Edinburgh – die Hauptstadt Schottlands

Großbritannien

Übersicht

Brexit hin oder her: Entdecken Sie die schottische Hauptstadt Edinburgh zwischen Burg und Princes Street, Grassmarket und Cream Tea. Erfahren Sie bei einer Führung im schottischen Parlament mehr über die Geschichte dieser Institution und erleben Sie auf den Straßen in der großherzigen Gastfreundschaft der Schotten das Gegenteil von Kleinkariertheit!

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Sonntag, 20.10.2019: Willkommen in Schottland

Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen (s. Tabelle Abflugsorte) und im Laufe des Tages, je nach gebuchtem Flug, Anreise nach Edinburgh. Transfer zum Hotel. Beim Willkommensdrink lernen wir uns kennen. Vier Übernachtungen.

2. Tag, Montag, 21.10.2019: Zwischen Castle und Parlament

Unsere erste Station ist Edinburgh Castle, das uns die schottischen Kronjuwelen, den Krönungsstein Stone of Scone und Traumblicke über die Stadt präsentiert. Dann geht's über die Royal Mile zum neuen Parlament. Bei einer Führung erfahren wir mehr über die Architektur des Gebäudeensembles und das politische Denken der Schotten. Möchten Sie noch dem direkt gegenüberliegenden Holyrood Palace, der offizielle Residenz der britischen Königin in Schottland, einen Besuch abstatten?

(F)

3. Tag, Dienstag, 22.10.2019: Grassmarket und Cream Tea

Einen tiefen Blick in die Geschichte Schottlands gewährt uns das National Museum of Scotland. Nach so viel Historie tauchen wir in die schottische Gegenwart ein: Wir bummeln über den Grassmarket unterhalb der Burg und machen in den Princes Street Gardens einen Ausflug ins Grüne. Vor dem Scott-Monument erweckt Ihre Studiosus-Reiseleiterin den romantischen Schriftsteller Sir Walter Scott, einen Zeitgenossen Goethes, zum Leben. Mit einem gemeinsamen Cream Tea am Nachmittag schließen wir unsere heutige Runde durch Edinburgh ab.

(F)

4. Tag, Mittwoch, 23.10.2019: Romantische Landpartie

Ausflugstag: Erster Schatz auf unserem Weg ist die geheimnisumwitterte Rosslyn-Kapelle. Melrose Abbey – eine von alten Grabsteinen umgebene Klosterruine – ist der Inbegriff eines romantischen Bildes. Nächster Halt: Abbotsford House, das prachtvolle Herrenhaus von Sir Walter Scott. Eine ganze Stilrichtung ist nach diesem Anwesen benannt, der Abbotsford-Stil mit seinen Erkern, Zinnen, Türmchen und Giebeln. Zu unserem Abschiedsessen am Abend lassen wir uns noch einmal die schottische Küche schmecken.

(F/A)

5. Tag, Donnerstag, 24.10.2019: Bye-bye, Edinburgh!

Im Lauf des Tages Transfer zum Flughafen und Rückflug.

(F)

F: Frühstück A: Abendessen

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Edinburgh, Motel One Princes***

Das moderne Hotel liegt direkt an der Princes Street, wenige Schritte vom Bahnhof Waverly Station und zahlreichen Restaurants entfernt. Die 140 modern-funktionalen Zimmer verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN, Tee- und Kaffeekocher. Morgens können Sie sich am Frühstücksbuffet bedienen. Die Kategorisierung erfolgt durch Selbsteinschätzung des Hotels.

Termine & Preise

Termine & Preise 2019

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 10
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
1465(ca. 1596 CHF) Martin Graue M.A.
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
03.11.–07.11. 1260(ca. 1373 CHF) 1430(ca. 1558 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
10.11.–14.11. 1260(ca. 1373 CHF) 1430(ca. 1558 CHF)

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 23.8.2019 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug (Economy) mit Lufthansa nach Edinburgh und zurück; bei diesen und weiteren verfügbaren Flugverbindungen Aufpreis möglich
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 95 €)
  • Sitzplatzreservierung
  • Transfers/Ausflüge in bequemem Reisebus
  • 4 Übernachtungen im Motel One Princes
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstück, ein Abendessen in einem Restaurant
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Infopaket/Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten

Einreise

Informationen zu den Einreisebestimmungen dieser Reise
(Quelle: Studiosus Reisen München GmbH)
Reisende mit nicht aufgeführten Nationalitäten/Staatsangehörigkeiten
finden hier weitere Informationen.

Einreisebestimmungen

Für die Einreise nach Großbritannien benötigen EU-Bürger und Schweizer einen Reisepass oder einen Personalausweis (Identitätskarte), der für die Dauer des Aufenthaltes in Großbritannien gültig sein muss.

Wir empfehlen Ihnen die Mitnahme des Reisepasses, da Sie mit diesem bei der Einreise das sogenannte „E-Gate“ benutzen können, wo die Abfertigung in der Regel zügiger vonstatten geht.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die britischen Behörden strenge Grenzkontrollen bei Ein- und Ausreise durchführen.

Benutzen Sie nach Möglichkeit keine Ausweisdokumente, die einmal als verloren oder gestohlen gemeldet waren. Selbst wenn sie inzwischen wieder als „aufgefunden“ gemeldet wurden, führt dies nicht automatisch zu einer Löschung des Verlusteintrags in der Interpol-Datenbank. Es kommt daher immer wieder vor, dass die britische Grenzpolizei solche Ausweisdokumente einzieht.

Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise für Staatsangehörige anderer Nationen

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
(Quelle: Passolution GmbH)

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Hotelsicherheit

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aufgrund abweichender nationaler Normen die Brüstungshöhen von Treppen- und Balkongeländern in vielen britischen Hotels niedriger als 90 cm sind. Sie entsprechen somit nicht dem deutschen Standard. Zudem sind die Zwischenräume zwischen den Geländer-Pfosten teilweise größer sind als die bei uns üblichen 15 cm.

In Großbritannien nutzen wir teilweise traditionsreiche Hotels in historischen Gebäuden. Diese bieten viel Flair und authentischen britischen Charme, haben jedoch oft in Größe und Ausstattung recht unterschiedliche Zimmer. Die Gänge und Zimmer sind häufig verwinkelt, zwischen Zimmer und Bad kann es unter Umständen nicht oder schlecht gekennzeichnete Stufen geben, wenn beide auf unterschiedlichen Ebenen liegen. Auch sind nicht immer Rauchmelder und Sprinkleranlagen in den Zimmern und Gängen vorhanden. Bitte prägen Sie sich auch die Fluchtwege ein, damit Sie in einem äußerst unwahrscheinlichen Notfall schnell und sicher das Gebäude verlassen können.