verhindern oder beeinträchtigen, so berechtigt Sie das nicht zum kostenfreien Rücktritt vom Reisevertrag, soweit Studiosus die genannten Schwierigkeiten nicht zu vertreten hat.

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Treppen- und Balkongeländer

Die Brüstungshöhen von Treppen- und Balkongeländern sind in den meisten Hotels niedriger als 90 cm. Sie entsprechen somit nicht dem deutschen Standard.