Oper in Helsinki

Finnland

Übersicht

Die Ostseemetropole Helsinki zelebriert einen entspannten nordischen Lebensstil und bietet neben kühner Architektur vom Jugendstil bis zur Moderne auch eine lebendige Kunstszene. Nicht zu vergessen: das faszinierende Labyrinth der Schäreninseln. Das Boot bringt uns zur Festungsinsel Suomenlinna, mit der Straßenbahn erkunden wir gemütlich die Innenstadt und mit dem Amor Rex lernen wir eines der innovativsten Museen Europas kennen. Der krönende Abschluss: ein Opernabend in der Finnischen Nationaloper.

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Dienstag, 31.03.2020: Tervetuloa – Willkommen in Finnland!

Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und im Laufe des Tages Flug nach Helsinki. Individueller Transfer mit dem Finnair City Bus zum Hotel. Dort begrüßt Sie um 17.30 Uhr Ihr Studiosus-Reiseleiter. Nach einem ersten Spaziergang durch die Innenstadt lotst er Sie ins Restaurant, in dem wir uns kulinarisch auf Finnland einstimmen. Drei Übernachtungen.

(A)

2. Tag, Mittwoch, 01.04.2020: Hauptstadt mit nordischem Charme

Strahlend weiß erhebt sich im Herzen der Stadt ihr Wahrzeichen, der Dom, den wir uns genauer anschauen – wie auch die Uspenski-Kathedrale, die an Finnlands russische Vergangenheit erinnert. Dann geht’s in die Markthalle zur Schnupperrunde: Rentiersalami, Brotkäse, Beeren und Pilze – lauter köstliche Zutaten für die angesagte neue nordische Küche. Mit der Straßenbahn drehen wir anschließend eine Stadtrunde – durchs Jugendstilviertel und vorbei an Klassikern der Moderne wie Finlandia-Halle und Konzerthaus Musiikkitalo bis zur spektakulären Felsenkirche.

(F)

3. Tag, Donnerstag, 02.04.2020: Ausflug in die Schären

Per Linienboot geht es durch die Schären zur Festungsinsel Suomenlinna (UNESCO-Welterbe), Dreh- und Angelpunkt der finnischen Geschichte. Beim Inselrundgang erzählt Ihr Reiseleiter vom Kampf um die Unabhängigkeit von Schweden. Zurück auf dem Festland beeindruckt uns Finnlands wertvollste Sammlung europäischer Meister im Privatmuseum Sinebrychoff. Die Beletage wirkt, als hätte die finnische Bierbrauer-Dynastie ihren Stammsitz gerade erst verlassen! Dann können Sie sich feinmachen für unseren Opernabend in der Finnischen Nationaloper!

(F)

4. Tag, Freitag, 03.04.2020: Kunst-Hotspot Amos Rex und Rückreise

Bevor es zurück in die Heimat geht, noch ein Besuch im Amos Rex – einem neuen Star unter Europas Museen, wo moderne Kunst auf spektakuläre Architektur trifft. Danach bleibt vielleicht noch Zeit für einen Abstecher zum Denkmal des finnischen Nationalkomponisten Sibelius. Der Finnair City Bus bringt Sie zurück zum Flughafen, und am späten Nachmittag hebt der Flieger zum Rückflug ab.

(F)

A: Abendessen F: Frühstück

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Event

Spielplan zu Ihrem Reisetermin

31.3. "Don Giovanni" von W. A. Mozart

Patrick Fournillier, Jussi Nikkilä; Tuomas Pursio, Liine Carlsson, Tamuna Gochashvili, Markus Suihkonen (2.4., 19.00 Uhr, Finnische Nationaloper, I. Kat, ca. 120 €)

22.4. "Eugen Onegin" von P. I. Tschaikowski

Alan Buribayev, Marco Arturo Marelli; Boris Pinkhasovich, Olesya Golovneva, Jussi Myllys (24.4., 19.00 Uhr, Finnische Nationaloper, I. Kat, ca. 110 €)

Ihr Reiseleiter gibt Ihnen eine Einführung zu Komponist, Werk und Aufführung.

Hotel Scandic Park Helsinki****

Am nördlichen Innenstadtrand Helsinkis, direkt gegenüber der Finnischen Nationaloper liegt das komfortable Haus mit seinen 523 skandinavisch eingerichteten Zimmern. Durch mehrere Straßenbahnlinien besteht eine direkte Anbindung an das Stadtzentrum. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN, Minibar, Tee- und Kaffeekocher, Safe sowie Föhn ausgestattet. Zu den Freizeiteinrichtungen zählen ein Innenpool, eine Sauna und ein Fitnesscenter. Das Hotelrestaurant bietet ein reichhaltiges Frühstücksbuffet an. In der Bar kann der Tag gemütlich ausklingen. Hotelkategorisierung durch Selbsteinschätzung.

Termine & Preise

Termine & Preise 2020

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 9
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 20
1465(ca. 1600 CHF) Gudrun Söffker M.A.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 20
Jürgen Buch

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 10.12.2019 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse T) von Frankfurt nach Helsinki und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 80 €)
  • Flughafentransfers mit dem Finnair City Bus
  • Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • 3 Übernachtungen im Hotel Scandic Park
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, ein Abendessen in einem Restaurant
  • Opernkarte
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: örtliche Führer, Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahn-/Schiffsfahrten

Einreise

Informationen zu den Einreisebestimmungen dieser Reise
(Quelle: Studiosus Reisen München GmbH)
Reisende mit nicht aufgeführten Nationalitäten/Staatsangehörigkeiten
finden hier weitere Informationen.

Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise für Staatsangehörige anderer Nationen

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
(Quelle: Passolution GmbH)

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.