kultimer
Eventreise

KanadaKanada – Bahnerlebnis Rocky Mountaineer mit GoldLeaf

Reise-Nr. St 61W2B
Kanadas Westen ist ein echtes Naturparadies – die endlosen Weiten der Prärie, die schneebedeckten Gipfel der Rocky Mountains, tü... Mehr anzeigen
kultimer
Eventreise

KanadaKanada – Bahnerlebnis Rocky Mountaineer mit GoldLeaf

Reise-Nr. St 61W2B
Kanadas Westen ist ein echtes Naturparadies – die endlosen Weiten der Prärie, die schneebedeckten Gipfel der Rocky Mountains, tü... Mehr anzeigen

Reisedauer

12 Tage

inkl. Flug

Preis

ab 8395

pro Person (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

kultimer
Eventreise
Kanada
Kanada – Bahnerlebnis Rocky Mountaineer mit GoldLeaf
Reise-Nr. St 61W2B

Reisedauer: 12 Tage inkl. Flug

Preis: ab 8395 p.P. (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

OrtNächteHotel
Calgary2Residence Inn by Marriott ***
Lake Louise2Lake Louise Inn ***
Jasper2Becker's Chalets ****
Kamloops1540 ***
Vancouver3Delta Suites ****

Kanadas Westen ist ein echtes Naturparadies – die endlosen Weiten der Prärie, die schneebedeckten Gipfel der Rocky Mountains, türkisfarbene Seen und rauschende Flüsse. Fahren Sie mit dem legendären Zug Rocky Mountaineer von den Bergen an den Pazifik und genießen Sie den erstklassigen Service an Bord! Zum Abschluss erwarten Sie Vancouver und Victoria.

Highlights

  • 12 Tage Westkanada mit kultimer: von Calgary durch die Rocky Mountains über Jasper nach Vancouver Island – inkl. Fahrt mit dem Rocky Mountaineer.

Anreiseart

Fluganreise

Route im Detail

Termin wählen für Ihren Reiseverlauf

1. Tag, Freitag, 27.09.2024

Flug nach Calgary
Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und mittags Flug mit Eurowings Discover von Frankfurt nach Calgary (Flugdauer ca. 9,5 Std.). Ankunft am Nachmittag und Transfer zum Hotel im Zentrum von Calgary. Sie haben Hunger? Ihre Studiosus-Reiseleiterin verrät Ihnen gleich, wo Sie abends in der Stadt leckere Steaks bekommen. Zwei Übernachtungen.

2. Tag, Samstag, 28.09.2024

Calgary – Jurassic Park in der Prärie
Guten Morgen in der Olympiastadt von 1988! Wir fahren auf den Calgary Tower. Bei Fernsicht sieht man sogar die Rockies! Dann zieht es uns auf einem Ausflug in die Badlands: Die knochentrockene Wildwestlandschaft bei Drumheller (UNESCO-Welterbe) lässt Paläontologen schwärmen. Über 300 fossile Dinosaurier wurden hier ausgegraben.
(F)

3. Tag, Sonntag, 29.09.2024

Durch die Bergwelt
Wir verlassen die Stadt und folgen dem Bow River in den Ferienort Banff, inmitten der grandiosen Bergwelt des gleichnamigen Nationalparks (UNESCO-Welterbe) gelegen. Per Seilbahn zieht es uns hoch auf den Sulphur Mountain. Weiterfahrt nach Lake Louise. Zwei Übernachtungen. (F)

4. Tag, Montag, 30.09.2024

Im Banff-Nationalpark
Der Banff-Nationalpark (UNESCO-Welterbe) hat alles, was Naturliebhaber begehren: alpine Gipfel, schimmernde Gletscher und idyllische Bergseen. Nach kurzer Fahrt zum Johnston Canyon • wandern wir (1 Std., leicht, ↓ 215 ↑ 215m m) durch die Schlucht zu den Johnston-River-Wasserfällen.
(F)

5. Tag, Dienstag, 01.10.2024

Columbia Icefield
Unterwegs auf der Traumstraße der Rockies, dem berühmten Icefields Parkway: Schnurgerade geht es auf Passhöhen von über 2000 Metern vorbei an Bergseen, Wasserfällen, 3000er-Gipfeln und eisblauen Gletschern wie dem Columbia Icefield im Jasper-Nationalpark (UNESCO-Welterbe). Eine alpine Wunderwelt zum Anfassen. Aber auch hier macht sich der Klimawandel deutlich bemerkbar. Zwei Übernachtungen in Jasper. (F)

6. Tag, Mittwoch, 02.10.2024

Maligne Lake
Heute wandert Ihre Reiseleiterin mit Ihnen durch den engen Maligne Canyon (1 Std., leicht, ↑ 150 m ↓ 150 m). Dabei lernen Sie auch einen waschechten Kanadier kennen; Trevor begleitet uns bei unserer Wanderung - eine wunderbare Gelegenheit, sich mit ihm über sein Land zu unterhalten. Danach rein ins Boot und ab auf den Maligne Lake! Beim Blick auf Spirit Island verstehen wir, warum er als der malerischste Gletschersee der Rockies gilt. (F)

7. Tag, Donnerstag, 03.10.2024

Im Rocky Mountaineer
Am Morgen besteigen wir den legendären Zug Rocky Mountaineer für unsere Bahnreise durch Kanadas Westen. Zwischen Gletschern und schneebedeckten Berggipfeln durchqueren wir die Rocky Mountains auf dem Weg nach Kamloops. Über Gebirgspässe und durch spektakuläre Tunnel windet sich der Zug durch die Landschaft. Vor dem großen Panoramafenster ziehen Seen, Wasserfälle und dünn besiedeltes Farmland vorbei. Höhepunkte der Fahrt sind der Kicking Horse Canyon und der 1330 m hohe Rogers Pass. Am frühen Abend erreichen wir Kamloops. (F/M)

8. Tag, Freitag, 04.10.2024

Von den Bergen ans Meer
Die Zugfahrt führt weiter westwärts zum Pazifischen Ozean und der Boomtown Vancouver. Die Landschaft verändert sich heute ständig: Von den Ausläufern der Rockies geht es durch wüstenähnliche Gebiete, bis schließlich grüne Wälder in Richtung Küste auftauchen. Wir sehen die Flüsse Thompson und Fraser River und bestaunen im Fraser Canyon das Hells Gate, wo sich die Wassermassen durch eine nur 35 m schmale Engstelle arbeiten. Gegen Abend erreichen wir schließlich Vancouver. (F/M)

9. Tag, Samstag, 05.10.2024

Boomtown des Westens
Vancouver hat viel zu bieten: Ihre Reiseleiterin zeigt Ihnen die Highlights der Stadt, darunter Stanley Park, Gastown, Granville Island und Chinatown mit seinen exotischen Läden! Entdecken Sie in den Markthallen weitere neue Gaumenfreuden! Anschließend können Sie die junge und dynamische Metropole in Eigenregie erkunden. (F)

10. Tag, Sonntag, 06.10.2024

Victoria - very British!
In rund 90 Minuten bringt uns die Fähre nach Victoria, die Hauptstadt von British Columbia. Schön, die Altstadt von Victoria mit den liebevoll restaurierten Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert! Vor dem Parlamentsgebäude erzählt Ihnen Ihre Reiseleiterin von königlichen Besuchern, indianischen Politikern und einem ehrgeizigen Architekten. Im Museum von British Columbia besticht vor allem die Ausstellung zur Kultur der Nordwestküstenindianer. Am Nachmittag haben Sie Zeit für sich. Die können Sie very British beim High Tea im Empress Hotel verbringen. Oder Sie bummeln durch die gepflegte Stadt und genießen die pazifische Gelassenheit! Abends sind wir zurück in Vancouver. Ihre Reiseleiterin verabschiedet sich von Ihnen beim gemeinsamen Abendessen. Jede Menge Gesprächsstoff ist garantiert! (F/A)

11. Tag, Montag, 07.10.2024

Abschied von Kanada
Mittags Flug mit Air Canada nach Frankfurt (nonstop, Flugdauer ca. 10 Std.). (F)

12. Tag, Dienstag, 08.10.2024

Ankunft in Frankfurt
Air Canada erreicht Frankfurt am Vormittag. Anschluss zu den anderen Städten.

A: Abendessen F: Frühstück M: Mittagessen

Hotels / Unterkünfte

OrtNächteHotel
Calgary2Residence Inn by Marriott ***
Lake Louise2Lake Louise Inn ***
Jasper2Becker's Chalets ****
Kamloops1540 ***
Vancouver3Delta Suites ****

Änderungen vorbehalten. Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Die Hotelklassifizierung beruht auf einer Selbsteinschätzung der Hotels.

Weitere Informationen zu Ihrer Fahrt mit dem Rocky Mountaineer

Kleidungsempfehlung

Die Kleidungsempfehlung an Bord des Rocky Mountaineer ist sportlich-elegant. Wir empfehlen unseren Gästen, bequeme, leichte Kleidung zu tragen, da die Panoramawagen große Fenster haben. Bitte tragen Sie eine leichte Jacke oder Pullover mit sich, da die Temperatur der Klimaanlage für einige Gäste vielleicht gerade richtig sein mag, für andere jedoch etwas kühl. Aufgrund der natürlichen Bewegungen des Zugs und den Wendeltreppen der GoldLeaf-Service Wagens empfehlen wir Ihnen flache Schuhe zu tragen, die einen guten Halt bieten.

Speisen und Getränke

Während der Zugfahrt mit dem Rocky Mountaineer bekommen Sie Frühstück, Mittagessen, Snacks und alkoholische sowie nicht-alkoholische Getränke an Bord des Zugs serviert. Der Frühstücksservice beginnt an Bord des Zugs kurz nach der Abfahrt. Da dies nichtsdestotrotz einige Stunden nach dem Verlassen Ihres Hotelzimmer sein kann, raten wir Ihnen, vor dem Verlassen des Hotels einen leichten Snack zu sich zu nehmen.

Gäste des GoldLeaf Service bekommen Frühstück und Mittagessen in zwei Durchgängen serviert. Während die erste Hälfte im unteren Speiseraum das Essen serviert bekommt, werden den anderen Gästen in der oberen Kuppel Getränke und leichte Snacks gereicht. Gästen, die am ersten Tag zuerst die Mahlzeit serviert bekamen, erhalten am zweiten Tag zuerst die Snacks und umgekehrt.

Gepäckabfertigung während der Reise

Wir empfehlen Ihnen, eine Tasche mitzubringen, die klein genug ist, um zu Ihren Füßen an Bord des Zuges untergebracht zu werden, da es keine Gepäckaufbewahrung über oder unter Ihren Sitzen gibt und Sie keinen Zugang zu dem von Ihnen aufgegebenen Gepäck haben.

Bitte bringen Sie Folgendes mit an Bord:

  • Einen Hut/eine Kappe und Sonnenbrillen für sonnige Tage in der Kuppel
  • Jegliche benötigte Medikamente, Wertgegenstände, Reisedokumente und persönliche Dinge

Eventuell möchten Sie auch ein Laptop, Tablet, ein Mobilgerät mit Kopfhörern, eine Kamera und extra Batterien mitbringen. Bitte beachten Sie, dass es nur eine beschränkte Anzahl von Steckdosen an Bord des Zugs gibt. Darüber hinaus gibt es keinen WiFi- Empfang an Bord und der größte Teil der Zugstrecke liegt aufgrund der abgelegenen Gebiete, die wir durchqueren, außerhalb eines regulären Handyempfangs. Handyempfang gibt es in größeren städtischen Zentren. Bitte nutzen Sie für Telefongespräche die Outdoor- Aussichtsplattform.

Medikamente

Da Sie während Ihrer Zeit an Bord des Zuges keinen Zugang zu dem von Ihnen aufgegebenen Gepäck haben, müssen Sie alle notwendigen Medikamente stets mit sich führen.

Transfers & Kofferanhänger

Ihr Gepäck wird Ihnen an jedem Abend Ihrer Zugreise in Ihr Hotelzimmer gebracht. Jedes Gepäckstück muss mit einem Kofferanhänger versehen sein, der Name, Rücksendeadresse und Telefonnummer aufführt. Bitte verwenden Sie hierfür die Studiosus Gruppenreisen-Kofferanhänger, welche Ihnen zusammen mit den Endunterlagen zugesendet werden.

Event

Rocky Mountaineer

Höhepunkt Ihrer Reise ist die zweitägige Fahrt mit dem einzigartigen Zug Rocky Mountaineer von Jasper nach Vancouver. Auf der Route "Journey through the Clouds" durchqueren Sie komfortabel das Herz der Rocky Mountains. Während Sie erstklassigen Service an Bord genießen, ziehen in langsamem Tempo draußen die schönsten Landschaften Kanadas vorbei. Extra große Panoramafenster in beiden Kategorien sowie das Glaskuppeldach in der Kategorie GoldLeaf sorgen für einen uneingeschränkten Ausblick. Zusätzlich steht Ihnen in der Kategorie GoldLeaf ein exklusiver Außenbereich zur Verfügung, wo Sie sich den Fahrtwind um die Nase wehen lassen können und der Natur noch näher kommen. In der Kategorie SilverLeaf genießen Sie ein Gourmet-Menü an Ihrem Sitzplatz, während Sie in der Kategorie GoldLeaf im À-la-carte-Restaurant auswählen.

Preise & Termine

Fr, 27. September 202427.09.2024Di, 08. Oktober 202408.10.2024
Mindestteilnehmerzahl erreicht
DoppelzimmerDZ
ab 8395 € p.P.
EinzelzimmerzuschlagEZ-Zuschlag
1385 € p.P.
DoppelzimmerDZ
ab 8395 € p.P.
EinzelzimmerzuschlagEZ-Zuschlag
1385 € p.P.

Flugmöglichkeiten - für Ihre Reiseplanung

Aktuell verfügbare Verbindungen, Abflugsorte und evtl. Zuschläge können Sie jetzt hier in unserem neuen Flugauskunfts-Service online recherchieren.

Beta-Version, in Entwicklung, alle Informationen ohne Gewähr.

Bei Flugreisen beruhen die Preise zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten. Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

Tipp für Alleinreisende
Mit der halbes Doppelzimmer Option bieten wir die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren. Bei den Angeboten von Studiosus me&more wohnen Sie auf unsere Kosten im Einzelzimmer, sollte sich kein(e) zweite(r) Reisende(r) finden. In unseren Wichtigen Informationen können Sie mehr zum „Roomsharing“ erfahren. Bitte beachten Sie, dass bei KreuzfahrtStudienreisen sowie bei smart & small-Reisen die Buchung halber Doppelzimmer/Zweibettkabinen generell leider nicht möglich ist.
Mitreisende kennenlernen
In unserem Treffpunkt können Sie sympathische Mitreisende kennenlernen. Oder teilen Sie Ihre Erfahrungen in unserem Studiosus-Forum oder den Sozialen Medien.
Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Discover Airlines (Economy, Tarifklasse S) von Frankfurt nach Calgary und zurück mit Air Canada von Vancouver, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 170 EUR)
  • Transfers/Ausflüge/Rundreise in bequemen Reisebussen
  • Zweitägige Fahrt mit dem Zug Rocky Mountaineer von Jasper über Kamloops nach Vancouver in der SilverLeaf Class
  • Fährfahrten lt. Reiseverlauf
  • Bootsfahrt auf dem Maligne Lake
  • Seilbahnfahrt auf den Sulphur Mountain
  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer in bewährten Hotels
  • Frühstück, zwei Mittagessen im Zug, ein Abschiedsabendessen im Restaurant
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Infopaket/Reiseliteratur (ca. 30 €).
Klimaschonend reisen mit Studiosus

Wir kompensieren die entstehenden Treibhausgas-Emissionen in Höhe von 2,918 t CO2e vollständig (Anreiseanteil 87%).

Ausrüstung

Sicherheit | Gesundheit | Einreise

Nachhaltig reisen

Wir kompensieren die entstehenden Treibhausgas-Emissionen in Höhe von 2,918 t CO2e vollständig. Zusammensetzung der Emissionen:

87%
3%
10%
Anreise
Transport vor Ort
Unterkunft/Verpflegung

Erfahren Sie mehr über unsere Klimaschutzprojekte und unser Engagement für nachhaltiges Reisen.