Sterne-Küche in München

Deutschland

Übersicht

"Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen". An dieses alte bayerische Sprichwort hält man sich in München auch heute noch. Zahlreiche Sterne-Restaurants gibt es hier plus die Delikatessengeschäfte Dallmayr und Käfer - und natürlich Münchens bunteste Feinschmeckeroase: den Viktualienmarkt. Schlemmen, naschen, probieren Sie sich durch die bayerische Landeshauptstadt! Und auch bei einem Ausflug zum Tegernsee kommen Sie kulinarisch voll auf Ihre Kosten!

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Dienstag, 11.06.2019: Servus München!

Im Lauf des Tages individuelle Anreise nach München. Um 16 Uhr treffen Sie Ihren Reiseleiter Piet van Meeuwen im Hotel. Und schon geht's los Richtung Olympiapark. Wir schauen uns in der allein schon durch ihre Architektur beeindruckenden BMW Welt um. Ebenfalls beeindruckend ist ihr darin eingebettetes kulinarisches Angebot. Freuen Sie sich auf ein Menü in Bobby Bräuers Esszimmer, das mit zwei Michelin-Sternen glänzt. Vier Übernachtungen.

(A)

2. Tag, Mittwoch, 12.06.2019: Kunst- und Gourmet-Tempel

Was ist Kunst? Ein Gemälde von Peter Paul Rubens? Oder vielleicht auch ein Gericht von Spitzenkoch Jan Hartwig in seinem Atelier, dem er zu drei Michelin-Sternen verhalf? Wir werden sehen! Zuerst in der Alten Pinakothek die Kunst der Malerei: das "Who´s who" der europäischen Malerei vom 14. bis 18. Jahrhundert. Wie wäre es anschließend mit einem Spaziergang im Englischen Garten? Den Abend krönt unser Menü im Atelier.

(F/A)

3. Tag, Donnerstag, 13.06.2019: Vielfältiger Viktualienmarkt

Imposant ist die moderne Synagoge am Jakobsplatz. Barock pur erleben wir in der Asamkirche. Kontrastprogramm: der Viktualienmarkt, vom ursprünglichen Bauernmarkt zum beliebten Einkaufsplatz für Feinschmecker mit einem ganz besonderen Flair. Danach? Zieht es Sie ins berühmte Dallmayr? Wer kennt sie nicht, die viel beworbene Kaffeeabteilung des Delikatessenhauses? Oder zum italienischen Pendant Eataly in der Schrannenhalle?

(F)

4. Tag, Freitag, 14.06.2019: Tafeln am Tegernsee

Mit der Bahn geht es heute an den Tegernsee. Wir spazieren am Ufer entlang und durch die Flaniermeile Rottachs. Ob Dirndl oder Krachlederne, klassische Bekleidung oder junge Mode, Sportausrüstung oder Mitbringsel - das alles gibt's hier. Dank Christian Jürgens strahlt der Sterne-Himmel über dem Tegernsee noch heller. Sein großes kulinarisches Talent entfaltete sich u. a. in Witzigmanns Restaurant Aubergine, und er zählt zu den besten Köchen Deutschlands. Wir lassen uns überraschen, was es im Drei-Sterne-Restaurant Überfahrt Feines gibt!

(F/M)

5. Tag, Samstag, 15.06.2019: Noch mal zwei Sterne

Es zieht uns ins Lenbachhaus, das aus dem historischen Gebäude des berühmten Malers Franz von Lenbach und einem goldenen Anbau von Norman Foster besteht. Werke von Wassily Kandinsky, Gabriele Münter, Paul Klee und vielen mehr erwarten Sie. Kunst macht hungrig - also nichts wie in ein mit zwei Michelin-Sternen gekröntes Restaurant! Die Liste der Auszeichnungen unseres heutigen Gourmet-Tempels ist lang. Das Restaurant Tantris gehört schon seit 45 Jahren zur Spitzengastronomie in Deutschland. Hans Haas und sein Team prägen seit mehr als 25 Jahren die Küche. Und beweisen immer wieder, dass die zwei Michelin-Sterne zu Recht vergeben sind. Ein würdiger Abschluss unserer Genießer-Reise. Wollen Sie das Wochenende noch in München verbringen oder ab ca. 17.30 Uhr die Rückreise antreten? Sie haben die Wahl.

A: Abendessen F: Frühstück M: Mittagessen

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Hotel Blauer Bock

Das traditionsreiche, charmante Hotel mit bayerischem Flair liegt im Herzen der Stadt, wenige Meter vom Viktualienmarkt und nur fünf Gehminuten vom Marienplatz entfernt. Die 69 liebevoll eingerichteten, teils etwas kleinen Nichtraucherzimmer verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, WLAN und Föhn. Das Gourmet-Restaurant, in dem morgens ein reichhaltiges Buffet angeboten wird, sowie eine Bar laden zum Verweilen ein. Reisen Sie mit dem Auto an, steht ein Parkplatz zur Verfügung (ca. 22 € pro Tag), der vorab reserviert werden sollte.

Termine & Preise

Termine & Preise 2019

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
11.06.–15.06. 2360(ca. 2649 CHF) 2450(ca. 2750 CHF)
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
26.11.–30.11. 2360(ca. 2649 CHF) 2450(ca. 2750 CHF)

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 23.5.2019 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Hinweis: Diese Reisevariante beinhaltet keine An- und Abreise

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • 4 Übernachtungen im Hotel Blauer Bock
  • Frühstücksbuffet, 4 Gourmet- bzw. Degustationsmenüs in ausgesuchten Restaurants (ohne Getränke) lt. Reiseverlauf
  • Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung durch Dr. Piet van Meeuwen
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten

Einreise

Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
(Quelle: Passolution GmbH)

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.