Korfu von allen Seiten

Griechenland

Übersicht

Entdecken Sie die grünste der griechischen Inseln: Korfu! Schlendern Sie durch die mediterranen Gassen von Korfu-Stadt, erleben Sie Sisis Schloss Achilleion und genießen Sie Ihr komfortables Badehotel in Kontokali. Ausflüge führen uns in den Westen, Norden und Süden der Insel - und wenn Sie möchten, auch auf die Nachbarinseln Paxos und Antipaxos.

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Samstag, 12.10.2019: Willkommen auf Korfu!

Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen und im Laufe des Tages, je nach gebuchtem Flug, Anreise nach Korfu. Für den Transfer ins Hotel ist gesorgt. Beim gemeinsamen Abendessen lernen Sie Ihre Studiosus-Reiseleiterin kennen. Sieben Übernachtungen.

(A)

2. Tag, Sonntag, 13.10.2019: In den Gassen von Korfu-Stadt

Wir beginnen den Tag mit einem Spaziergang durch den Schlosspark von Mon Repos, wo versteckte archäologische Funde zu entdecken sind. Vom Aussichtspunkt Kanoni blicken wir hinüber zum Kloster Vlacherna und auf die Mäuseinsel. Anschließend erkunden wir die Altstadtgassen von Korfu-Stadt (UNESCO-Welterbe) mit ihrem venezianischen, britischen und französischen Touch. Wir werfen auch einen Blick in die Agios-Spyridon-Kirche – St. Spyridon ist der Schutzpatron der Insel.

(F/A)

3. Tag, Montag, 14.10.2019: Bäume und Buchten im Westen

Ein Ausflug zeigt uns den Westen Korfus. Man sagt, es gebe hier drei Millionen Olivenbäume. Bei Paleokastritsa besuchen wir das Kloster Theotokos, das schönste auf der Insel. Später sucht Ihre Reiseleiterin für alle einen hübschen Platz für ein Picknick mit Tomaten, Oliven, Tsatsiki und anderen Leckereien. Zur Verdauung geht es – mit einem Zwischenstopp im Bergdorf Makrades – zur Bucht von Agios Georgios. Der Strand und das Meer laden zu Barfußspaziergängen und einem erfrischenden Bad ein.

(F/A/P)

4. Tag, Dienstag, 15.10.2019: Seife und der Süden

Kleine Seifenoper am Vormittag: Wir besuchen den Seifenhersteller Apostolos in seiner Manufaktur und sprechen mit ihm über sein Handwerk. Im Dorf Sinarades interessiert uns das kleine Folklore-Museum, das in einem alten Wohnhaus untergebracht ist. Nachmittags führt uns unser Weg in den Südteil der Insel - wenig besucht und vielleicht weniger spektakulär als der Nordteil, dafür wesentlich ursprünglicher: Olivenbäume, so weit das Auge reicht, hübsche, herausgeputzte Dörfer und die Lagune Korissia. Hier machen wir eine Badepause am Strand.

(F/A)

5. Tag, Mittwoch, 16.10.2019: Auf in den Norden

Heute geht es hoch hinaus. Wir fahren auf den Pantokrator, den höchsten Berg Korfus im Norden der Insel. Von hier aus genießen wir einen sensationellen Blick bis nach Korfu-Stadt. Dann streifen wir durch das Geisterdorf Ano Perithia und fragen uns, warum die Bewohner es verlassen haben. Ihre Reiseleiterin kennt die Antwort. Wir fahren die Küstenstraße entlang nach Kassiopi und genießen das Flair dieser hübschen Hafenstadt im Nordosten Korfus.

(F/A)

6. Tag, Donnerstag, 17.10.2019: Freizeit oder Ausflug nach Paxos

Verbringen Sie einen Tag ganz nach Lust und Laune! Oder unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleiterin einen Ausflug zur Nachbarinsel Paxos (75 €)! Nach zweieinhalbstündiger Bootsfahrt scheinen uns dort ausschließlich Olivenbäume empfangen zu wollen. Doch dann erblicken wir die Meereshöhlen der Blue Caves. Von der Natur meisterhaft erschaffen ist der Hafen des Hauptorts Gaios, Basis unseres Landgangs. Je nach Saison und Wetter besuchen wir noch die Nachbarinsel Antipaxos oder die hübsche Hafenstadt Parga auf dem Festland.

(F/A)

7. Tag, Freitag, 18.10.2019: Auf den Spuren von Kaiserin Sisi

Das Schloss Achilleion erinnert uns an die Kaiserin Sisi und ihr Feriendomizil. Wir streifen durch den Schlossgarten. Mittags speisen wir mit dem Betreiber einer Ökofarm in seinem kleinen Restaurant. Lokale Köstlichkeiten und Einblicke in die ökologische Landwirtschaft auf Korfu gibt's aus erster Hand. Am Nachmittag können Sie Ihr tolles Badehotel genießen, bevor wir in einer Taverne Abschied nehmen.

(F/M/A)

8. Tag, Samstag, 19.10.2019: Auf Wiedersehen, Korfu

Womöglich haben Sie noch Zeit für den Strand. Im Tagesverlauf Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Hause.

(F)

A: Abendessen F: Frühstück P: Picknick M: Mittagessen

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Event

Hotel Kontokali Bay*****

Das Hotel liegt auf einer Landzunge direkt am Meer. Zum Ort Kontokali sind es etwa 15 Gehminuten. Zur 6 km entfernten Inselhauptstadt Korfu-Stadt gibt es einen kostenlosen Hotel-Shuttlebus sowie regelmäßige Linienbusverbindungen. Die 172 Zimmer im Haupthaus sind komfortabel und geschmackvoll eingerichtet und mit Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe, Föhn und Balkon ausgestattet. Neben einem großen Swimmingpool und einem kleinen Privatstrand steht WLAN im gesamten Hotel zur Verfügung. Zum Frühstück und Abendessen bedienen sich die Gäste im Restaurant an reichhaltigen Buffets.

Termine & Preise

Termine & Preise 2019

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 10
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 29
1575(ca. 1728 CHF) Despina Papadukaki

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 19.9.2019 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnanreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Flug (Economy) nach Korfu und zurück; Fluggesellschaften, Abflugsorte und Zuschlägen auf Anfrage oder hier - nach Auswahl der Fluganreise - online und aktuell auf Verfügbarkeit sowie Preis geprüft
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 55 €)
  • Sitzplatzreservierung (außer bei Flug mit Condor)
  • Transfers/Ausflüge/Rundreise in bequemem Reisebus (Klimaanlage)
  • 7 Übernachtungen im Kontokali Bay
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, ein Mittagessen auf einer Farm, 6 Abendessen im Hotel, ein Abendessen in einer Taverne
  • Ein Picknick
  • Speziell qualifizierte, ortsansässige Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Infopaket/Reiseliteratur (ca. 30 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten

Einreise

Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
(Quelle: Passolution GmbH)

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Treppen- und Balkongeländer

Die Sicherheitsanforderungen an die Hotelausstattung entsprechen nicht überall dem deutschen Standard. Die Brüstungshöhen von Treppen- und Balkongeländern können im Hotel niedriger als 90 cm sein und die Zwischenräume im Geländer größer als 15 cm.