Von Lissabon durch den Alentejo

Portugal

Übersicht

Erst hat Lissabon seinen großen Auftritt, dann erleben Sie Portugal backstage. Entdecken Sie das einsame Hinterland des Alentejo, streifen Sie durch idyllische Dörfer und Stadtperlen wir Evora. Und freuen Sie sich auf die Abende: Sie übernachten in stilvollen Pousadas, Hotels, die auf historischen Burgen oder in ehemaligen Klöstern untergebracht sind.

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Sonntag, 20.10.2019: Olá, Portugal!

Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen. Im Laufe des Tages, je nach gebuchtem Flug, Anreise nach Lissabon. Ein Vertreter von Studiosus holt Sie ab und bringt Sie ins Hotel. Abends lernen Sie Ihre Studiosus-Reiseleiterin und die Gruppe beim Abendessen kennen. Saúde - auf eine wunderschöne Reise!

(A)

2. Tag, Montag, 21.10.2019: Lissabon entdecken

In Lissabon verschaffen wir uns erst einmal einen Überblick: Vom Castelo de Sao Jorge aus schauen wir über Stadt und Tejo bis aufs Meer. Auf dem Weg dorthin lernen wir die Reize der Alfama, ein Labyrinth aus Treppchen und Gässchen, kennen. Anschließend streifen wir durch das Viertel Baixa. Was wäre Portugal ohne seine Azulejos, die hübsch gestalteten Fließen? In Vila Fresca de Azeitao besuchen wir eine Fliesenmanufaktur. Fahrt nach Alcácer do Sal, wo uns unsere erste Pousada in einer mittelalterlichen Burg erwartet.

(F/A)

3. Tag, Dienstag, 22.10.2019: Bootsfahrt und Olivenöl

Von Tróia stechen wir mit einem Boot zur Fahrt durch die Bucht von Setúbal in See und halten Ausschau nach Delfinen! Nachmittags besuchen wir eine Olivenölmanufaktur in Ferreira do Alentejo. Weiterfahrt in das hübsche kleine Beja, wo wir in einem ehemaligen Franziskanerkloster stilvoll übernachten.

(F/A)

4. Tag, Mittwoch, 23.10.2019: Alqueva und Wein

Auf nach Aldeia da Luz: Das Dorf musste dem Stausee Alqueva weichen und wurde an anderer Stelle wieder aufgebaut. Ein Museum beschäftigt sich mit seiner Geschichte. Wir überqueren den landschaftlich reizvollen Stausee und kommen nach Monsaraz, das hübsch auf einem Hügel liegt. Nach einem Stadtbummel geht es weiter zum Weingut Herdade do Esporao, wo wir die feinen Tropfen natürlich auch probieren. Unser Tagesziel ist Evora (UNESCO-Welterbe). Zwei Übernachtungen in einer Pousada in Evora.

(F/A)

5. Tag, Donnerstag, 24.10.2019: In Evora

Seit die Römer hierherkamen, war Evora fast immer eine bedeutende Stadt. Heute ist sie vor allem bedeutend hübscher als andere: ein schmuckes Freilichtmuseum, in dem wir uns am Vormittag ausgiebig umsehen: vom römischen Tempel über die mächtige Kathedrale bis zur Knochenkapelle. Nachmittags geht es hinaus aus der Stadt zu den Menhiren von Guadelupe.

(F)

6. Tag, Freitag, 25.10.2019: Von Vila Vicosa nach Arraiolos

In Vila Vicosa nehmen wir den riesigen Königspalast der Braganca-Dynastie genauer unter die Lupe. Nächster Halt: Estremoz. Wir streifen durch die Stadt und schauen bei einem für die Gegend typischen Marmorsteinbruch vorbei. Arraiolos ist bekannt für seine jahrhundertealte Teppichtradition. Mehr darüber erfahren wir im Teppichmuseum. Unsere Pousada in Arraiolos ist in einem ehemaligen Kloster aus dem 16. Jahrhundert untergebracht. Nach Ankunft erwartet uns eine musikalische Überraschung.

(F/A)

7. Tag, Samstag, 26.10.2019: Setúbal und Panoramafahrt

Wir fahren wieder zurück an den Golf von Setúbal. In Setúbal führt uns ein Rundgang zur Markthalle. Bleiben Sie hier doch gleich für Ihr individuelles Mittagessen - Ihre Studiosus-Reiseleiterin hat Tipps parat. Nachmittags Panoramafahrt an der Küste entlang durch die Serra da Arrábida nach Palmela. Der Blick aus unserer Pousada in der Burg schweift über die Stadt und weit hinaus ins Land.

(F/A)

8. Tag, Sonntag, 27.10.2019: Adeus!

Transfer zum Flughafen von Lissabon und Rückflug.

(F)

A: Abendessen F: Frühstück

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Termine & Preise

Termine & Preise 2019

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
20.10.–27.10. 2195(ca. 2411 CHF) 2605(ca. 2861 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
03.11.–10.11. 2195(ca. 2411 CHF) 2605(ca. 2861 CHF)

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 14.10.2019 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Flughafen in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt oder München nach Lissabon und zurück; bei diesen und weiteren verfügbaren Flugverbindungen Aufpreis möglich
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 95 €)
  • Sitzplatzreservierung (außer bei Flug mit TAP Air Portugal)
  • Transfers, Rundreise und Ausflüge in bequemem Reisebus (Klimaanlage)
  • 1 Übernachtung in gutem Hotel in Lissabon
  • 6 Übernachtungen in Pousadas
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Halbpension (Frühstücksbuffet, ein Mittagessen in einem typischen Restaurant, 6 Abendessen im Hotel)
  • Bootsfahrt in der Bucht von Setúbal
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahn- und Bootsfahrten

Einreise

Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
(Quelle: Passolution GmbH)

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Treppen- und Balkongeländer

Die Sicherheitsanforderungen an die Hotelausstattung entsprechen nicht überall dem deutschen Standard. In manchen Hotels, die Sie auf Ihrer Reise besuchen werden, sind die Treppen- und Balkongeländer niedriger als 90 cm und die Zwischenräume im Geländer größer als 15 cm.