Kroatien Sonne, Meer und Lebenslust

Kroatien

Übersicht

  • Die wichtigsten Highlights und mediterrane Urlaubsstimmung an der kroatischen Küste
  • Unterkünfte in toller Lage und mit Ambiente: vier Nächte in einem eleganten Hotel in Split und drei Nächte in einem kleinen Hotel direkt am Hafen auf der Insel Lopud
  • Drei Abendessen in schöner Atmosphäre und Weinprobe in einem Familienbetrieb
  • Besichtigung von Dubrovnik von der nahen Insel Lopud aus
  • Ausflug auf die Insel Brac und auf Wunsch nach Trogir und in den Krka-Nationalpark
  • Kleine Gruppe von höchstens 15 Gästen

Zwei traumhafte, schön gelegene Hotels mit Ambiente, die lieblichen und bewaldeten Inseln Brac und Lopud, die Vorzeigestädte Split und Dubrovnik – best of Kroatien. Wir probieren Likör bei einem Mandarinenbauern und lernen ein kreatives Winzerpärchen kennen. Und immer glitzert die Adria: durch die Palmenwedel an der Uferpromenade, durch die Sonnenbrille am Strand oder beim Badespaß im glasklaren Wasser.

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Sonntag, 13.10.2019:

Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen und im Laufe das Tages, je nach gebuchtem Flug, Anreise nach Split. Dort holen wir Sie am Flughafen ab und bringen Sie ins • Hotel Park. Dieses luxuriöse Hotel werden Sie lieben: 72 elegant eingerichtete Zimmer, kleiner Pool und Wellnessoase. Die Lage, nur einige Schritte von Altstadt und Uferpromenade entfernt, ist perfekt für Entdeckungen und Erholung, der einladende Stadtstrand Bacvice liegt gegenüber. Beim Abendessen in einem urigen Restaurant haben Sie Ihr erstes Rendezvous mit Ihrem Studiosus-Reiseleiter und kulinarischem Lokalkolorit. Vier Übernachtungen in Split.

2. Tag, Montag, 14.10.2019:

Ein Tag in Split: Saftig-süße Mandarinen, das Aroma halb getrockneter Feigen – unsere Geschmacksknospen spielen Pingpong mit den Kostproben vom Grünmarkt, bevor wir uns aufmachen zum Diokletian-Palast. Wir stürzen uns ins mediterrane Leben, lassen uns durchs Gassengewirr treiben, hocken auf den Stufen am Peristil-Platz, blicken zur Johannesstatue im Jupitertempel hinauf. Und vom Hausberg Marjan herab auf Dächer, Pinienwälder, Inseln und Meer, eine eineinhalbstündige Wanderung, die sich lohnt. Freier Nachmittag. Möchten Sie durch Boutiquen bummeln oder lieber ins Meer hüpfen? Oder schauen und Kaffee trinken an der Uferpromenade Riva?

(F)

3. Tag, Dienstag, 15.10.2019:

Mit der Fähre auf die Marmorinsel Brac. Wer sich abseilen will, kann in Split bleiben und die Galerie des Künstlers Ivan Mestrovic besuchen. Team Brac begibt sich mit dem Reiseleiter auf andere Wege: in eine Steinmetzschule, wo die Schüler hämmern und ein Lehrer unsere neugierigen Fragen beantwortet. Vom Sandstein zum Sandstrand: Am legendären Goldenen Horn haben Sie Zeit für Badefreuden. Dann bewundern wir die blaue Adria und die gegenüberliegende Insel Hvar vom Berg Vidova aus, bevor wir auf einem Weingut die Liebe der Winzer zu ihrem Wein bei jedem Schluck spüren. Fragen Sie Familie Senjkovic nach ihrer Story! Guter Grund, am freien Abend eine spätere Fähre zurück zu nehmen und zum Abendessen auf Brac zu bleiben: das Bistro Palute in der Hafenstadt Supetar.

(F)

4. Tag, Mittwoch, 16.10.2019:

Heute führen Sie Regie. Oder Sie folgen Ihrem Reiseleiter zu einem abwechslungsreichen Ausflug (90 €). Schiefe Gassen, lauschige Höfe und die schönste Renaissancekapelle Dalmatiens in Trogir, wo uns die Neugier pikst – ein Herrenschneider breitet in einem Atelier seine Schnittmusterbögen und Erfolgsgeheimnisse vor uns aus. Nach einer individuellen Eiszeit bei Dovani geht's zum Baden in die Bucht von Primosten. Bereit für ein Fotoshooting im Krka-Nationalpark? Dann schonen Sie den Akku auf der Fahrt an Klippen und der blitzblauen Adria entlang und posieren Sie später wie einst Pierre Brice als Winnetou vor spektakulären Wasserfällen! Zum Abendessen treffen sich alle zum kollektiven Genuss in einem Restaurant an der Hafenpromenade in Split.

(F/A)

5. Tag, Donnerstag, 17.10.2019:

Landschaftskino vom Feinsten während der Fahrt auf der Küstenstraße: steile Bergwände links, die tiefblaue Adria rechts. Im Neretvadelta unterbrechen wir das Roadmovie für den Plausch mit einem Mandarinenbauern, der uns dazu einen Imbiss mit Schinken, Oliven und Mandarinka-Likör serviert. Vom Hafen in Dubrovnik geht es dann mit der Fähre in einer Stunde zu unserem autofreien und lieblichen Inselparadies: Lopud. Eine Perle ist auch unsere • Villa Vilina, wunderbar am Hafen gelegen. Auch das Konzept ist brillant: historisches Gebäude mit 22 Zimmern, kleiner Garten mit Feigenbäumen, Terrasse mit Meerblick. Drei Übernachtungen auf der Insel Lopud.

(F/I)

6. Tag, Freitag, 18.10.2019:

Ausschlafen und ausgiebig frühstücken, auf der Terrasse Segelbooten hinterherträumen, das mediterrane Leben an der Palmenpromenade genießen – Ihr freier Vormittag. Dann geht es per Fähre nach Dubrovnik. Wenn die Menschenflut der Kreuzfahrtschiffe in der Altstadt etwas verebbt ist, drehen wir eine Runde vom Franziskanerkloster über eine der ältesten Apotheken Europas zum alten Hafen mit seinen Fischrestaurants, durch Treppengassen, über herrliche Plätze. Wer auf den Stadtrundgang verzichten möchte, erklimmt auf eigene Faust Dubrovniks Hausberg Srd – über steile Pfade und Stufen so holprig wie seine Konsonanten. Zurück nach Lopud geht es wieder gemeinsam und entspannt mit der Fähre.

(F)

7. Tag, Samstag, 19.10.2019:

Vormittags zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter die schönsten Ecken von Lopud. Dass sich der Adel einst gern dorthin zurückzog, verstehen wir gut zwischen Pinien- und Zypressenwäldern, Oliven, Orangen und Wein, verwunschenen Gärten und einem alten Franziskanerkloster. Der aussichtsreiche Weg führt weiter über Klippen, zu kleinen Kirchlein und zum Strand von Sunj. Lieber ein Bad im Meer oder mit einem Sprizz auf die kristallblaue Adria blicken? Wer möchte, kann am freien Nachmittag gleich hierbleiben oder hinauf zur Festung Sutvarac wandern. Das Abschiedsessen zelebrieren wir alle gemeinsam in einem Inselrestaurant mit dalmatinisch-mediterranen Spezialitäten.

(F/A)

8. Tag, Sonntag, 20.10.2019:

Morgens per Fährhüpfer zurück nach Dubrovnik und weiter in das schöne Hafenstädtchen Cavtat, wo einladende Cafes und Restaurants unter Palmen auf Sie warten. Im Laufe des Tages, je nach gebuchtem Flug, Transfer zum nahen Flughafen Dubrovnik und Rückreise.

F: Frühstück A: Abendessen I: Imbiss

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Ihre Hotels

Die ersten vier Nächte wohnen Sie in der mediterranen Hafenstadt Split. Das traditionsreiche Hotel Park***** ist eines der besten Häuser der Stadt. Die Lage ist ideal: Die Altstadt mit dem Diokletian-Palast, der Hafen und die Uferpromenade Riva sind in Gehweite. Trotzdem liegt das Hotel ruhig, gleich in der Nähe des Stadtstrandes Bacvice, der mit der blauen Flagge für sauberes Wasser ausgezeichnet wurde. In dem eleganten Hotel finden Sie ein hochwertiges Restaurant, eine Bar und einen kleinen Pool auf der Terrasse. Für weitere Entspannung sorgt ein Spa-Bereich mit Sauna und Fitnessraum, hier können Sie sich gegen Gebühr auch bei Massagen verwöhnen lassen. WLAN wird kostenlos angeboten. Die 72 Zimmer sind stilvoll eingerichtet und verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe und Föhn.

Die Villa Vilnia****, auf der Insel Lopud, unser Domizil für drei Nächte, ist ein echtes Juwel in historischen Gemäuern. Das Hotel liegt direkt am Hafen und in Gehweite zur Palmenpromenade. Hier kann man einen Kaffee und das mediterrane Leben genießen. Die Umgebung des Hotels bietet sich mit der üppigen Vegetation für Spaziergänge an. Für kulinarische Freuden wird in einem Restaurant mit mediterranen und internationalen Speisen gesorgt - den Meerblick von der herrlichen Terrasse gibt es gratis dazu. WLAN kann gegen Gebühr genutzt werden. Die 22 geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe und Föhn.

Termin, 05.05.19 bis Termin 06.10.19 : Hotel Lafodia

Das Hotel Lafodia**** auf der Insel Lopud verfügt über einen Außenpool, einen Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool und Dampfbad sowie drei Restaurants, einer Bar/Lounge und einer Strand– und Poolbar.

Bewertung

Kundenbewertung im Detail

Weiterempfehlung dieser Reise
84,5%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
Reiseverlauf (Reiseroute, Besichtigungen, Erlebniswert, organisatorischer Ablauf etc.)
92,0%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Studiosus-Reiseleitung
96,2%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Hotels
94,1%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Flugkomfort
95,7%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Buskomfort
93,0%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Den Anbieter Studiosus können weiterempfehlen
98,6%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
TÜV Rheinland Zertifikat ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015

Die Gästebewertungen unserer Reiseangebote werden anonym, kumuliert und ohne Personenbezug veröffentlicht. Das Verfahren wird jährlich vom TÜV Rheinland einem Audit unterzogen und separat nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2008 zertifiziert, zuletzt im März 2018.

Termine & Preise

Termine & Preise 2019

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
21.04.–28.04. 1745(ca. 1914 CHF) 1995(ca. 2189 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
28.04.–05.05. 1795(ca. 1969 CHF) 2065(ca. 2265 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
05.05.–12.05. 1795(ca. 1969 CHF) 2065(ca. 2265 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
12.05.–19.05. 1795(ca. 1969 CHF) 2065(ca. 2265 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
19.05.–26.05. 1795(ca. 1969 CHF) 2065(ca. 2265 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
26.05.–02.06. 1795(ca. 1969 CHF) 2065(ca. 2265 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
02.06.–09.06. 1795(ca. 1969 CHF) 2065(ca. 2265 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
09.06.–16.06. 1795(ca. 1969 CHF) 2065(ca. 2265 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
16.06.–23.06. 1795(ca. 1969 CHF) 2065(ca. 2265 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
01.09.–08.09. 1845(ca. 2024 CHF) 2135(ca. 2342 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
08.09.–15.09. 1845(ca. 2024 CHF) 2135(ca. 2342 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
15.09.–22.09. 1845(ca. 2024 CHF) 2135(ca. 2342 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
22.09.–29.09. 1795(ca. 1969 CHF) 2065(ca. 2265 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
29.09.–06.10. 1745(ca. 1914 CHF) 1995(ca. 2189 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
06.10.–13.10. 1745(ca. 1914 CHF) 1995(ca. 2189 CHF)
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 8
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 15
1995(ca. 2189 CHF) Murat Tarkan Erkan

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 19.9.2019 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Hinweis: 8 Reisetage/Reisepreis p. P. ohne Flug ab 1445 €

Hinweis: 8 Reisetage/Reisepreis p. P. mit Flug ab 1745 €

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Linienflug (Economy) mit Lufthansa von München nach Split und zurück von Dubrovnik; bei diesen und weiteren verfügbaren Flugverbindungen Aufpreis möglich
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 75 €)
  • Transfers vom/zum Flughafen
  • Ausflüge und Rundreise in bequemen Reisebussen mit Klimaanlage
  • Fährpassagen lt. Reiseverlauf
  • 4 Nächte im Hotel Park***** in Split und 3 Nächte in der Villa Vilina**** auf Lopud; beide Hotels mit Klimaanlage, Hotel Park auch mit Swimmingpool
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstück, 3 Abendessen in landestypischen Restaurants
  • Ein Imbiss bei einem Mandarinenbauern, eine Weinprobe
  • Und außerdem: Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung, Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 30 €), klimaneutrale Bus-, Bahn- und Bootsfahrten.

Einreise

Informationen zu den Einreisebestimmungen dieser Reise
(Quelle: Studiosus Reisen München GmbH)
Reisende mit nicht aufgeführten Nationalitäten/Staatsangehörigkeiten
finden hier weitere Informationen.

Einreisebestimmungen

Für die Einreise nach Kroatien benötigen Deutsche, Österreicher und Schweizer einen Personalausweis oder Pass, der für die Dauer des Aufenthaltes gültig ist.

Für Reisegäste anderer Nationalität gelten möglicherweise andere Einreisebestimmungen. Wir bitten Sie, sich ggf. bei Ihrem Reiseberater oder beim zuständigen Konsulat zu erkundigen.

Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise für Staatsangehörige anderer Nationen

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
(Quelle: Passolution GmbH)

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Treppen- und Balkongeländer

Die Sicherheitsanforderungen an die Hotelausstattung entsprechen nicht überall dem deutschen Standard. In manchen Hotels, die Sie auf Ihrer Reise besuchen werden, sind die Treppen- und Balkongeländer niedriger als 90 cm und die Zwischenräume im Geländer größer als 15 cm.