kultimer
Eventreise

SpanienKamelienblüte in Galicien

Reise-Nr. St 09K4
Landschaftlich betrachtet, ein bisschen Cornwall, ein bisschen Bretagne - aber in Spanien: Galicien! Hier erblühen im Winter die... Mehr anzeigen
kultimer
Eventreise

SpanienKamelienblüte in Galicien

Reise-Nr. St 09K4
Landschaftlich betrachtet, ein bisschen Cornwall, ein bisschen Bretagne - aber in Spanien: Galicien! Hier erblühen im Winter die... Mehr anzeigen

Reisedauer

5 Tage

inkl. Flug

Preis

ab 1325

pro Person (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

Select...
kultimer
Eventreise
Spanien
Kamelienblüte in Galicien
Reise-Nr. St 09K4

Reisedauer: 5 Tage inkl. Flug

Preis: ab 1325 p.P. (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

OrtNächteHotel
Pontevedra4Parador ****
Landschaftlich betrachtet, ein bisschen Cornwall, ein bisschen Bretagne - aber in Spanien: Galicien! Hier erblühen im Winter die Kamelien in üppiger Pracht. Wohnen Sie fürstlich in einem Stadtpalast, spazieren Sie um alte Herrenhäuser in gepflegten Parks und Gärten und folgen Sie der "Kamelienstraße" Galiciens! Probieren Sie Wein und Meeresfrüchte, pilgern Sie nach Santiago und genießen Sie spanische Lebensart auf Galicisch!

Route im Detail

1. Tag, Montag, 07.03.2022

In den wilden Westen Europas
Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und Flug nach Santiago de Compostela, wo Sie um 14 Uhr Ihr Studiosus-Reiseleiter begrüßt. Alle gemeinsam fahren wir nach Pontevedra und stimmen uns bei einem ersten Spaziergang durch das hübsche Städtchen auf unsere Galicienreise ein. Vier Übernachtungen. (A)

2. Tag, Dienstag, 08.03.2022

Die Kamelien von Vigo
Nach einem Streifzug durch den artenreichen und großzügigen Park des Pazo de Lourizán fahren wir nach Vigo. Industrie, Fischerei und Hafen prägen die Stadt - unser Interesse richtet sich vor allem auf den mit Kamelien bestandenen Park rund um die Festung, Panoramablick inklusive. Auf der Rückfahrt nach Pontevedra machen wir halt an der mittelalterlichen Burg von Soutomaior, die sich mit einem blühenden Kameliengarten schmückt. (F/A)

3. Tag, Mittwoch, 09.03.2022

Impressionen Galiciens
Es lockt uns an die Rías Baixas, die fingerförmigen Fjorde der galicischen Westküste, und zu den alten Herrenhäusern mit ihren entsprechend üppigen Gärten, die jetzt ganz im Zeichen der Kamelienblüte stehen. Wir besuchen den Garten des Pazo de Rubiáns mit seinen uralten Kamelien. Mittags probieren wir frisch geerntete Muscheln, bevor wir zum Gut Quinteiro Da Cruz aufbrechen. Hier spielt neben den Kamelien der Weißwein Albarino die Hauptrolle - einer der Lieblingsweine der Spanier. Den lassen wir uns natürlich auch schmecken! Typisch galicisch: das Dorf Combarro mit seinen Speicherbauten, Steinkreuzen und Kalvarienbergen. (F/A/I)

4. Tag, Donnerstag, 10.03.2022

Auf Pilgerwegen
Ein Besuch Galiciens wäre nicht komplett, ohne in Santiago de Compostela vorbeizuschauen. Auch hier stehen die Kamelien auf der Alameda in voller Blüte. Natürlich schlendern wir auch zur Kathedrale, dem Ziel der Jakobspilger. Noch ein Streifzug über den Markt mit all den Leckereien Galiciens, dann geht es vor die Tore der Stadt: Wir besuchen den verwunschenen Zaubergarten des Landsitzes Pazo de Oca und den Park des Pazo Santa Cruz de Ribadulla mit seinen über 200 verschiedenen blühenden Kameliensorten. (F/A)

5. Tag, Freitag, 11.03.2022

Abschied von Galicien
Es heißt Abschied nehmen: Wir fahren zum Flughafen von Santiago de Compostela und fliegen von dort am frühen Nachmittag zurück nach Hause. (F)

A: Abendessen F: Frühstück I: Imbiss

Hotels / Unterkünfte

OrtNächteHotel
Pontevedra4Parador ****

Änderungen vorbehalten. Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Pontevedra, Parador****

Der Parador empfängt Sie mitten in der Altstadt von Pontevedra im edlen Ambiente des Renaissancepalastes der Grafen von Maceda. Die insgesamt 46 Zimmer und Suiten sind stilvoll und vornehm eingerichtet und verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN (kostenfrei), Minibar, Zimmersafe und Föhn. Im hauseigenen Restaurant erwartet Sie morgens ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, und abends verwöhnt man Sie mit den Spezialitäten Galiciens.

Preise & Termine

Teilnehmer / ReiseleitungTerminDZ in €*EZ in €*Flug
07.03.-11.03.13251450
21.03.-25.03.13251450
28.03.-01.04.13851520
Mögliche Abflughäfen**

Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Friedrichshafen, Genf, Graz, Hamburg, Hannover, Leipzig, Linz, Luxemburg, München, Münster, Nürnberg, Salzburg, Stuttgart, Wien, Zürich

* Ab-Preise pro Person in € Bei Flugreisen beruhen die Preise zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten. Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

** Je nach gewähltem Reisetermin können die Abflughäfen variieren.

Tipp für Alleinreisende
Mit der halbes Doppelzimmer Option bieten wir die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren. Bei den Angeboten von Studiosus me&more wohnen Sie auf unsere Kosten im Einzelzimmer, sollte sich kein(e) zweite(r) Reisende(r) finden. In unseren Wichtigen Informationen können Sie mehr zum „Roomsharing“ erfahren. Bitte beachten Sie, dass bei KreuzfahrtStudienreisen sowie bei smart & small-Reisen die Buchung halber Doppelzimmer/Zweibettkabinen generell leider nicht möglich ist.
Mitreisende kennenlernen
In unserem Treffpunkt können Sie sympathische Mitreisende kennenlernen. Oder teilen Sie Ihre Erfahrungen in unserem Studiosus-Forum oder den Sozialen Medien.
Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse K) von Frankfurt nach Santiago de Compostela und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 85 €)
  • Sitzplatzreservierung
  • Transfers/Ausflüge in bequemem Reisebus (Klimaanlage)
  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer im Parador de Pontevedra
  • Halbpension (Frühstücksbuffet, 4 Abendessen im Hotel)
  • Eine Weinprobe und ein Muschelimbiss
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €).
Klimaschonend reisen mit Studiosus

Durch CO2e-Kompensation ist diese Reise klimaschonend.

Ausrüstung

Sicherheit | Gesundheit | Einreise

Ihre Reise im Überblick
Kontinent
Region
Interkontinental