family
FamilienStudienreise

ParisSommer an der Seine

Reise-Nr. St 0647A
Den Eiffelturm kennt jeder - aber wer hat schon das Glück, direkt neben dem Wahrzeichen von Paris zu wohnen? Wir! Doch es kommt no... Mehr anzeigen
family
FamilienStudienreise

ParisSommer an der Seine

Reise-Nr. St 0647A
Den Eiffelturm kennt jeder - aber wer hat schon das Glück, direkt neben dem Wahrzeichen von Paris zu wohnen? Wir! Doch es kommt no... Mehr anzeigen

Reisedauer

5 Tage

Bahnanreise

Select...
family
FamilienStudienreise
Paris
Sommer an der Seine
Reise-Nr. St 0647A

Reisedauer: 5 Tage Bahnanreise

OrtNächteHotel
Paris4Mercure Centre ****

Den Eiffelturm kennt jeder - aber wer hat schon das Glück, direkt neben dem Wahrzeichen von Paris zu wohnen? Wir! Doch es kommt noch besser: Unser Mittagessen genießen wir in luftiger Höhe, in der Brasserie auf dem Eiffelturm, und bewundern die grandiose Aussicht von hier oben. Im Louvre-Museum suchen wir nach einer "rätselhaft lächelnden Dame", und bei der Stadt-Rallye durch das Künstlerviertel Montmartre hören wir Geschichten von berühmten Malern - und zücken auch selbst einmal den Stift. In einem der schönsten Parks von Paris schauen wir den Franzosen beim Boulespielen zu. Das können wir doch auch, oder?

Highlights

  • Eine spannende Studiosus-Reise nach Paris für Familien mit Kindern zwischen 6 und 14 Jahren
  • Hotel in unmittelbarer Nähe des Eiffelturms
  • Spannende Montmartre-Rallye mit Quiz
  • Bootsfahrt auf der Seine
  • Lecker: drei Abendessen in familienfreundlichen Restaurants und Bistros
  • Fahrt auf den Eiffelturm mit Mittagessen auf der ersten Etage

Route im Detail

1. Tag, Dienstag, 01.08.2023

Bienvenue à Paris
Im Laufe des Tages fahren wir je nach Verbindung im Thalys oder im ICE - in jedem Fall mit Hochgeschwindigkeit - nach Paris. Unsere Studiosus-Reiseleiterin ist schon da und erwartet uns am Abend im Hotel. Mit ihr zusammen unternehmen wir einen ersten Spaziergang zum Eiffelturm und essen in einem typischen Bistro "à la francaise". Natürlich hilft Sie uns auch beim Lesen der Speisekarte. "Un jus d'orange, s'il vous plaît" - wer traut sich, auf Französisch zu bestellen? Vier Übernachtungen in Paris. (A)

2. Tag, Mittwoch, 02.08.2023

Bei den Künstlern am Montmartre
Auf einer Stadtrundfahrt mit dem Bus tauchen wir ins Leben dieser riesigen Stadt ein. Wir sehen zum Beispiel den Triumphbogen, die Champs-Elysées, die Oper, das Panthéon und den Invalidendom. Dann geht es hinauf auf den schönsten Hügel von Paris: den Montmartre mit der Kirche Sacré-Coeur. Einst lebten hier berühmte Maler wie Toulouse-Lautrec oder Picasso. Heute zeichnen Straßenkünstler schnelle Porträts von Touristen. Wir machen es ihnen nach und skizzieren uns gegenseitig, egal ob realistisch oder abstrakt. Bergauf, bergab - auf einer Rallye entdecken wir viele versteckte Winkel. Natürlich gibt es auch einen Preis zu gewinnen, etwas sehr Französisches. À propos: Auch heute Abend lassen wir es uns wieder gemeinsam schmecken. (F/A)

3. Tag, Donnerstag, 03.08.2023

Besuch bei der "Mona Lisa"
Der Tag beginnt im Louvre mit einem Lächeln: Natürlich besuchen wir auch, aber nicht nur, die "Mona Lisa". Wie viele Kinder entdecken wir auf dem Bild der Krönung Napoleons und was bedeuten die Krokodile in der ägyptischen Abteilung? Am Nachmittag unternehmen wir einen gemütlichen Spaziergang auf der Ile de la Cité und ihrer kleineren "Schwester", der Ile Saint-Louis. Von hier haben wir einen besonders schönen Blick auf die Kirche Notre-Dame, die nach dem Feuer von 2019 wieder aufgebaut wird. Weiter zum Centre Pompidou: Vor dem buntesten Gebäude der Stadt zeigen Gaukler und Musiker ihr Können. Mit der gläsernen Rolltreppe geht's hinauf auf die Dachterrasse. Von dort oben können wir das Hallenviertel überblicken, wo sich früher der "Bauch von Paris", der große Markt der Stadt, befand. "Bon appétit" heißt es dann am Abend, wenn uns unsere Reiseleiterin in eines ihrer Lieblingsrestaurants lotst. (F/A)

4. Tag, Freitag, 04.08.2023

Auf den Eiffelturm!
Mit der Metro fahren wir zum Jardin du Luxembourg. Hier vertreiben sich große und kleine Franzosen gerne die Zeit. Nicht nur mit Fußbällen wird im Land von Kylian Mbappé und Karim Benzema gespielt, sondern auch mit silbernen Kugeln. Wir mischen uns unter die Spieler und probieren das typisch französische Boulespiel aus. Dann fahren wir mit dem Aufzug in die Brasserie auf der ersten Etage des Eiffelturms. Wir genießen den Ausblick beim gemeinsamen Mittagessen, dann laufen die Schwindelfreien unter uns gestärkt zu Fuß mit der Reiseleiterin über die Treppe in die zweite Etage. Der Ausblick von hier oben ist ja noch besser! Zum Abschluss unserer Reise wartet noch ein tolles Erlebnis auf uns: Bei einer Bootsfahrt auf der Seine gleiten wir gemütlich an den Sehenswürdigkeiten vorbei. Heute Abend entscheidet ihr selbst, was auf den Teller kommt! (F/M)

5. Tag, Samstag, 05.08.2023

Au revoir, Paris!
Wer Lust hat, macht nach dem Frühstück mit beim spannenden Abschiedsquiz. Wie wäre es mit Reiseproviant? Jedes französische Kind liebt Sucettes, Niniches und Berlingots - zuckersüße Leckereien. Wir sagen Adieu zu dieser schönen Stadt und unseren Spielkameraden. Je nach Abreise bleibt noch Zeit für einen letzten Bummel. Im Laufe des Tages individuelle Heimreise mit der Bahn. (F)

A: Abendessen F: Frühstück M: Mittagessen

Hotels / Unterkünfte

OrtNächteHotel
Paris4Mercure Centre ****

Änderungen vorbehalten. Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel Mercure Centre Tour Eiffel ****

Nur wenige Schritte vom Eiffelturm entfernt und mit unmittelbarem Anschluss an die Metro und die Schnellbahn RER ist unser Hotel der ideale Ausgangspunkt für unsere Stadterkundungen. Die 405 Zimmer verfügen über eine individuell regelbare Klimaanlage, Sat.-TV, kostenfreies WLAN, Kaffee-/Teekocher, Safe und Föhn. Frühstück gibt es im "Eiffel Café" und zum Entspannen lädt die Bar mit gemütlichen Sitzmöbeln und einem Tischkicker ein. Einzel- und Doppelzimmer (ca. 18 m2) verfügen über ein Queensize-Bett oder zwei getrennt stehende Betten. Zimmer zur Dreierbelegung entsprechen der Kategorie Junior-Suite (ca. 26 m2) und sind mit einem Doppelbett sowie einem Schlafsofa ausgestattet (maximale Belegung mit 3 Personen).

Preise & Termine

Teilnehmer / ReiseleitungTerminDZ in €*EZ in €*
01.08.-05.08.
22.08.-26.08.

* Ab-Preise pro Person in € Bei Flugreisen beruhen die Preise zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten. Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

Mitreisende kennenlernen
In unserem Treffpunkt können Sie sympathische Mitreisende kennenlernen. Oder teilen Sie Ihre Erfahrungen in unserem Studiosus-Forum oder den Sozialen Medien.
Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise von Köln, Frankfurt oder Stuttgart nach Paris und zurück in der 2. Klasse
  • Stadtrundfahrt im bequemen Reisebus und Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Rahmen des Programms
  • 4 Übernachtungen im Hotel Mercure Centre Tour Eiffel
  • Zimmer mit Bad oder Dusche und WC in der gebuchten Belegung
  • Halbpension (Frühstück, ein Mittagessen auf dem Eiffelturm, 3 Abendessen in typischen Bistros)
Bei Studiosus außerdem inklusive
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Bootsfahrt auf der Seine
  • Eintrittsgelder (ca. 30 €)
  • Übernachtungssteuer
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Reiseliteratur für Erwachsene (ca. 30 €)
  • Malutensilien und Gesellschaftsspiele werden zur Verfügung gestellt

Ausrüstung

Sicherheit | Gesundheit | Einreise

Nachhaltig reisen

Erfahren Sie mehr über unsere Klimaschutzprojekte und unser Engagement für nachhaltiges Reisen.

Ihre Reise im Überblick
Kontinent
Stadt