Lissabon Silvester 2020

Portugal

Übersicht

  • Silvester mit weltoffenen Singles und Alleinreisenden in Lissabon verbringen
  • Silvesterfeier in einem netten Altstadtrestaurant und danach gemeinsamer Besuch des Feuerwerks
  • Eine Singlereise mit Studiosus-Reiseleitung und eingehender Besichtigung von Lissabon
  • Gemeinsamer Ausflug nach Cascais und zum Cabo da Roca

Verbringen Sie den Jahreswechsel in Lissabon, romantisch am Ufer des Tejos gelegen. Das milde Klima lädt ein zu Stadterkundungen und zu einem erholsamen Ausflug in die Umgebung: zum Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt Kontinentaleuropas. Genießen Sie die Zeit zwischen den Jahren in einer der anziehendsten Städte Europas! Mit einem gemeinsamen Silvester-Dinner in einem angesagten Restaurant und klassischer portugiesischer Küche klingt das alte Jahr aus, und mit dem farbenprächtigen Feuerwerk über der Stadt beginnt das neue!

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Mittwoch, 30.12.2020: Flug nach Lissabon

Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und Flug nach Lissabon. Hier erwartet Sie ein Beauftragter von Studiosus zum Transfer ins Hotel. Ihr Studiosus-Reiseleiter begrüßt Sie um 18.30 Uhr in der Halle des Hotels. Bei einem gemeinsamen Welcome-Dinner stimmen Sie und die anderen Gäste sich auf die Reise ein. Vier Übernachtungen in Lissabon.

(A)

2. Tag, Donnerstag, 31.12.2020: Belém und das Museu Nacional do Azulejo

In Belém, im prächtigen Hieronymuskloster (UNESCO-Welterbe), beim Seefahrerdenkmal und am Turm von Belém (Außenbesichtigung) werden Erinnerungen an das goldene Zeitalter wach. Appetit auf eine süße Köstlichkeit? Dann sollten Sie unbedingt die Pastéis de Belém versuchen, kleine Kuchen nach einem Rezept aus der Klosterküche. Fliesen sind eine Leidenschaft der Portugiesen. Wir besuchen das nationale Fliesenmuseum in der Innenstadt Lissabons und gewinnen einen Überblick über den vielfältigen, typisch portugiesischen Wandschmuck. Danach bleibt noch Zeit für eigene Erkundungen. 30 km.

(F/A)

3. Tag, Freitag, 01.01.2021: Stadt der sieben Hügel

Zu Fuß und mit der nostalgischen Standseilbahn erkunden wir die Altstadt von Lissabon. Wir spazieren durch die malerischen Gässchen der Alfama und genießen die Atmosphäre. Am Nachmittag bleibt Zeit für eigene Erkundungen. Wollen Sie hinaus zum ehemaligen EXPO-Gelände fahren, das sich jetzt Parque das Nacoes nennt? Wenn Sie nicht beim Shopping im eleganten Einkaufszentrum Vasco da Gama hängen geblieben sind, können Sie auch von einer kleinen Plattform den Blick auf die endlos lang scheinende Tejo-Brücke und die imposante Architektur der EXPO-Pavillons genießen. Das riesige Ozeanarium vermittelt einen überwältigenden Eindruck von der Welt der Meere. Am Abend genießen wir das Silvester-Dinner in einem schönen Restaurant in der Altstadt und feiern gemeinsam ins neue Jahr hinein. Das Feuerwerk in Lissabon ist an der Praca do Comércio besonders beeindruckend! Und wer will, kann danach noch auf Kneipenbummel im Bairro Alto gehen - da ist Party bis in den frühen Morgen!

(F)

4. Tag, Samstag, 02.01.2021: Cascais und Cabo da Roca

Nach einem entspannten Vormittag zu Ihrer freien Verfügung fahren wir zum westlichsten Punkt Kontinentaleuropas, dem Cabo da Roca, der auf einer Steilklippe liegt. Bei einem gemütlichen Spaziergang lernen wir den reizvollen Badeort Cascais an der Sonnenküste von Lissabon kennen. Fahrtstrecke 100 km.

(F)

5. Tag, Sonntag, 03.01.2021: Abschied oder Verlängerung

Beginn Ihres Verlängerungsaufenthaltes in Portugal oder Rückflug.

(F)

A: Abendessen F: Frühstück

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Lissabon, Turim Europa****

Zehn Gehminuten entfernt von der Praca Marques de Pombal erwartet Sie dieses beliebte Komforthotel. Das Stadtzentrum rund um den Rossio-Platz erreichen Sie zu Fuß, mit dem Taxi oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln in wenigen Minuten. Von außen wirkt das Hotel etwas nüchtern, während es sich im Inneren elegant präsentiert. Die 153 großzügigen Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN (kostenfrei), Schallschutzfenster, Minibar, Safe und Föhn. Das Restaurant befindet sich im Tiefgeschoss. Im Coffeeshop können Sie die hausgemachten Kuchenspezialitäten probieren.

Termine & Preise

Termine & Preise 2020

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Helena Rato

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 22.9.2020 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Hinweis: Einzel- sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit TAP Air Portugal (Economy, Tarifklasse U) von Frankfurt nach Lissabon und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 65 €)
  • Transfers
  • Stadtrundfahrt und Ausflüge in bequemem Reisebus
  • 4 Übernachtungen im Turim Europa
  • Einzelzimmer bzw. halbes Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, ein Welcome-Dinner im Hotel, ein Silvester-Dinner in einem typischen Restaurant
bei me & more außerdem inklusive
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Silvester Sekt um Mitternacht
  • Eintrittsgelder
  • Übernachtungssteuer
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Reiseliteratur (ca. 15 €)
  • Klimaneutrale Bus- und Bahnfahrten durch CO2-Ausgleich

Einreise

Personalausweis/Reisepass erforderlich. Aktuelle Hinweise zu Einreisebedingungen erhalten Sie hier und zu Corona-Vorsorgemaßnahmen unter der Rubrik "Sicher & Gesund" oder kontaktieren Sie Ihr Reisebüro.

Einreisebestimmungen

Mit Inkrafttreten des Schengener Abkommens sind für die EU-Staaten Deutschland, Österreich und Portugal offiziell die Pass- und Zollkontrollen bei Ein- und Ausreise entfallen. Dennoch ist es erforderlich, einen Reisepass oder Personalausweis mitzuführen, da in Portugal eine allgemeine Ausweispflicht besteht. Außerdem machen wir Sie darauf aufmerksam, dass Sie beim Einchecken am Flughafen einen Ausweis vorlegen müssen.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Pfefferspray in Portugal unter die Bestimmungen des Waffengesetzes fällt. Der Besitz ist nur Inhabern des Waffenscheins der Kategorie E erlaubt.

Zuwiderhandlungen haben in der Regel eine Strafanzeige zur Folge.

Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise für Staatsangehörige anderer Nationen

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
(Quelle: Passolution GmbH)

Sicherheit und Gesund

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Corona-Vorsorgemaßnahmen

Selbstverständlich ist uns Ihre Gesundheit, gerade in Zeiten von Corona, besonders wichtig. Wir haben daher bei der Planung alle bekannten Rahmenbedingungen sowie Verhaltens-, Distanz- und Hygienevorschriften in den Tagesprogrammen bestmöglich berücksichtigt. Nähere Informationen erhalten Sie im gemeinsamen Hygiene- und Sicherheitskonzept der Unternehmensgruppe Studiosus und Marco Polo Reisen

Treppen- und Balkongeländer

Die Brüstungshöhen von Treppen- und Balkongeländern sind im Hotel niedriger als 90 cm. Sie entsprechen somit nicht dem deutschen Standard.