Rom Impressionen

Italien

Übersicht

  • Studienreise nach Rom mit allen Höhepunkten
  • Günstiger Preis durch etwas niedrigere Hotelkategorie und leicht erhöhte Teilnehmerzahl
  • Hotel mitten in der Altstadt, nahe der Piazza Navona
  • Mit Reservierung für Kolosseum und Vatikanische Museen

Eine Stadt zum Verlieben: Wer Rom besucht, will immer wiederkehren. Dorthin, wo jeder Stein eine Geschichte erzählt, der Duft von Saltimbocca durch die Straßen zieht und Jugendliche auf Vespas durch die Nacht knattern. Sie waren noch nie in Rom? Na, dann packen Sie mal die Koffer! Diese Reise führt Sie preisgünstig zu den Highlights der Ewigen Stadt. Ihr Hotel ist bodenständig und liegt direkt am Campo dei Fiori, sodass Sie in wenigen Schritten an der quirligen Piazza Navona sind. Petersdom und Pantheon, Trevi-Brunnen und Kolosseum – alles entspannt erreichbar. Daneben bleibt Zeit zum Shoppen, für eigenes Programm oder einen typisch italienischen Espresso im Stehen.

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Sonntag, 21.10.2018: Willkommen in Rom!

Um ca. 9.30 Uhr Abfahrt in München (Umsteigen in Bologna). Ankunft in Rom um ca. 19 Uhr. Das Hotel liegt ca. 2 km vom Bahnhof entfernt und ist mit dem Taxi oder öffentlichen Verkehrsmitteln (nicht inklusive) gut zu erreichen. Beim gemeinsamen Begrüßungsessen in einer Trattoria lernen Sie Ihre Mitreisenden und Ihre Studiosus-Reiseleiterin kennen. Und natürlich auch die ersten römischen Gaumenfreuden. Fünf Übernachtungen im Zentrum von Rom.

2. Tag, Montag, 22.10.2018: Auf Erkundungstour von Piazza zu Piazza

Plaudern, Zitroneneis schlecken, Zeitung lesen: Das Leben in Rom spielt sich auf seinen Plätzen ab. Wir beginnen den Tag am Gemüsemarkt auf dem Campo dei Fiori, wo sich Orangen, bunte Zwiebeln und duftende Kräuter im Schatten nobler Altbauten auftürmen. Niedrig sind die Preise nicht – wie bewältigen das die Römer angesichts der schwierigen Wirtschaftssituation? Das weiß Ihre Reiseleiterin. Zum Glück bekommen wir mit dem Studiosus-Audioset alles mit, selbst wenn's etwas lauter zugeht. Auf der Piazza Navona schauen wir Straßenmalern zu und zwischen den antiken Säulen des Pantheons atmen wir 2000 Jahre Geschichte. Münzen parat? Wer nach Rom zurückkehren will, muss eine in den Trevi-Brunnen werfen. Und wo klingt der Nachmittag aus? Natürlich auf der Spanischen Treppe - DEM Treffpunkt der Stadt. Schon ein passendes Abendlokal im Visier? Falls nicht: Ihre Reiseleiterin gibt gern Tipps.

3. Tag, Dienstag, 23.10.2018: Reise in das antike Rom

Auf dem Kapitolshügel wurde schon in der Antike über Wohl und Wehe Roms entschieden. Das Reiterstandbild Marc Aurels, Skulpturen und die Überreste des Jupitertempels berichten uns von der Macht, die von diesem Hügel ausging. Im Forum Romanum fragen wir uns: Welche Themen werden hier heute verhandelt? Intrigen, Streits und Klüngelei zumindest sind nicht weniger geworden, auch unter der ersten weiblichen Bürgermeisterin Virginia Raggi nicht. Im Kolosseum ringen heute keine Gladiatoren mehr – Menschenmassen zieht es trotzdem an, und auch wir können seinem Magnetismus nicht widerstehen. Nachmittags erzählen uns die Mosaikbilder der Kirche Sta. Maria Maggiore Geschichten aus dem Alten Testament, und in S. Pietro in Vincoli fesselt der "Moses" von Michelangelo. Extra Tour

Damit Ihre Reise ein Urlaub ganz nach Ihrem Geschmack wird, hat Studiosus immer wieder Alternativen zum Programm für Sie entwickelt. Statt Kirchenkunst zu besichtigen, können Sie auch mit dem Überlandbus nach Tivoli fahren und der Villa d'Este samt Park und Wasserspielen einen Besuch abstatten.

4. Tag, Mittwoch, 24.10.2018: Ruhe tanken in der Großstadt

Kopfsteinpflaster, darüber baumelnde Wäscheleinen: Das Viertel Trastevere auf der anderen Tiberseite wirkt fast dörflich. Durch die Gassen streifen wir zur ältesten Marienkirche Roms, Sta. Maria in Trastevere, und in der eleganten Villa Farnesina am Flussufer leuchten über uns die Fresken Raffaels. Wie angenehm, diese kühle Ruhe in den Renaissancegärten! Extra Tour Den Nachmittag gestalten Sie nach Gusto: Vielleicht testen Sie Ihren Mut am "Mund der Wahrheit" bei der Kirche Sta. Maria in Cosmedin? Oder Sie fahren mit Ihrer Reiseleiterin zu den Ausgrabungsstätten in Ostia Antica (69 €). Unter Pinien und Zypressen kann man entspannt die Ruinen der alten Hafenstadt erkunden. Frische Meeresbrise inklusive!

Sie suchen ungewöhnliche Ausblicke? Dann lassen Sie die Villa Farnesina aus und klettern Sie auf den Aventin. Von der Terrasse der Kirche Sta. Sabina eröffnet sich ein Panoramablick über die Stadt und auf den Palatin. Wer durchs Schlüsselloch des Palazzo dei Maltesi späht, entdeckt etwas Besonderes. Warum es wohl genau an dieser Stelle angebracht wurde?

5. Tag, Donnerstag, 25.10.2018: Kleine Pilgerreise zum Vatikan

Willkommen im kleinsten Staat der Welt: Im Vatikan gilt Latein als offizielle Amtssprache, und die Anlagen werden von der Schweizer Garde bewacht. Lange Schlangen reihen sich vor dem Eingang zu den Vatikanischen Museen auf. Wir aber haben reserviert und dürfen vor. Extra Tour Laokoon-Gruppe, Apoll von Belvedere, Sixtinische Kapelle – wo soll man nur zuerst hinsehen? Durch den Hinterausgang geht's weiter zum Petersdom. Diese Größe, dieser Prunk! Der Nachmittag gehört Ihnen. Wer Lust hat, begleitet die Reiseleiterin zu einem Restaurator: Er erklärt uns, wie lebendig das alte Handwerk heute noch ist. Beim gemeinsamen Abendessen in einer typisch römischen Trattoria tauschen wir unsere schönsten Reiseeindrücke aus. Zum Anstoßen vielleicht einen Trebbiano?

Wenn Sie mögen, machen Sie heute mal Ihr eigenes Programm. In den Caracalla-Thermen können Sie einen antiken Wellnesstempel entdecken. Und danach mit dem Bus zu den Calixtus-Katakomben und zur Via Appia? Hier draußen besitzt sogar Sophia Loren eine Villa.

6. Tag, Freitag, 26.10.2018: Arrivederci, bella Roma!

Heute nehmen wir Abschied von der Ewigen Stadt. Bahngäste fahren eigenständig zum Bahnhof, wo um ca. 09.30 Uhr der Zug nach München startet. Ankunft gegen 18.30 Uhr. Aber Sie haben ja eine Münze in die Fontana di Trevi geworfen, oder? Denn dann kommen Sie bestimmt einmal wieder nach Rom!

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Hotel Sole Roma***

Was für eine Lage! Ein paar Schritte und Sie stehen auf dem Campo dei Fiori, ein paar Schritte mehr und Sie sind auf der Piazza Navona - die perfekte Basis zur Erkundung der Stadt und für die abendliche Passeggiata! Von seiner Dachterrasse gewährt das Hotel einen unvergesslichen Blick über die Dächer Roms. Morgens steht für Sie ein kleines Frühstücksbuffet bereit. Die 59 frisch renovierten Zimmer verfügen über Sat.-TV, WLAN (kostenfrei) und Föhn.

Termine & Preise

Termine & Preise 2018

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
15.04.–20.04. 1085(ca. 1226 CHF) 1315(ca. 1486 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
29.04.–04.05. 1085(ca. 1226 CHF) 1315(ca. 1486 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
20.05.–25.05. 1085(ca. 1226 CHF) 1315(ca. 1486 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
10.06.–15.06. 1085(ca. 1226 CHF) 1315(ca. 1486 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
09.09.–14.09. 1085(ca. 1226 CHF) 1315(ca. 1486 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
30.09.–05.10. 1085(ca. 1226 CHF) 1315(ca. 1486 CHF)
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 11
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 35
Claudia Cornelia Beyer M.A.

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 16.8.2018 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise von München nach Rom und zurück in der 2. Klasse
  • Fahrten in Rom mit Reisebussen und öffentlichen Verkehrsmitteln
  • 5 Übernachtungen im Hotel Sole Roma
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, 2 Abendessen in typischen Restaurants
bei Studiosus außerdem inklusive
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Wochenkarte ab dem 2. Tag für die öffentlichen Verkehrsmittel
  • Eintrittsgelder (ca. 40 €)
  • Übernachtungssteuer
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Infopaket und Reiseliteratur (ca. 30 €)
  • Klimaneutrale Bus- und Bahnfahrten durch CO2-Ausgleich

Einreise

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Allg. Informationen zu Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Alle Informationen durch Studiosus über solche Bestimmungen und dazugehörige Fristen beziehen sich - wenn nicht anders angegeben - auf die Erfordernisse für Angehörige von EU-Mitgliedsstaaten und Staatsangehörige der Schweiz. Bei abweichenden persönlichen Umständen empfiehlt sich die Nachfrage beim zuständigen Konsulat.

In den Länderinformationen zu den einzelnen Reiseländern finden Sie allgemeine Informationen in den Rubriken "Die Papiere bitte!" bzw. "Der Pass muss mit". Die spezifischen Informationen befinden sich bei der Ausschreibung der einzelnen Reisen in den Rubriken "Einreise" sowie "Sicher & gesund". Diese Angaben entsprechen dem Stand bei Ausschreibung, spätere Informationen dem Stand der Informationserteilung. Im Hinblick auf mögliche, plötzlich auftretende Änderungen der Bestimmungen im Reiseland möchten wir Ihnen nahelegen, selbst die Medien bzw. Reisehinweise der Auswärtigen Ämter zu verfolgen, um sich frühzeitig auf geänderte Umstände einstellen zu können.

Sollten sich für Sie durch Vorschriften und Empfehlungen Probleme ergeben, die Ihre Reise verhindern oder beeinträchtigen, so berechtigt Sie das nicht zum kostenfreien Rücktritt vom Reisevertrag, soweit Studiosus die genannten Schwierigkeiten nicht zu vertreten hat.

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Sicherheitseinrichtungen in den italienischen Hotels

Einige Hotels blicken auf eine lange Vergangenheit zurück: Sie bestechen zwar durch ihr historisches Flair, wurden aber im Laufe der Zeit schrittweise erweitert. Die Folge sind unregelmäßigen Stufen, unebene, verwinkelte Gänge und Treppenabsätze in den Fluren. Insbesondere bei Dunkelheit sollten Sie daher besonders achtsam sein. Bitte prägen Sie sich auch die Fluchtwege ein, damit Sie in einem äußerst unwahrscheinlichen Notfall schnell und sicher das Gebäude verlassen können.

Die gesetzlichen Anforderungen an Sicherheitseinrichtungen in den Hotels sind teilweise anders

als in Deutschland. Folgende Punkte weichen vom deutschen Standard ab:

- Rauchmelder und Sprinkleranlagen oft nicht vorhanden

- fehlende Notfallpläne und Evakuierungshinweise

- Brüstungshöhen von Treppen- und Balkongeländern niedriger als 90 cm

- Größere waagrechte/senkrechte Zwischenräume bei den Geländestangen

- Niedrigere Fensterbrüstungen

- Auf Grund der Beschaffenheit von historischen Gebäuden, kann es in manchen Hotels keine extra Fluchttreppen geben.

Sicherheitsgurte im Bus

Wir sind bei unseren Reisen mit technisch einwandfreien, gut gewarteten Bussen unterwegs. Diese entsprechen jedoch nicht immer dem Standard deutscher Reisebusse. Sicherheitsgurte sind nicht in allen Bussen oder nicht an allen Sitzplätzen vorhanden.

Wissenswertes

Aufgrund der unterschiedlichen Öffnungszeiten der Sehenswürdigkeiten und Museen, z. B. an Feiertagen, kann die Reihenfolge der Besichtigungen vom beschriebenen Reiseverlauf abweichen.

Rom zu Fuß

Große Teile der römischen Altstadt sind für Reisebusse und teilweise auch für öffentliche Verkehrsmittel gesperrt. Daher werden wir manchmal auch längere Strecken zu Fuß zurücklegen. Außerdem lässt sich Rom so intensiver erleben und entdecken. Bitte bringen Sie entsprechend bequemes Schuhwerk mit.

Individuelle Verlängerungsmöglichkeiten

Bei dieser Reise haben Sie die Möglichkeit Ihren Aufenthalt vor oder nach dem angegebenen Reiseprogramm noch einige Tage zu verlängern. Hierzu bieten wir Ihnen die nachfolgenden Hotels an. Ihr jeweiliges Wunschhotel, sowie die Dauer des Zusatzaufenthalts können im Rahmen ihrer Reiseanmeldung festgelegt werden.

Bitte beachten Sie, dass die hier genannten Preise nur Richtwerte darstellen, die je nach Saison und Dauer des geplanten Aufenthalts schwanken können. Bezüglich der genauen Kosten Ihrer Reiseverlängerung können wir Sie daher erst im Rahmen Ihrer Reisebestätigung informieren. Diese erhalten Sie wenige Tage nach Ihrer Anmeldung.

Rom, Hotel dei Consoli****

Hotelbebilderung

Im eleganten Viertel Prati, ganz in der Nähe des Vatikans und gut sortierter Einkaufsstraßen, befindet sich dieses schöne Hotel. Mit nur 28 Zimmern verfügt es über eine sehr private Atmosphäre, die sich auch in den stilvollen Aufenthaltsräumen widerspiegelt. Schmuckstück des Hotels ist die Dachterrasse, von der Sie - inmitten von Zitrus- und Olivenbäumchen - einen tollen Blick auf die Kuppel des Petersdoms haben. Eine kleine Oase über den Dächern der Großstadt! Hier auf der Terrasse steht morgens auch das Frühstücksbuffet für Sie bereit. Die Zimmer sind mit Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN, Minibar, Safe und Föhn ausgestattet.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
1 Tage ab anderen Hotels/Flughafen/Bahnhof pro Person ab € Saison: A*
DZ Übernachtung/Frühstück 190
EZ Übernachtung/Frühstück 270
Zusatztag pro Person ab € Saison: A*
DZ Übernachtung/Frühstück 102
EZ Übernachtung/Frühstück 182
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.01.2018–31.12.2018

Rom, Hotel della Conciliazione****

Das kleine, gepflegte Hotel liegt im Herzen Roms, in direkter Nachbarschaft des Vatikans mit seinen unzähligen Kunstschätzen. Auch zahlreiche Einkaufsstraßen und Restaurants befinden sich in unmittelbarer Nähe. Morgens können Sie sich am Frühstücksbuffet bedienen, in der schönen Lobbybar den Abend ausklingen lassen. Die 67 klassisch-modernen Zimmer wurden erst kürzlich komplett renoviert und verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, kostenfreies WLAN, Minibar, Safe und Föhn.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
1 Tage ab anderen Hotels/Flughafen/Bahnhof pro Person ab € Saison: A* B*
DZ Übernachtung/Frühstück 221 241
EZ Übernachtung/Frühstück 307 334
Zusatztag pro Person ab € Saison: A* B*
DZ Übernachtung/Frühstück 133 153
EZ Übernachtung/Frühstück 219 246
Saisonzeiträume Übersicht
A:
04.01.2018–30.04.2018
B:
01.05.2018–31.05.2018
A:
01.06.2018–31.08.2018
B:
01.09.2018–30.09.2018
A:
01.10.2018–28.12.2018