kultimer
Eventreise

Madeirablühendes Inselparadies

Reise-Nr. St 10M4
Hier wurde der Fußballstar Ronaldo geboren, die Beatles waren da und auch Kaiserin Sisi. Madeira ist aber auch zu paradiesisch:... Mehr anzeigen
kultimer
Eventreise

Madeirablühendes Inselparadies

Reise-Nr. St 10M4
Hier wurde der Fußballstar Ronaldo geboren, die Beatles waren da und auch Kaiserin Sisi. Madeira ist aber auch zu paradiesisch:... Mehr anzeigen

Reisedauer

8 Tage

inkl. Flug

Preis

Nicht verfügbar

Select...
kultimer
Eventreise
Madeira
blühendes Inselparadies
Reise-Nr. St 10M4

Reisedauer: 8 Tage inkl. Flug

Preis: ab 1795 p.P. (ggf. zzgl. Flugzuschlag)

OrtNächteHotel
Canico7Quinta Splendida ****
Hier wurde der Fußballstar Ronaldo geboren, die Beatles waren da und auch Kaiserin Sisi. Madeira ist aber auch zu paradiesisch: das milde Klima und eine Pflanzenvielfalt, die ihresgleichen sucht. Vom liebenswerten Funchal aus entdecken wir tropische Blütenpracht, Steilklippen, Felsenpools und Lorbeerwälder. Wir plaudern mit einer Orchideenzüchterin und erfahren, wie es sich in den strohgedeckten Casas do Colmo lebt.

Route im Detail

1. Tag, Donnerstag, 22.04.2021

Auf nach Madeira!
Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und im Laufe des Tages Flug nach Madeira. Ein Vertreter von Studiosus begrüßt Sie am Flughafen und bringt Sie ins Hotel. Am Abend vielleicht ein Glas Madeirawein als Vorgeschmack auf die Insel? Lieblich, manchmal auch etwas herb und vor allem üppig. Sieben Übernachtungen. (A)

2. Tag, Freitag, 23.04.2021

Mitten ins blühende Leben
Markttag in der Inselhauptstadt Funchal. Rote Khakis, mattgrüne Chirimoyas, Bananen und schwarzer Degenfisch - das ist ein Fest für alle Sinne. Der Botanische Garten und der Quinta das Cruzes Garden: diese Pflanzenvielfalt, diese tolle Aussicht - wie im Paradies! (F/A)

3. Tag, Samstag, 24.04.2021

Für Orchideenfreunde
Mit der Seilbahn geht´s hinauf nach Monte, der Kameliengegend von Funchal. Wir schauen uns die Kirche mit dem Grab des letzten österreichischen Kaisers an. Tropische Pflanzen und Kunst aller Epochen gestalten sich im Monte Palace Tropical Garden zum Gesamtkunstwerk: Lorbeer, Wildformen von Fuchsien und Lilien. Und dann? Orchideen satt. Im Quinta da Boa Vista Garden gibt es die größte Orchideensammlung der Insel - von Massenware bis zur Rarität! (F/A)

4. Tag, Sonntag, 25.04.2021

Gärten für Kameliendamen
Im subtropischen Park Palheiro Gardens wachsen mächtige Bäume, Kamelien und viele exotische Pflanzen. Wir spazieren entlang der Avenue Camélia und treffen den Gärtner José, der seit seiner Kindheit hier arbeitet. Nach einer Wanderung entlang der idyllischen Levada da Serra (ca. 1 Std., leicht) erreichen wir Camacha, das "Dorf der Körbemacher". (F/A)

5. Tag, Montag, 26.04.2021

Flirrend exotische Natur
Inmitten von Bananenplantagen und Weinbergen liegt Camara de Lobos. In Curral das Freiras kosten wir von den exotischen Spezialitäten, die hier aus Edelkastanien gemacht werden. Fragen Sie bei Kastanienkuchen und -likör Ihre Reiseleiterin, wie der Alltag der Einwohner aussieht. Zurück in Funchal lernen wir die österreichische Orchideenzüchterin Verena kennen, die uns durch ihr privates Blumenparadies führt. Sie verrät Ihnen bestimmt, wie Sie Ihre Phalaenopsis daheim zu neuer Blütenpracht motivieren. (F/A)

6. Tag, Dienstag, 27.04.2021

Der Norden und die Unterwelt
In Sao Vicente geht es erst mal in die "Unterwelt": Wir schauen uns in einer Vulkanhöhle um. Dann der Lockruf des Nordens mit dem Fischerort Porto Moniz und seinen Naturschwimmbädern. Auf der Hochebene Paúl da Serra sieht es aus wie im schottischen Hochland! Vorbei an Bananenplantagen kommen wir zurück zum Hotel. (F/A)

7. Tag, Mittwoch, 28.04.2021

Fels, Fisch und Stroh
Über Machico erreichen wir Ponta de Sao Lourenco. Hier gibt es erstaunlich schroffe Felsformationen. Wir besuchen das Fischerdorf Porto da Cruz, das sich zwischen Weinberge und Zuckerrohrplantagen schmiegt. In Santana an der Nordküste entdecken wir die strohgedeckten Häuser, die mittlerweile Seltenheitswert haben. Strelitzien, Kamelienbäume und Schmucklilien begleiten uns. Beim Abschiedsessen in einem typischen Restaurant lassen wir uns die traditionellen Fleischspieße schmecken. (F/A)

8. Tag, Donnerstag, 29.04.2021

Zeit zum Träumen
Freizeit bis zur Abfahrt zum Flughafen und Rückflug. Oder haben Sie sich für einen Verlängerungsaufenthalt auf Madeira entschieden? (F)

A: Abendessen F: Frühstück

Hotels / Unterkünfte

OrtNächteHotel
Canico7Quinta Splendida ****

Änderungen vorbehalten. Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Canico, Quinta Splendida****

Das komfortable Hotel ist um ein Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert herum gebaut. Sie wohnen nur wenige Gehminuten vom Zentrum des kleinen Ortes Canico entfernt. Von der Terrasse genießt man einen schönen Blick auf das Meer. Im weitläufigen Park wachsen ca. 650 tropische und subtropische Pflanzen. Das Haus hat zwei Restaurants (Frühstücksbuffet) und zwei Bars, einen Swimmingpool (beheizt) und ein Wellness-Center mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Massage und therapeutischen Beauty-Behandlungen (gegen Gebühr). Die 141 Zimmer sind mit Sat.-TV, Internetzugang, Safe (gegen Gebühr) und Föhn ausgestattet. Hotelkategorisierung durch die staatliche Tourismusorganisation.

Preise & Termine

Teilnehmer / ReiseleitungTerminDZ in €*EZ in €*Flug
22.04.-29.04.
Mögliche Abflughäfen**

* Ab-Preise pro Person in € Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten. Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

** Je nach gewähltem Reisetermin können die Abflughäfen variieren.

Tipp für Alleinreisende
Mit der halbes Doppelzimmer Option bieten wir die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren. Bei den Angeboten von Studiosus me&more wohnen Sie auf unsere Kosten im Einzelzimmer, sollte sich kein(e) zweite(r) Reisende(r) finden. In unseren Wichtigen Informationen können Sie mehr zum „Roomsharing“ erfahren.
Mitreisende kennenlernen
In unserem Treffpunkt können Sie sympathische Mitreisende kennenlernen. Oder teilen Sie Ihre Erfahrungen in unserem Studiosus-Forum oder den Sozialen Medien.
Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Condor (Economy, Tarifklasse P) von Frankfurt nach Funchal und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 75 €)
  • Transfers/Ausflüge in bequemem Reisebus (Klimaanlage)
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel Quinta Splendida
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen, davon ein Abendessen in einem typischen Restaurant)
  • Speziell qualifizierte, ortsansässige Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €).
Klimaneutral reisen mit Studiosus

Die Reise wird durch CO2e-Kompensation klimaneutral gestellt.

Ausrüstung

0

Sicherheit | Gesundheit | Einreise

Ihre Reise im Überblick
Kontinent
Region
Stadt