London Silvester 2019

Großbritannien

Übersicht

  • Silvester mit weltoffenen Singles und Alleinreisenden in London mit Dinner auf einem Themseboot
  • Singlereise mit halbtägiger Stadtrundfahrt zu den Höhepunkten Londons
  • Silvesterfeier mit Galadinner auf einem Themseboot und prächtigem Blick auf das Feuerwerk
  • Besuch der National Gallery mit Führung durch die Studiosus-Reiseleiterin

Vibrierend, modern, vielseitig und sprühend vor Leben, das ist London. Auch an Silvester setzt die impulsive Metropole funkelnde Maßstäbe! Tagsüber locken Shoppingtempel und Museen von Weltrang, am Abend ein buntes Nachtleben von Pub bis Promiclub. Nicht zu vergessen die kreative Musical- und Theaterszene! Wir bewegen uns genussvoll zwischen Kunst und Kommerz, sehen Big Ben, den Buckingham Palace von außen und Trafalgar Square und schauen uns die City an. Das bunte Silvesterfeuerwerk über der Themse und den architektonischen Highlights der Stadt genießen wir bequem vom Deck unseres Themsekreuzers aus, auf dem wir uns vom alten Jahr auch kulinarisch verabschieden.

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Sonntag, 29.12.2019: Welcome to London!

Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen und, je nach gebuchtem Flug, Anreise nach London und Transfer zum Hotel. Im Hotel begrüßt Sie Ihre Studiosus-Reiseleiterin. Natürlich begleitet sie Sie auch auf Ihrem ersten Bummel in der Trendmetropole und versorgt Sie mit Insidertipps zum nächsten Pub und den nahe gelegenen Attraktionen. Beim Welcome-Dinner lernen wir uns alle näher kennen. Vier Übernachtungen.

(F/A)

2. Tag, Montag, 30.12.2019: Westminster und die City

Bei unserer Stadtrundfahrt setzen Sie mit Ihrer Reiseleiterin ein kontrastreiches Londonmosaik zusammen. In der City of Westminster sind wir im politischen Zentrum Großbritanniens. Wir schauen beim Piccadilly Circus, Westminster Abbey (Außenbesichtigung) und Big Ben und am Trafalgar Square vorbei. In der City of London entdecken wir die neuesten Wolkenkratzer und schlendern über die Tower Bridge. Nach der Mittagspause können Sie sich für eigene Erkundungen entscheiden oder mit Ihrer Reiseleiterin die National Gallery besuchen. Meisterwerke von der Renaissance bis zu van Goghs "Sonnenblumen" sind hier zu entdecken.

(F)

3. Tag, Dienstag, 31.12.2019: An der Themse

Heute fahren wir mit der Tube, der Londoner U-Bahn, zum Jubilee Walk an der Themse. Von der St. Paul's Cathedral zur Tower Bridge schweift unser Blick. Über dem Borough Market - ein Mekka für Foodies - erhebt sich "The Shard", das höchste Gebäude der EU. Danach machen wir einen Stopp an der Tate Modern. Der Kunsttempel residiert in einem ehemaligen Kraftwerk und hat gerade eine aufregende Erweiterung bekommen: moderne und zeitgenössische Kunst in spannendem Ambiente. Ihre Reiseleiterin erzählt von der ungewöhnlichen Baugeschichte. Fast zwergenhaft wirkt dagegen der Nachbau von Shakespeares Globe Theatre nebenan. Am Ende unseres Spaziergangs erreichen wir das London Eye. Vielleicht haben Sie Lust, mit dem Riesenrad eine Runde zu drehen? Am Abend geht es aufs Wasser: Auf einem Ausflugsboot auf der Themse feiern wir gemeinsam ins neue Jahr hinein und genießen nach einem festlichen Essen das spektakuläre Feuerwerk über London bei einem Schluck Sekt.

(F/A)

4. Tag, Mittwoch, 01.01.2020: Ein neues Jahr bricht an!

Zunächst ein entspanntes und ausgedehntes Frühstück. Und dann? Ihre Reiseleiterin bummelt mit Ihnen durch Kensington Garden zur Royal Albert Hall. Von hier ist es nicht weit zum Victoria & Albert Museum, ein Tempel der Weltkulturen. Suchen Sie sich Ihre Lieblingsabteilung. Auch ein guter Tipp: die ungewöhnlichen Souvenirs aus dem Museumsshop. Später dann freie Zeit für eigene Erkundungen - für die Schaufenster von Harrods oder Fortnum & Mason, die feinen Adressen von Mayfair.

(F)

5. Tag, Donnerstag, 02.01.2020: Goodbye!

Drehen Sie noch eine Runde, spüren Sie noch mal den pulsierenden Herzschlag der Metropole an der Themse, bevor der Abschied naht! Im Laufe des Tages Transfer zum Flughafen und Rückflug von London.

(F)

F: Frühstück A: Abendessen

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

London, Copthorne Tara****

Das moderne Hotel liegt zentral im Stadtteil Kensington in der Nähe der U-Bahn-Station High Street Kensington. Von dort erreichen Sie zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht Knightsbridge mit dem Kaufhaus Harrods, den Hyde Park oder den Kensington Palace. Ganz in der Nähe des Hotels sind die trendigen Viertel Kensington und Notting Hill gelegen, die mit einer Vielzahl von Geschäften, schicken Bars, Restaurants und abendlichen Ausgehmöglichkeiten aufwarten. In der gemütlichen Brasserie wird ein Frühstücksbuffet gereicht, später können Sie dort einen Imbiss nehmen oder zu Abend essen. Für einen abendlichen Drink gibt es die Bar West8 & Lounge, für einen kleinen Snack tagsüber, einen Afternoon Tea oder ein Dinner das Restaurant Artist's Corner. Zudem befindet sich das asiatische Restaurant Bugis Street im Haus. Die 833 Zimmer verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN, Kühlschrank sowie Tee- und Kaffeekocher. Im Hotel können Sie außerdem ein Fitness-Center nutzen.

Termine & Preise

Termine & Preise 2019

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 10
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Achim Orgir

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 11.10.2019 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Natürlich achten wir bei unserer Zimmerplanung darauf, dass Frau mit Frau und Mann mit Mann ein Zimmer erhalten.
Sollte sich kein zweiter Reisender für Ihr Zimmer finden, wohnen Sie auf unsere Kosten im Einzelzimmer.
Diese Regelung gilt nicht für den Fall, dass zwei Personen gemeinsam oder aufeinander bezogen die Nutzung eines gemeinsamen Doppelzimmers gebucht haben und anschließend eine von beiden storniert.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug (Economy) mit British Airways z.B. von Frankfurt oder München nach London und zurück; bei diesen und weiteren verfügbaren Flugverbindungen Aufpreis möglich
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 85 €)
  • Transfers
  • Stadtrundfahrt in bequemem Reisebus
  • 4 Übernachtungen im Hotel Copthorne Tara
  • Einzelzimmer bzw. halbes Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, ein Welcome-Dinner in einem typischen Restaurant, ein Silvester-Dinner auf einem Themseboot
bei me & more außerdem inklusive
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Silvester Sekt um Mitternacht
  • Eintrittsgelder
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Reiseliteratur (ca. 15 €)
  • Klimaneutrale Bus-, Bahn- und Bootsfahrten durch CO2-Ausgleich

Einreise

Informationen zu den Einreisebestimmungen dieser Reise
(Quelle: Studiosus Reisen München GmbH)
Reisende mit nicht aufgeführten Nationalitäten/Staatsangehörigkeiten
finden hier weitere Informationen.

Einreisebestimmungen

Für die Einreise nach Großbritannien benötigen EU-Bürger und Schweizer einen Reisepass oder einen Personalausweis (Identitätskarte), der für die Dauer des Aufenthaltes in Großbritannien gültig sein muss.

Wir empfehlen Ihnen die Mitnahme des Reisepasses, da Sie mit diesem bei der Einreise das sogenannte „E-Gate“ benutzen können, wo die Abfertigung in der Regel zügiger vonstatten geht.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die britischen Behörden strenge Grenzkontrollen bei Ein- und Ausreise durchführen.

Benutzen Sie nach Möglichkeit keine Ausweisdokumente, die einmal als verloren oder gestohlen gemeldet waren. Selbst wenn sie inzwischen wieder als „aufgefunden“ gemeldet wurden, führt dies nicht automatisch zu einer Löschung des Verlusteintrags in der Interpol-Datenbank. Es kommt daher immer wieder vor, dass die britische Grenzpolizei solche Ausweisdokumente einzieht.

Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise für Staatsangehörige anderer Nationen

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
(Quelle: Passolution GmbH)

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Hotelsicherheit

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aufgrund abweichender nationaler Normen die Brüstungshöhen von Treppen- und Balkongeländern in vielen britischen Hotels niedriger als 90 cm sind. Sie entsprechen somit nicht dem deutschen Standard. Zudem sind die Zwischenräume zwischen den Geländer-Pfosten teilweise größer sind als die bei uns üblichen 15 cm.

In Großbritannien nutzen wir teilweise traditionsreiche Hotels in historischen Gebäuden. Diese bieten viel Flair und authentischen britischen Charme, haben jedoch oft in Größe und Ausstattung recht unterschiedliche Zimmer. Die Gänge und Zimmer sind häufig verwinkelt, zwischen Zimmer und Bad kann es unter Umständen nicht oder schlecht gekennzeichnete Stufen geben, wenn beide auf unterschiedlichen Ebenen liegen. Auch sind nicht immer Rauchmelder und Sprinkleranlagen in den Zimmern und Gängen vorhanden. Bitte prägen Sie sich auch die Fluchtwege ein, damit Sie in einem äußerst unwahrscheinlichen Notfall schnell und sicher das Gebäude verlassen können.