Sizilien die schönsten Wanderrouten

Italien

Übersicht

  • Ausschließlich Mehrfachübernachtungen, alle Hotels mit Pool
  • Studienreise durch Sizilien mit leichten und mittelschweren Wanderungen bis zu dreieinhalb Stunden Dauer
  • Einen Tag in einem Dorf auf dem Lande mit Einheimischen erleben

Sizilien und seine schönsten Landschaften. Wandernd kommen Sie Schritt für Schritt den Geheimnissen der Insel näher. In zehn Tagen sehen Sie von Agrigent bis Syrakus die wichtigsten Stätten der Antike und nehmen die lieblichen und atemberaubenden Landstriche unter die Sohlen: Sie wandern mit Pierfilippo durch Olivenhaine, laufen am glasklaren Alcantara-Fluss entlang und steigen dem sanften Riesen Ätna neugierig auf seinen rauchenden Scheitel. Sie werden die Sonneninsel lieben!

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Samstag, 04.04.2020: Flug nach Palermo

Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und Flug nach Palermo. Dort werden Sie abgeholt und zum Hotel gebracht. Beim gemeinsamen Abendessen in einer nahen Trattoria lernen Sie Ihren Studiosus-Reiseleiter und Ihre Mitreisenden kennen. Zwei Übernachtungen in Palermo.

(A)

2. Tag, Sonntag, 05.04.2020: Pilgerberg und Palermo

Unser Hotel liegt perfekt für unseren Weg durch die Altstadt. Durch das Kalsa-Viertel laufen wir zum Rathaus und zum Platz der Quattro Canti. Daneben zwei reizvolle kleine Normannenkirchen. Im gewaltigen Dom fand Friedrich II. seine letzte Ruhe. Extra Tour Dann können Sie sich unter die Palermitaner mischen, die ihre autofreie Altstadt gerade am Wochenende genießen. Nachmittags schnüren wir unsere Wanderstiefel und • pilgern (3 Std., mittel, ↑400 m ↓50 m) zum Monte Pellegrino mit dem Heiligtum der Rosalia. Welches Wunder die wundersame Heilige wohl heute vollbringt? Lassen Sie sich überraschen! Heute Abend suchen Sie Ihre Lieblingstrattoria für das Abendessen auf eigene Faust.

Für alle, die Lust auf Extratouren haben, hat Studiosus immer wieder Alternativen zum Programm entwickelt. Wenn Sie in Palermo lieber Pflanzen als Kirchen sehen möchten, dann statten Sie heute dem botanischen Garten einen Besuch ab. Hier wachsen riesige Gummibäume, die exotische Waschnuss und diverse Arten von Zitrusfrüchten.
(F)

3. Tag, Montag, 06.04.2020: Monreale und Meer

Ohne Worte: Im Dom erzählen uns Mosaiken biblische Geschichten. Im Kreuzgang genießen wir die Stille. Dann weiter auf landschaftlich kontrastreicher Strecke aus den Bergen zur Südküste. Zwischendurch verkürzt Ihr Reiseleiter die Fahrtzeit mit einer unterhaltsamen Kurzgeschichte von Luigi Pirandello. Ein kleiner Imbiss erwartet uns bei den Besitzern einer Ölmühle. Bei einer aussichtsreichen • Wanderung ( 1,5 Std., leicht, ↑100 m ↓100 m) durch den Olivenhain lernen wir verschiedene Olivenarten kennen. Bei der Verkostung des "extra jungfräulichen" Öls werden wir zu Olivenexperten. Wenn Sie Lust haben auf eine weitere • Wanderung (1,5 Std., leicht, ↑50 m ↓50 m), begleiten Sie den Reiseleiter zur berühmten weißen Kalkklipppe Scala dei Turchi. Oder Sie nehmen ein erfrischendes Bad im Meer oder Hotelpool -Urlaub pur! 230 km. Zwei Übernachtungen bei Agrigent.

(F/A/I)

4. Tag, Dienstag, 07.04.2020: Agrigent und Sant'Angelo Muxaro

Menschenmassen und Overtourismus? Es geht auch anders: In Sant'Angelo Muxaro erproben die Einheimischen alternative Formen des Tourismus; wir sprechen mit ihnen über das Leben im Hinterland. Im Ort lernen wir Marias Bäckerei kennen und lieben, dann schnuppern wir noch rein in Olgas Käserei. So erkunden wir das Dorf mit Vorfreude, denn die hausgemachten Leckereien verkosten wir später beim Imbiss. Doch zuerst • wandert Pierfilippo mit uns (3,5 Std., mittel, ↑250 m ↓250 m) durch Oliven- und Mandelhaine rund um sein Dorf. In Agrigent genießen wir dann das großartige Panorama der Tempelstraße (UNESCO-Welterbe). Wie Perlen auf einer Schnur reihen sich die zahlreichen Tempel aneinander und erzählen von der Blütezeit der Stadt. 60 km.

(F/A/I)

5. Tag, Mittwoch, 08.04.2020: Auf zur Villa Casale!

Über Land fahren wir zur Villa Casale (UNESCO-Welterbe) bei Piazza Armerina. Wilde Macchia vor dem Busfenster im steten Wechsel mit Weinbergen und Weizenfeldern. So präsentiert sich das Landesinnere seit den Tagen der Römer. Zeit für Gedanken über die wirtschaftliche Situation auf der Insel einst und heute. Dann römische Kultur vom Feinsten: die Bodenmosaiken in der Villa Casale. Wer waren die reichen Besitzer? Ihr Reiseleiter erzählt vom römischen Lifestyle. Man staune: Die sportlichen Römerinnen trugen bereits "Bikinis"! Im Wellnessbereich relaxten sie in Eselsmilchbädern, während die Herren auf die Jagd gingen. Mit herrlichem Panorama • wandern wir (2 Std., leicht, ↑100 m ↓100 m) dann durch die schöne Hügellandschaft. 230 km. Zwei Übernachtungen direkt am Meer in Brucoli.

(F/A)

6. Tag, Donnerstag, 09.04.2020: Syrakus und Pantalica

Heute geht's in die Karstschluchten der Hybleischen Berge, die wie Syrakus zum UNESCO-Welterbe gehören. Mit Tausenden von prähistorischen Gräbern, Haushöhlen und Felsenkirchen sind die Felsen durchlöchert wie ein Schweizer Käse - eine Landschaft, die zum • Wandern (3,5 Std., mittel bis anspruchsvoll, ↑300 m ↓300 m) einlädt. Vor allem, weil sie auch eine üppige grüne Oase aus seltenen Pflanzen ist. Am Nachmittag dann Kultur: Syrakus war die Metropole des antiken Sizilien. Das griechische Theater und das römische Amphitheater zeigen, wo sich die freien Bürger amüsierten. Des einen Freud, des anderen Leid: In den Steinbrüchen schufteten sich derweil Tausende Sklaven zugrunde. Dann auf die Insel Ortygia! Wir flanieren durch die vorbildlich restaurierte Altstadt, zur Arethusaquelle und zum Dom, wo die Brautpaare sich fürs Hochzeitsfoto küssen. Extra Tour Fahrtstrecke 110 km.

Falls Sie auf den Stadtrundgang verzichten wollen, ist auch eine Hafenrundfahrt in Syrakus reizvoll. Danach empfiehlt sich ein Besuch des Caffè Minerva in der Via Roma.
(F/A)

7. Tag, Freitag, 10.04.2020: Sanfter Riese Ätna

Bereits unsere Busfahrt durch die verschiedenen Vegetationszonen - von den Hainen mit Zitrusfrüchten in der Ebene bis zu den kahlen Lavaflächen des Ätnas, ist ein Erlebnis. Auf 1900 m Höhe haben Sie die Wahl: Mit Seilbahn und Jeep weitere 1000 Höhenmeter bewältigen (ca. 65 €) oder auf der Höhe bleiben und sich auf eigene Faust schon mal die Crateri Silvestri genauer ansehen, ehe wir gemeinsam • loswandern (2 Std., leicht bis mittel, ↑100 m ↓100 m) und den Nationalpark erforschen. Flechten und Moose, nur hier heimischer Ginster und die südlichsten Buchenwälder Europas zählen zu seinen Schätzen. 120 km. Drei Übernachtungen am Fuße des Ätnas.

(F/A)

8. Tag, Samstag, 11.04.2020: Am Alcantara-Fluss

Tief hat der Fluss Alcantara sein Bett zwischen dem Ätna und den Peloritanischen Bergen in die Basaltfelsen gegraben. Zwischen fruchtbaren Weinbergen und Olivenplantagen mit Blick zum Ätna • wandern wir (3,5 Std., mittel, ↑100 m ↓100 m) auf alten Verbindungswegen. Erfrischend das glasklare Flusswasser! Jetzt haben wir uns bei einem jungen Bauern ein Picknick mit sizilianischen Köstlichkeiten und einem Glas feurigen Ätnaweins verdient. Man schmeckt, dass hier alles ganz frisch vom Acker kommt! Zurück im Hotel bleibt Zeit für Erholung im Garten und je nach Jahreszeit und Wetter auch für eine Runde im Pool. 120 km.

(F/A/P)

9. Tag, Sonntag, 12.04.2020: Theater in Taormina

Vormittags • wandern wir (3 Std., mittel, ↑300 m ↓300 m) durch die Umgebung von Forza d'Agrò. Hier wurden Szenen des ersten "Paten" mit Marlon Brando gedreht. Am Nachmittag in Taormina geht es weiter mit einer Filmkulisse: ein römisches Theater mit dem Ätna als Live-Bühnenbild. Wo sieht man das sonst?! Extra Tour Den restlichen Nachmittag gestalten Sie, wie Sie möchten. Ein Gelato auf der Piazza oder ein Aperitivo am Corso Umberto, Taorminas Flaniermeile, wären ein würdiger Abschluss dieses Tages. 100 km.

Lust auf noch mehr Bewegung? Dann verzichten Sie auf den Stadtrundgang und die Theaterbesichtigung in Taormina und • wandern Sie (ca. 2 Std., mittel, ↑300 m ↓300 m) zum Kastell in Castelmola hinauf. Ein tolles Dorf mit einer tollen Aussicht!
(F/A)

10. Tag, Montag, 13.04.2020: Abschied von Sizilien

Heute heißt es Arrivederci. Im Laufe des Tages Transfer zum Flughafen von Catania und Rückflug.

(F)

A: Abendessen F: Frühstück I: Imbiss P: Picknick

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Palermo, Hotel NH Palermo****

Das moderne Hotel liegt im angesagten Hafenviertel La Kalsa, in der Nähe des botanischen Gartens von Palermo. Vom Hotel bietet sich ein herrlicher Blick über den Golf von Palermo. Im kleinen Garten lädt ein Swimmingpool zum entspannenden Bad ein (in den Sommermonaten geöffnet). Morgens erwartet Sie ein Frühstücksbuffet, abends wird im Restaurant Menüwahl angeboten. Die 237 hellen Zimmer verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe und Föhn.

Porto Empedocle, Hotel Scala dei Turchi****

Am Meer, in der Nähe des Tals der Tempel von Agrigent, liegt dieses charmante Hotel. Zum Strand ist es nur ein Katzensprung, ein kurzer Spaziergang führt zu den malerischen Klippen Scala dei Turchi. Erholen Sie sich bei einem Bad im Außenpool, im weitläufigen Garten oder ganz gemütlich an der Hotelbar. Abends erwartet Sie im Restaurant Menüwahl, morgens steht ein Frühstücksbuffet für Sie bereit. Die 35 hellen Zimmer sind mit Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe und Föhn ausgestattet.

S. G. La Punta, Villa Paradiso dell'Etna****

Dieses traditionsreiche, elegante Hotel befindet sich in ruhiger Lage am Fuße des Ätnas, in der Nähe von Catania. Ein herrlicher, tropischer Garten mit hübschem Swimmingpool lädt zum Entspannen ein. Dort finden Sie zudem einen Fitnessraum mit Sauna und Poolbar. Zum Hotel gehören ein gut geführtes Restaurant, mehrere Bars und eine gemütliche Halle mit kleiner Bibliothek. WLAN ist kostenfrei in den öffentlichen Bereichen nutzbar. Das Frühstück können Sie auf der Terrasse mit Blick auf den Vulkan genießen. Die 34 stilvollen Zimmer haben Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar und Föhn.

Bewertung

Kundenbewertung im Detail

Weiterempfehlung dieser Reise
94,3%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
Reiseverlauf (Reiseroute, Besichtigungen, Erlebniswert, organisatorischer Ablauf etc.)
97,6%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Studiosus-Reiseleitung
98,4%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Hotels
95,4%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Flugkomfort
97,0%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Buskomfort
86,5%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Den Anbieter Studiosus können weiterempfehlen
97,1%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
TÜV Rheinland Zertifikat ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015

Die Gästebewertungen unserer Reiseangebote werden anonym, kumuliert und ohne Personenbezug veröffentlicht. Das Verfahren wird jährlich vom TÜV Rheinland einem Audit unterzogen und separat nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2008 zertifiziert, zuletzt im März 2018.

Termine & Preise

Termine & Preise 2020

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
N.N.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
N.N.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
N.N.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
N.N.

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 20.9.2019 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse T) von Frankfurt nach Palermo und zurück von Catania, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 80 €)
  • Sitzplatzreservierung
  • Transfers
  • Rundreise in bequemem, landesüblichem Reisebus (Klimaanlage)
  • 9 Übernachtungen, Hotels mit Klimaanlage und Swimmingpool
  • Frühstücksbuffet, 7 Abendessen im Hotel, ein Abendessen in einer typischen Trattoria
bei Studiosus außerdem inklusive
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • 2 Imbisse und ein Picknick
  • Eintrittsgelder (ca. 55 €)
  • Übernachtungssteuer
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Infopaket und Reiseliteratur (ca. 30 €)
  • Klimaneutrale Bus- und Bahnfahrten durch CO2-Ausgleich

Einreise

Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
(Quelle: Passolution GmbH)

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Sicherheit in Sizilien

In Sizilien besteht, besonders in den großen Städten wie z.B. Palermo und Catania, ein erhöhtes Risiko von Diebstählen. Touristen sind dabei genauso betroffen wie Einheimische. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen zu Ihrer eigenen Sicherheit, gerade in den Städten, auf das Tragen von auffälligem Goldschmuck zu verzichten und diesen gegebenenfalls im Hotelsafe zu deponieren. Bitte tragen Sie Bargeld und wichtige Dokumente, die sie nicht im Safe zurücklassen, am besten nahe am Körper in einem Brustbeutel oder einer Bauchtasche.

Sicherheitseinrichtungen in den italienischen Hotels

Einige Hotels blicken auf eine lange Vergangenheit zurück: Sie bestechen zwar durch ihr historisches Flair, wurden aber im Laufe der Zeit schrittweise erweitert. Die Folge sind unregelmäßige Stufen, unebene, verwinkelte Gänge und Treppenabsätze in den Fluren. Insbesondere bei Dunkelheit sollten Sie daher besonders achtsam sein. Bitte prägen Sie sich auch die Fluchtwege ein, damit Sie in einem äußerst unwahrscheinlichen Notfall schnell und sicher das Gebäude verlassen können.

Die gesetzlichen Anforderungen an Sicherheitseinrichtungen in den Hotels sind teilweise anders

als in Deutschland. Folgende Punkte weichen vom deutschen Standard ab:

- Rauchmelder und Sprinkleranlagen oft nicht vorhanden

- fehlende Notfallpläne und Evakuierungshinweise

- Brüstungshöhen von Treppen- und Balkongeländern niedriger als 90 cm

- Größere waagrechte/senkrechte Zwischenräume bei den Geländestangen

- Niedrigere Fensterbrüstungen

- Auf Grund der Beschaffenheit von historischen Gebäuden, kann es in manchen Hotels keine extra Fluchttreppen geben.

Sicherheitsgurte im Bus

Wir sind bei unseren Reisen mit technisch einwandfreien, gut gewarteten Bussen unterwegs. Diese entsprechen jedoch nicht immer dem Standard deutscher Reisebusse. Sicherheitsgurte sind nicht in allen Bussen oder nicht an allen Sitzplätzen vorhanden.

Wissenswertes

Individuelle Verlängerungsmöglichkeiten

Bei dieser Reise haben Sie die Möglichkeit Ihren Aufenthalt vor oder nach dem angegebenen Reiseprogramm noch einige Tage zu verlängern. Hierzu bieten wir Ihnen die nachfolgenden Hotels an. Ihr jeweiliges Wunschhotel, sowie die Dauer des Zusatzaufenthalts können im Rahmen ihrer Reiseanmeldung festgelegt werden.

Bitte beachten Sie, dass die hier genannten Preise nur Richtwerte darstellen, die je nach Saison und Dauer des geplanten Aufenthalts schwanken können. Bezüglich der genauen Kosten Ihrer Reiseverlängerung können wir Sie daher erst im Rahmen Ihrer Reisebestätigung informieren. Diese erhalten Sie wenige Tage nach Ihrer Anmeldung.

Calatabiano, Hotel Castello di San Marco****

Hotelbebilderung

Lage: Inmitten eines wunderbaren, großen mediterranen Gartens liegt dieses beeindruckende Schloss aus dem 17. Jahrhundert. Zum herrlichen langen Sandstrand sind es nur einige Schritte. Taormina ist ca. 20 Fahrminuten entfernt, den kleinen Ort Calatabiano mit Geschäften und Bars erreicht man in fünf Fahrminuten. Wir empfehlen die Buchung eines Mietwagens vor Ort.

Einrichtungen: Stilvolle Aufenthaltsräume, ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und ein renommiertes A-la-carte-Restaurant in historischem Ambiente sorgen für das richtige Urlaubsgefühl. Im Sommer können Sie Ihre Mahlzeiten auch im Freien genießen.

Zimme r : Die 30 eleganten Zimmer (Juniorsuiten) verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN, Föhn und Kaffee- oder Teezubereiter.

Sport und Freizeit: Der private Strand mit Liegestühlen und Sonnenschirmen (im Sommer, gegen Gebühr) ist ca. 150 m entfernt. Ein herrlicher Swimmingpool mit Sonnenterrasse und die Gartenanlagen machen das Hotel zu einem idealen Ort für Erholungsuchende. Ein Wellnessbereich mit Whirlpool, türkischem Bad und Sauna (gegen Gebühr) ergänzt das Angebot. Außerdem steht ein Tennisplatz zur Verfügung, und es können Fahrräder ausgeliehen werden.

Ein äußerst stilvolles Urlaubshotel am Meer.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
4 Tage ab Catania o. Giarre pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Übernachtung/Frühstück 663
Einzelzimmer Übernachtung/Frühstück 983
Zusatztag pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Übernachtung/Frühstück 135
Einzelzimmer Übernachtung/Frühstück 215
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.04.2020–30.06.2020
F:
01.07.2020–31.08.2020 auf Anfrage
A:
01.09.2020–31.10.2020

Giardini-Naxos, Hotel Sant'Alphio****

Hotelbebilderung

Lage: Das traditionsreiche Hotel liegt in Giardini-Naxos, unterhalb von Taormina. Zu den schönen Stränden von Giardini-Naxos oder Recanati sind es ca. 2 km. Ein Shuttleservice bringt Sie auf Anfrage nach Taormina.

Einrichtungen: Im Restaurant wird morgens ein Frühstücksbuffet angeboten, in den Sommermonaten können Sie die Abendessen im Freien genießen.

Zimmer: Die 156 hellen, klimatisierten Zimmer haben Sat.-TV, WLAN, Minibar, Safe, Föhn und Balkon oder Terrasse.

Sport und Wellness: Ein großer, gepflegter Pool (von April bis Oktober) mit Süßwasser und Liegestühlen befindet sich im üppig bewachsenen Garten. Im Wellnessbereich stehen Ihnen ein Innenpool sowie Sauna und Dampfbad zur Verfügung. Der private Strand mit Liegestühlen und Sonnenschirmen (gegen Gebühr) ist ca. 100 m entfernt. Ein Shuttleservice bringt Sie dorthin.

Ein gut geführtes Hotel mit schönem Pool.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
4 Tage ab Catania o. Giarre pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Halbpension 579
Einzelzimmer Halbpension 739
Zusatztag pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Halbpension 114
Einzelzimmer Halbpension 154
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.04.2020–30.06.2020
F:
01.07.2020–31.08.2020 auf Anfrage
A:
01.09.2020–31.10.2020

Giardini-Naxos, Hotel Hellenia Yachting****

Hotelbebilderung

Lage: Das renovierte, elegante Hotel liegt direkt am Meer in Giardini-Naxos, unterhalb von Taormina. Mit dem Linienbus ist die Altstadt Taorminas schnell erreicht.

Einrichtungen: Großzügige Aufenthaltsräume, eine Bar, Internetanschluss und ein gepflegtes Restaurant, in dem morgens ein Frühstücksbuffet angeboten wird, stehen zur Verfügung.

Zimmer: Die 112 komfortablen Zimmer sind ausgestattet mit Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe und Föhn. Wahlweise sind auch Zimmer mit Balkon und Meerblick buchbar.

Sport und Freizeit: Eine weitläufige Terrasse direkt am Meer sowie ein großer Swimmingpool und ein Privatstrand mit Sonnenliegen und Sonnenschirmen (gegen Gebühr) sorgen für die richtige Urlaubsatmosphäre.

Ein elegantes Hotel direkt am Meer.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
4 Tage ab Catania o. Giarre pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Halbpension 467
Doppelzimmer Balkon/Meerblick Halbpension 575
Einzelzimmer Halbpension 595
Zusatztag pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Halbpension 86
Doppelzimmer Balkon/Meerblick Halbpension 113
Einzelzimmer Halbpension 118
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.04.2020–30.06.2020
F:
01.07.2020–31.08.2020 auf Anfrage
A:
01.09.2020–31.10.2020

Giarre, Hotel Etna****

Hotelbebilderung

Lage: Das kleine, ruhige und gepflegte Hotel heißt Sie inmitten exotischer Pflanzen und Zitrusfelder an den Hängen des Ätnas willkommen. Es liegt einen knappen Kilometer vom Meer entfernt (per Taxi erreichbar).

Einrichtungen: Das Hotel ist aus dem Umbau eines Gutshofes aus dem 16. Jahrhundert hervorgegangen. Das Hotelrestaurant - in den ehemaligen Stallungen - serviert abends typische mediterrane und italienische Gerichte, morgens wird ein Frühstücksbuffet angeboten.

Zimmer: Die 30 klimatisierten Zimmer mit Sat.-TV, Minibar und Safe sind komfortabel und freundlich eingerichtet, jedes anders im Stil, aber jedes besonders.

Sport und Freizeit: Das Hotel besitzt einen reizvollen Garten, eine Terrasse mit Liegestühlen, Swimmingpool und herrlichem Blick auf den Ätna.

Ein kleines, ruhiges Hotel mit guter Küche.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
4 Tage ab Catania o. Giarre pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Halbpension 399
Einzelzimmer Halbpension 503
Zusatztag pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Halbpension 88
Einzelzimmer Halbpension 114
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.04.2020–30.06.2020
F:
01.07.2020–31.08.2020 auf Anfrage
A:
01.09.2020–31.10.2020

Palermo, Hotel NH Palermo****

Hotelbebilderung

Das moderne Hotel liegt im angesagten Hafenviertel La Kalsa, in der Nähe des botanischen Gartens von Palermo. Vom Hotel bietet sich ein herrlicher Blick über den Golf von Palermo. Im kleinen Garten lädt ein Swimmingpool zum entspannenden Bad ein (in den Sommermonaten geöffnet). Morgens erwartet Sie ein Frühstücksbuffet, abends wird im Restaurant Menüwahl angeboten. Die 237 hellen Zimmer verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe und Föhn.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
1 Tage ab anderen Hotels/Flughafen pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Übernachtung/Frühstück 164
Einzelzimmer Übernachtung/Frühstück 239
Zusatztag pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Übernachtung/Frühstück 91
Einzelzimmer Übernachtung/Frühstück 166
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.03.2020–30.11.2020

Taormina, Hotel Villa Diodoro****

Hotelbebilderung

Lage: Diese gepflegte Hotelanlage wurde am Hang gebaut und liegt ruhig und dennoch ganz in der Nähe der Altstadt Taorminas, die zu Fuß schnell erreicht ist. Inklusive: die schönen Aussichten auf Küste und Meer.

Einrichtungen: Gepflegte und stilvolle Aufenthaltsräume mit Bar laden zum Erholen ein. Morgens können Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet bedienen. Traumhaft ist die große Terrasse mit Panoramablick.

Zimmer: Die 102 geschmackvollen Zimmer haben seitlichen Meerblick, Balkon sowie Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN (kostenfrei), Minibar, Safe und Föhn.

Sport und Freizeit: Erholen Sie sich am großen Swimmingpool in Panoramalage. Mit der Seilbahn oder mit Linienbussen erreichen Sie den Strand von Mazzarò.

Ein stilvolles Hotel in guter Lage und mit herrlicher Aussicht.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
4 Tage ab Catania o. Giarre pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Übernachtung/Frühstück 679
Einzelzimmer Übernachtung/Frühstück 831
Zusatztag pro Person ab € Saison: A*
Doppelzimmer Übernachtung/Frühstück 139
Einzelzimmer Übernachtung/Frühstück 177
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.04.2020–30.06.2020
F:
01.07.2020–31.08.2020 auf Anfrage
A:
01.09.2020–31.10.2020