Schlossfestspiele in Regensburg

Deutschland

Übersicht

Alljährliches Spektakel: Die quirlige Fürstin Gloria von Thurn und Taxis lädt ein und mischt sich bei "ihren" Festspielen auch persönlich unters Publikum. Ihre Gäste in diesem Jahr: das Ensemble des Nationaltheaters Brünn, das mit einer gefeierten Produktion von Puccinis "Tosca" zu erleben ist, und Starsopranistin Diana Damrau, die bei einer Operngala mit Verdis schönsten Arien ein Feuerwerk der Gefühle entfacht. Freuen Sie sich auf eines der beiden Ereignisse vor der abendlichen Kulisse des Schlosses St. Emmeram – Höhepunkte dieses Kultursommers!

Route

1. Tag, Freitag, 13.07.2018: Willkommen in der Bischofsstadt

Individuelle Anreise nach Regensburg. Um 16.00 Uhr empfängt Sie Ihr Reiseleiter im Hotel zu einem ersten Streifzug durch die Stadt. Wir steuern den gotischen Dom St. Peter an. An der Donau duften die Bratwürste - sind sie wirklich hier erfunden worden? Von der Steinernen Brücke genießen wir den Postkartenblick auf die Skyline der Stadt, bevor uns unser Weg direkt in eines der zahlreichen Restaurants führt. Und danach? Jede zweite Tür eine Kneipe - da ist auf dem Nachhauseweg sicher noch ein Absacker drin! Drei Übernachtungen.

2. Tag, Samstag, 14.07.2018: Mittelalterliches Regensburg

Kreuz und quer geht es durch die mittelalterliche Altstadt (UNESCO-Welterbe): Enge Gassen, lebendige Plätze, steil aufragende Patriziertürme - es gibt jede Menge zu entdecken! Das rätselhafte Schottenportal der Kirche St. Jakob wirft bis heute mit seinem Bilderzyklus Fragen auf. Im Domschatzmuseum in den historischen Räumen der ehemaligen bischöflichen Residenz entdecken wir Kleinodien vom Mittelalter bis zur Neuzeit. Besonders sehenswert: das berühmte Emailkästchen, das wohl um 1400 in einer der Werkstätten der französischen Fürstenhöfe entstanden ist, mit 11 000 eingeschmolzenen Goldsternen und in Email gemalten phantastischen Fabeltieren. Abends sind wir zu Gast bei den Schlossfestspielen. Puccinis "Tosca" oder Operngala mit Starsopranistin Diana Damrau - das ist hier die Frage.

3. Tag, Sonntag, 15.07.2018: Zurück in die Vergangenheit

In den Sälen des Alten Rathauses hören wir Geschichte(n) aus der Zeit des Immerwährenden Reichstages, der von 1663 bis 1806 hier zusammentrat. Aber auch das frühere Gerichtswesen wird eindrücklich präsentiert - mit Gefängnis und Folterkammer im Untergeschoss. Unser Ausflugsziel am Nachmittag: die Ruhmeshalle der Walhalla hoch über der Donau. Von Leo von Klenze im Auftrag König Ludwigs I. von Bayern errichtet, stehen in diesem Nachbau eines griechischen Tempels mittlerweile 128 weiße Marmorbüsten verdienter Deutscher. Die Auswahl reicht von König Heinrich I. bis zur Ordensfrau Edith Stein. Von der Terrasse davor bietet sich eine fantastische Aussicht auf das Donautal!

4. Tag, Montag, 16.07.2018: Höfische Pracht

Am Vormittag besuchen wir das Schloss unserer Gastgeberin Fürstin Gloria und das benachbarte Kloster St. Emmeram. Ab 14.00 Uhr individuelle Heimreise.

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Altstadthotel Arch****

Das familiär geführte Hotel befindet sich mitten in der historischen Altstadt an einem der beliebtesten und charmantesten Plätze Regensburgs. Die 63 geschmackvoll eingerichteten Zimmer bewahren den Charakter des Hauses, eines traditionellen mittelalterlichen Patrizierpalastes. Hinzu kommen 28 barrierefreie Zimmer im "Neuen Haus". Alle Zimmer verfügen über Kabel-TV, WLAN (kostenfrei) und Föhn. Zwei Restaurants mit großer Terrasse auf dem Platz laden zum Verweilen und Ausruhen ein. In unmittelbarer Nähe des Hotels steht Ihnen eine große Auswahl von Geschäften, Bars und Restaurants mit unterschiedlicher Küche zur Verfügung. Reisen Sie mit dem Auto an, so können Sie es in einer der nahe gelegenen öffentlichen Tiefgaragen (15 EUR pro Tag) abstellen. Die Kategorisierung erfolgt durch Selbsteinschätzung des Hotels. Termin 13.7.

Best Western Premier Hotel****

Dieses ruhig gelegene 4-Sterne-Superior-Hotel liegt am Stadtrand von Regensburg, ca. 5 Autominuten vom Zentrum entfernt. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel. Die 128 modern eingerichteten Zimmer verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN (kostenfrei), ein Set an kostenfreien Getränken aus der Minibar, Safe und Föhn. Im Restaurant Alte Ziegelei wird morgens ein reichhaltiges Frühstücksbuffet serviert. Abends gehören u. a. mediterrane Spezialitäten zum Angebot. Die Bar Z111 lädt mit Cocktails zum Verweilen ein. Sauna, Fitness- und Wellnesscenter (Gebühr) vervollständigen das Angebot. Reisen Sie mit dem Pkw an, so stehen private Parkplätze zur Verfügung (7 EUR pro Tag). Die Transfers in die Stadt und zum/vom Konzert sind eingeschlossen. Die Kategorisierung erfolgt durch DEHOGA. Termin 21.7.

Event

Spielplan zu Ihrem Reisetermin

13.7. "Tosca" von Giacomo Puccini

Maida Hundeling (Tosca)

Solisten, Chor, Ballett und Orchester des Nationaltheaters Brünn

(14.7., 20.30 Uhr, Innenhof Fürstliches Schloss Regensburg, I. Kat., ca. 129 €)

21.7. VERDIssimo - Festliche Operngala mit Diana Damrau & Nicolas Testé

Verdi-Arien und -Duette aus "La traviata", "Otello", "Il trovatore", "Macbeth" u. a.

Diana Damrau, Sopran; Nicolas Testé, Bass-Bariton

Pavel Baleff; Hofer Symphoniker

(22.7., 20.30 Uhr, Innenhof Fürstliches Schloss Regensburg, I. Kat., ca. 159 €)

Ihr Reiseleiter gibt Ihnen eine Einführung in Werke und Interpreten.

Termine & Preise

Termine & Preise 2018

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 29
Gudrun Grasso
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
21.07.–24.07. 825(ca. 970 CHF) 950(ca. 1117 CHF)

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 21.5.2018 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Hinweis: Diese Reisevariante beinhaltet keine An- und Abreise

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • 3 Übernachtungen im gebuchten Hotel
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, ein Abendessen in einem Restaurant
  • Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Ausflug in bequemem Reisebus (Klimaanlage)
  • Opern- bzw. Operngala-Karte
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten

Einreise

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Allg. Informationen zu Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Alle Informationen durch Studiosus über solche Bestimmungen und dazugehörige Fristen beziehen sich - wenn nicht anders angegeben - auf die Erfordernisse für Angehörige von EU-Mitgliedsstaaten und Staatsangehörige der Schweiz. Bei abweichenden persönlichen Umständen empfiehlt sich die Nachfrage beim zuständigen Konsulat.

In den Länderinformationen zu den einzelnen Reiseländern finden Sie allgemeine Informationen in den Rubriken "Die Papiere bitte!" bzw. "Der Pass muss mit". Die spezifischen Informationen befinden sich bei der Ausschreibung der einzelnen Reisen in den Rubriken "Einreise" sowie "Sicher & gesund". Diese Angaben entsprechen dem Stand bei Ausschreibung, spätere Informationen dem Stand der Informationserteilung. Im Hinblick auf mögliche, plötzlich auftretende Änderungen der Bestimmungen im Reiseland möchten wir Ihnen nahelegen, selbst die Medien bzw. Reisehinweise der Auswärtigen Ämter zu verfolgen, um sich frühzeitig auf geänderte Umstände einstellen zu können.

Sollten sich für Sie durch Vorschriften und Empfehlungen Probleme ergeben, die Ihre Reise verhindern oder beeinträchtigen, so berechtigt Sie das nicht zum kostenfreien Rücktritt vom Reisevertrag, soweit Studiosus die genannten Schwierigkeiten nicht zu vertreten hat.

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.