Zum Antonius-Fest nach Lissabon

Portugal

Übersicht

Altstadtviertel voller Charme, eine schicke junge Szene und Erinnerungen an Portugals Zeitalter der Entdeckungen – Lissabon ist immer eine Reise wert. Ihr volkstümliches Gesicht zeigt die schicke Schöne aber vor allem am Tag ihres Schutzpatrons Antonius. Freuen Sie sich auf die portugiesische Hauptstadt im Festkleid und in Feierlaune – mit der farbenprächtigen Antonius-Prozession, Tanz, Musik und traditioneller Küche.

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Donnerstag, 11.06.2020: Flug nach Lissabon

Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und im Laufe des Tages Flug nach Lissabon. Studiosus sorgt für Ihre Fahrt zum Hotel. Dort treffen Sie am frühen Abend Ihre Studiosus-Reiseleiterin. Ein erster Spaziergang führt uns zum Willkommensessen: volkstümlich portugiesisch an rustikalen Holztischen. Der peixe grelhado, gegrillter Fisch, zergeht auf der Zunge, und wir prosten uns zu: "Saúde!" Vier Übernachtungen in Lissabon.

(A)

2. Tag, Freitag, 12.06.2020: Lissabon feiert furios

Wir schlendern durch das bohemehafte Chiado-Viertel und die geschäftige Baixa. Vom Burghügel aus gesehen liegt Lissabon vor uns, als habe ein Maler die Häuser und Gassen mit seinem Pinsel hingetupft. In der Alfama, der engen Altstadt, lebten früher die armen Leute. Inzwischen mischen sich hier Menschen aller Schichten - das Wohnen im Viertel gilt als trendy. Wir erfahren, was es mit der Gemeinschaftshochzeit zu Ehren des heiligen Antonius in der Kathedrale auf sich hat. Im Dachterrassenrestaurant unseres Hotels genießen wir nicht nur unsere Abendessen, sondern auch den schönem Blick über Lissabon. Wer Lust hat, mischt such dann unters feierfreudige Volk.

(F/A)

3. Tag, Samstag, 13.06.2020: Landpartie und Antonius-Tag

Vom südlichen Ufer des Tejos zeigt sich Lissabon vormittags höchst fotogen. Dann weiter durchs Naturschutzgebiet der Serra da Arrábida, wo wir auf einem Weingut in Azeitao Süßwein und Käse der Region probieren. Zurück in Lissabon erleben wir mit den Einheimischen die Antonius-Prozession – ein Festival der Fantasie.

(F/I)

4. Tag, Sonntag, 14.06.2020: Seefahrerviertel Belém

Ein freier Vormittag! Genießen Sie Lissabon im eigenen Tempo: mit der "Versuchung des Heiligen Antonius" von Hieronymus Bosch im Museum für alte Kunst zum Beispiel oder im Ozeanarium. Gegen 15 Uhr, wenn die meisten Besucher längst auf dem Heimweg sind, nehmen wir Kurs aufs einstige Seefahrerviertel Belém. Im Hieronymuskloster, am Grab Vasco da Gamas, beamt Ihre Reiseleiterin Sie zurück in die Zeit, als Portugals kühne Seefahrer neue Welten entdeckten. Moderne Architektur im Spätnachmittagslicht: das Museum MAAT mit spannendem Innenleben. Abends feiern wir Abschied an den Docas, der trendigen Restaurantmeile am Yachthafen.

(F/A)

5. Tag, Montag, 15.06.2020: Adeus, Portugal!

Im Laufe des Tages Transfer zum Flughafen Lissabon und Rückflug. Das wäre zu schade? Sie können auch individuell verlängern!

(F)

A: Abendessen F: Frühstück I: Imbiss

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Lissabon, Hotel Mundial****

Mitten im Zentrum Lissabons, unweit des Platzes Martim Moniz, liegt das moderne Haus in der Baixa Pombalina am Fuße der Burg. Alle Sehenswürdigkeiten der Stadt sind bequem zu Fuß erreichbar. Das Hotel verfügt über eine moderne Lobby, ein Frühstücksrestaurant (Buffet), die Bar Sao Jorge, einen eigenen Weinkeller und das Panoramarestaurant Varanda de Lisboa. Die 350 Zimmer sind renoviert und modern eingerichtet. Das Hotel hat ein kleines Business-Center mit Internetzugang und kostenfreies WLAN in den öffentlichen Bereichen. Genießen Sie das umfangreiche Frühstücksbuffet oder das kulinarische Angebot des Restaurants. Und - wenn Sie wollen - am Abend den tollen Ausblick bei einem Sundowner von der Rooftop-Bar im neunten Stock. Hotelkategorisierung durch die staatliche Tourismusorganisation.

Event

Antonius-Fest

Antonius, der 1195 im Lissabonner Alfama-Viertel geboren wurde, ist Schutzpatron der portugiesischen Hauptstadt. Bis heute wird er glühend verehrt und am 13. Juni lautstark und voller Inbrunst gefeiert mit Prozessionen, Tanz und Musik. Antonius ist auch Helfer der Armen und Vergesslichen und vor allem der Patron der Liebenden und Eheleute. Deshalb beginnen die Feierlichkeiten traditionell mit einer Hochzeitszeremonie in der Kathedrale Sé, die die Stadt für 16 Paare ausrichtet.

Termine & Preise

Termine & Preise 2020

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
N.N.

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 21.2.2020 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnanreise zum/vom Abflugsort 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse S) von Frankfurt nach Lissabon und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 80 €)
  • Transfers/Ausflug in bequemem Reisebus und mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • 4 Übernachtungen im Hotel Mundial
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Übernachtungssteuer
  • Frühstück, ein Abendessen im Hotel und 2 Abendessen in landestypischen Restaurants
  • Eine Weinprobe
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleiter
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten

Einreise

Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
(Quelle: Passolution GmbH)

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Treppen- und Balkongeländer

Die Sicherheitsanforderungen an die Hotelausstattung entsprechen nicht überall dem deutschen Standard. Die Brüstungshöhen von Treppen- und Balkongeländern können im Hotel niedriger als 90 cm sein und die Zwischenräume im Geländer größer als 15 cm.