Silvester an der Ostsee

Deutschland

Übersicht

Silvester mal abseits des Rummels? Dann genießen Sie den Jahreswechsel in der blaugrauen, geradezu lyrischen Stimmung an der Ostsee! Entdecken Sie die Hansestadt Stralsund, tauchen Sie - von Glaswänden geschützt - in die Geheimnisse des Meeres ein und lassen Sie sich auf Rügen von der winterlich-romantischen See verzaubern! Der Silvesterabend beginnt mit einem großen Feuerwerk am Stralsunder Hafen – und beim Silvester-Dinner im Hotel feiern wir weiter.

Route

1. Tag, Donnerstag, 28.12.2017: Willkommen in Stralsund!

Im Laufe des Tages individuelle Anreise nach Stralsund. Um 19 Uhr erwartet Sie Ihre Studiosus-Reiseleiterin im Hotel. Beim gemeinsamen Welcome-Drink lernen wir uns kennen. Vier Übernachtungen.

2. Tag, Freitag, 29.12.2017: Stralsund - Spiegel der Hanse

Die mächtige Nikolai- und die Marienkirche, das filigrane Rathaus und jede Menge Giebelhäuser aus Backstein entführen uns in die Zeit der Hansekaufleute, die Stralsund einst reich machten. Wir werfen einen Blick auf die Schätze des Kulturhistorischen Museums und gehen im topmodernen Ozeaneum zwischen den riesigen Aquarien der Ostsee auf den Grund.

3. Tag, Samstag, 30.12.2017: Höhepunkte auf Rügen

Wir fahren auf die größte deutsche Insel, Rügen. Auf den Kreidefelsen von Königsstuhl und Stubbenkammer genießen wir die blaugraue Romantik der winterlichen Ostsee. Und beim Flanieren über die verwaiste Strandpromenade von Binz lassen wir uns die frische Ostseebrise und den Geist der Kaiserzeit um die Nase wehen.

4. Tag, Sonntag, 31.12.2017: Jahresausklang mit C. D. Friedrich

Auf den Spuren Caspar David Friedrichs streifen wir durch seine Geburtsstadt Greifswald, die sich seit damals kaum verändert zu haben scheint, und besuchen die Klosterruine Eldena, eines seiner bekanntesten Motive. Am frühen Abend läuten wir am Stralsunder Hafen mit einem ersten großen Feuerwerk den Jahresausklang ein und stoßen nach dem Silvesteressen im Hotel auf das neue Jahr an.

5. Tag, Montag, 01.01.2018: Aufbruch ins neue Jahr

Bleibt Ihnen Zeit für ein langes Frühstück und einen Neujahrsspaziergang an den Stralsunder Hafenmolen? Im Laufe des Tages individuelle Heimreise.

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Stralsund, arcona Hotel Baltic****

Das Hotel liegt nur wenige Gehminuten von der Altstadt und vom Hafen entfernt. Die 129 Zimmer sind ansprechend eingerichtet und verfügen über WLAN, Sat.-TV, Zimmersafe und Föhn. Morgens erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, während Sie sich abends im Restaurant mit regionaltypischen Speisen verwöhnen lassen können. Eine Bar sowie ein Fitnessbereich mit Sauna (gegen Gebühr) runden das Angebot des Hauses ab. Die Kategorisierung erfolgt durch DEHOGA.

Event

Ihre inkludierten Highlights zum Jahreswechsel

31.12. Großes Molenfeuerwerk um 18.30 Uhr.

Anschließend Silvester-Dinner im Hotel mit Musik und Tanz (Buffet, inkl. Weinbegleitung). Sekt um Mitternacht.

Bewertung

Kundenbewertung im Detail

Weiterempfehlung dieser Reise
89,7%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
Reiseverlauf (Reiseroute, Besichtigungen, Erlebniswert, organisatorischer Ablauf etc.)
96,7%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Studiosus-Reiseleitung
99,0%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Hotels
86,8%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Buskomfort
96,3%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Den Anbieter Studiosus können weiterempfehlen
92,3%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
TÜV Rheinland Zertifikat ISO 9001:2008 und 14001:2004

Die Gästebewertungen unserer Reiseangebote werden anonym, kumuliert und ohne Personenbezug veröffentlicht. Das Verfahren wird jährlich vom TÜV Rheinland einem Audit unterzogen und separat nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2008 zertifiziert, zuletzt im März 2016.

Termine & Preise

Termine & Preise 2017

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 29
Mathias Salomon

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 25.9.2017 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Hinweis: Diese Reisevariante beinhaltet keine An- und Abreise

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Ausflüge in bequemen Reisebussen (Klimaanlage)
  • 4 Übernachtungen im arcona Hotel Baltic
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Silvester-Dinner
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten

Einreise

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Allg. Informationen zu Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Alle Informationen durch Studiosus über solche Bestimmungen und dazugehörige Fristen beziehen sich - wenn nicht anders angegeben - auf die Erfordernisse für Angehörige von EU-Mitgliedsstaaten und Staatsangehörige der Schweiz. Bei abweichenden persönlichen Umständen empfiehlt sich die Nachfrage beim zuständigen Konsulat.

In den Länderinformationen zu den einzelnen Reiseländern finden Sie allgemeine Informationen in den Rubriken "Die Papiere bitte!" bzw. "Der Pass muss mit". Die spezifischen Informationen befinden sich bei der Ausschreibung der einzelnen Reisen in den Rubriken "Einreise" sowie "Sicher & gesund". Diese Angaben entsprechen dem Stand bei Ausschreibung, spätere Informationen dem Stand der Informationserteilung. Im Hinblick auf mögliche, plötzlich auftretende Änderungen der Bestimmungen im Reiseland möchten wir Ihnen nahelegen, selbst die Medien bzw. Reisehinweise der Auswärtigen Ämter zu verfolgen, um sich frühzeitig auf geänderte Umstände einstellen zu können.

Sollten sich für Sie durch Vorschriften und Empfehlungen Probleme ergeben, die Ihre Reise verhindern oder beeinträchtigen, so berechtigt Sie das nicht zum kostenfreien Rücktritt vom Reisevertrag, soweit Studiosus die genannten Schwierigkeiten nicht zu vertreten hat.

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.