Blütenpracht auf Madeira

Portugal

Übersicht

Hier wurde der Fußballstar Ronaldo geboren, die Beatles waren da und auch Kaiserin Sisi. Madeira ist aber auch zu paradiesisch: das milde Klima und eine Pflanzenvielfalt, die ihresgleichen sucht. Erleben Sie die Insel zur Zeit der Orchideenblüte, streifen Sie durch botanische Gärten und staunen Sie über die größte Orchideensammlung Madeiras. Mit der Nordküste lernen Sie auch schroffere Seiten der Insel kennen.

Route

1. Tag, Donnerstag, 16.02.2017: Auf nach Madeira!

Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen (s. Tabelle Abflugsorte) und Flug mit TAP Portugal über Lissabon (mit Umsteigen) nach Funchal. Ankunft am Nachmittag oder am späten Abend. Alternativ: direkter Flug mit Air Berlin oder Condor nach Funchal. Ein Vertreter der Studiosus-Agentur erwartet Sie am Flughafen und bringt Sie in Ihr Hotel. Um 20.00 Uhr treffen Sie Ihre Studiosus-Reiseleiterin und die Gruppe: Das milde Klima, die angeregte Stimmung und die portugiesische Küche - all das genießen wir beim gemeinsamen Abendessen. Bei später Ankunft kalter Imbiss auf dem Zimmer. Sieben Übernachtungen.

2. Tag, Freitag, 17.02.2017: Mitten ins blühende Leben

Markttag in der Inselhauptstadt Funchal. Rote Khakis, mattgrüne Chirimoyas, Bananen und schwarzer Degenfisch - das ist ein Fest für alle Sinne. Der Botanische Garten und der Quinta das Cruzes Garden: diese Pflanzenvielfalt, diese tolle Aussicht - wie im Paradies!

3. Tag, Samstag, 18.02.2017: Für Orchideenfreunde

Mit der Seilbahn geht´s hinauf nach Monte, der Kameliengegend von Funchal. Wir schauen uns die Kirche mit dem Grab des letzten österreichischen Kaisers an. Tropische Pflanzen und Kunst aller Epochen gestalten sich im Monte Palace Tropical Garden zum Gesamtkunstwerk: Lorbeer, Wildformen von Fuchsien und Lilien. Und dann? Orchideen satt. Im Quinta da Boa Vista Garden gibt es die größte Orchideensammlung der Insel - von Massenware bis zur Rarität!

4. Tag, Sonntag, 19.02.2017: Gärten für Kameliendamen?

Den Tag verbringen Sie nach Lust und Laune. Tipps hat Ihre Reiseleiterin parat. Oder möchten Sie sie ins Paradies für Blumenfreunde begleiten (50 EUR)? Im subtropischen Park Palheiro Gardens wachsen mächtige Bäume, Kamelien und viele exotische Pflanzen. Wir spazieren entlang der Avenue Camélia und treffen den Gärtner José, der seit seiner Kindheit hier arbeitet. Nach einer Wanderung entlang der idyllischen Levada da Serra (ca. 1 Std., leicht) erreichen wir Camacha, das "Dorf der Körbemacher".

5. Tag, Montag, 20.02.2017: Flirrend exotische Natur

Inmitten von Bananenplantagen und Weinbergen liegt Camara de Lobos. In Curral das Freiras kosten wir von den exotischen Spezialitäten, die hier aus Edelkastanien gemacht werden. Fragen Sie bei Kastanienkuchen und -likör Ihre Reiseleiterin, wie der Alltag der Einwohner aussieht. Nachmittags besuchen wir Verena Binder, Tochter des Firmengründers des Jardim Orquídea (leider ist dieser Garten im August 2015 bei dem großen Feuer auf Madeira völlig zerstört worden). In Ihrem Privatgarten versucht Sie den Garten langsam wieder aufzubauen. Sie erzählt uns Interessantes über die Züchtung von Orchideen.

6. Tag, Dienstag, 21.02.2017: Der Norden und die Unterwelt

In Sao Vicente geht es erst mal in die "Unterwelt": Wir schauen uns in einer Vulkanhöhle um. Dann der Lockruf des Nordens mit dem Fischerort Porto Moniz und seinen Naturschwimmbädern. Auf der Hochebene Paúl da Serra sieht es aus wie im schottischen Hochland! Vorbei an Bananenplantagen kommen wir zurück zum Hotel.

7. Tag, Mittwoch, 22.02.2017: Fels, Fisch und Stroh

Über Machico erreichen wir Ponta de Sao Lourenco. Hier gibt es erstaunlich schroffe Felsformationen. Wir besuchen das Fischerdorf Porto da Cruz, das sich zwischen Weinberge und Zuckerrohrplantagen schmiegt. In Santana an der Nordküste entdecken wir die strohgedeckten Häuser, die mittlerweile Seltenheitswert haben. Strelitzien, Kamelienbäume und Schmucklilien begleiten uns. Beim Abschiedsessen in einem typischen Restaurant lassen wir uns die traditionellen Fleischspieße schmecken.

8. Tag, Donnerstag, 23.02.2017: Zeit zum Träumen

Freizeit bis zur Abfahrt zum Flughafen und Rückflug. Oder haben Sie sich für einen Verlängerungsaufenthalt auf Madeira entschieden?

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Canico, Quinta Splendida****

Das komfortable Hotel ist um ein Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert herum gebaut. Sie wohnen nur wenige Gehminuten vom Zentrum des kleinen Ortes Canico entfernt. Von der Terrasse genießt man einen schönen Blick auf das Meer. Im weitläufigen Park wachsen ca. 650 tropische und subtropische Pflanzen. Das Haus hat zwei Restaurants (Frühstücksbuffet) und zwei Bars, einen Swimmingpool (beheizt) und ein Wellness-Center mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Massage und therapeutischen Beauty-Behandlungen (gegen Gebühr). Die 141 Zimmer sind mit Sat.-TV, Internetzugang, Safe (gegen Gebühr) und Föhn ausgestattet.

Bewertung

Kundenbewertung im Detail

Weiterempfehlung dieser Reise
93,8%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
Reiseverlauf (Reiseroute, Besichtigungen, Erlebniswert, organisatorischer Ablauf etc.)
97,2%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Studiosus-Reiseleitung
98,8%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Hotels
95,8%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Flugkomfort
63,6%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Buskomfort
100,0%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Den Anbieter Studiosus können weiterempfehlen
100,0%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
TÜV Rheinland Zertifikat ISO 9001:2008 und 14001:2004

Die Gästebewertungen unserer Reiseangebote werden anonym, kumuliert und ohne Personenbezug veröffentlicht. Das Verfahren wird jährlich vom TÜV Rheinland einem Audit unterzogen und separat nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2008 zertifiziert, zuletzt im März 2015.

Termine & Preise

Termine & Preise

Mehr zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Reiseleitung
Information zur Verfügbarkeit Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
16.02.–23.02. 1695(ca. 1818 CHF) 1885(ca. 2022 CHF)
Information zur Verfügbarkeit Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
23.02.–02.03. 1695(ca. 1818 CHF) 1885(ca. 2022 CHF)
Information zur Verfügbarkeit Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
02.03.–09.03. 1695(ca. 1818 CHF) 1885(ca. 2022 CHF)

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 20.1.2017 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten

  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug (Economy) mit TAP Portugal z.B. von Frankfurt, Hamburg oder München nach Funchal und zurück; weitere Fluggesellschaften und Abflugsorte mit Zuschlägen auf Anfrage oder hier - nach Auswahl der Fluganreise - online und aktuell auf Verfügbarkeit sowie Preis geprüft
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 95 €)
  • Transfers/Ausflüge in bequemem Reisebus (Klimaanlage)
  • 7 Übernachtungen im Hotel Quinta Splendida
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen, davon ein Abendessen in einem typischen Restaurant)
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten

Einreise

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Allg. Informationen zu Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Alle Informationen durch Studiosus über solche Bestimmungen und dazugehörige Fristen beziehen sich - wenn nicht anders angegeben - auf die Erfordernisse für Angehörige von EU-Mitgliedsstaaten und Staatsangehörige der Schweiz. Bei abweichenden persönlichen Umständen empfiehlt sich die Nachfrage beim zuständigen Konsulat.

In den Länderinformationen zu den einzelnen Reiseländern finden Sie allgemeine Informationen in den Rubriken "Die Papiere bitte!" bzw. "Der Pass muss mit". Die spezifischen Informationen befinden sich bei der Ausschreibung der einzelnen Reisen in den Rubriken "Einreise" sowie "Sicher & gesund". Diese Angaben entsprechen dem Stand bei Ausschreibung, spätere Informationen dem Stand der Informationserteilung. Im Hinblick auf mögliche, plötzlich auftretende Änderungen der Bestimmungen im Reiseland möchten wir Ihnen nahelegen, selbst die Medien bzw. Reisehinweise der Auswärtigen Ämter zu verfolgen, um sich frühzeitig auf geänderte Umstände einstellen zu können.

Sollten sich für Sie durch Vorschriften und Empfehlungen Probleme ergeben, die Ihre Reise verhindern oder beeinträchtigen, so berechtigt Sie das nicht zum kostenfreien Rücktritt vom Reisevertrag, soweit Studiosus die genannten Schwierigkeiten nicht zu vertreten hat.

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Treppen- und Balkongeländer

Die Sicherheitsanforderungen an die Hotelausstattung entsprechen nicht überall dem deutschen Standard. Die Brüstungshöhen von Treppen- und Balkongeländern können im Hotel niedriger als 90 cm sein und die Zwischenräume im Geländer größer als 15 cm.