Advent oder Silvester im Harz

Deutschland

Übersicht

Weihnachtszauber vor Fachwerkkulisse: Wo könnte die Adventszeit oder der Jahreswechsel stimmungsvoller sein als in den Städten zu Füßen des Harzes? Lassen Sie sich vom Charme der alten Kaiserorte Goslar, Quedlinburg, Halberstadt und Wernigerode um den Finger wickeln und besuchen Sie die Hexen auf dem Brocken, dem mythischen Berg des Nordens! Den Jahresausklang feiern Sie beim Silvester-Dinner in den historischen Gewölben Ihres Hotels, das direkt am Marktplatz von Goslar liegt.

Route

1. Tag, Donnerstag, 28.12.2017: Willkommen im Harz!

Individuelle Anreise nach Goslar. Um 16 Uhr begrüßt Sie Ihr Studiosus-Reiseleiter im Hotel, und gemeinsam brechen wir auf zu einem ersten Rundgang durch die Altstadt, deren Fachwerkgassen sich im Advent in eine große Weihnachtslandschaft verwandeln, mit dem "Weihnachtswald" als Höhepunkt. Beim Abendessen im Hotel stimmen wir uns auf unsere Tage im Harz ein. Vier Übernachtungen.

2. Tag, Freitag, 29.12.2017: Weltkulturerbe Goslar

Heute schauen wir uns in der UNESCO-Welterbestadt Goslar den Huldigungssaal im Rathaus und die alte Kaiserpfalz an. Ihren Reichtum verdankte die Stadt dem Bergbau, wie wir auf unserer Tour unter Tage am Rammelsberg erfahren: Bergbau von Antike und Mittelalter bis heute. Wieder an der Oberfläche, freuen wir uns auf unseren zweiten Rundgang durch die Fachwerkgassen im weihnachtlichen Goslar.

3. Tag, Samstag, 30.12.2017: Auf kaiserlichen Wegen

Auf unserem Ausflug in den Ostharz tauchen wir ein ins hohe Mittelalter und folgen den Spuren von Ottonen und Saliern. In Quedlinburg spazieren wir durch die restaurierten Fachwerkgassen über den Weihnachtsmarkt und den Marktplatz zur Stiftskirche auf dem Schlossberg. Wir stehen vor den Grabmälern des ersten deutschen Königs Heinrich und seiner Frau Mathilde und sehen uns das berühmte Quedlinburger Evangeliar an. Im Dom von Halberstadt interessieren wir uns für den wertvollen Domschatz - einen der bedeutendsten des deutschen Mittelalters.

4. Tag, Sonntag, 31.12.2017: Zu Besuch bei den Hexen

Auf jeden Fall der geografische Höhepunkt der Reise: Mit der Harzer Schmalspurbahn fahren wir hinauf auf den Brocken, mit seinen über 1100 m der höchste Berg Norddeutschlands. Ob wir hier wohl wie Goethe das Brockengespenst zu Gesicht bekommen oder eine Blocksberg-Hexe unseren Weg kreuzt? Wieder unten, empfängt uns Wernigerode: Über den schmalen, weihnachtlich beleuchteten Fachwerkhäusern und mittelalterlichen Gassen rund um das außergewöhnliche Rathaus thront auf dem Felsen das Grafenschloss, das "Harzer Neuschwanstein".

5. Tag, Montag, 01.01.2018: Abschied vom Harz

Leider ist sie schon wieder zu Ende, unsere Stippvisite im Harz. Im Laufe des Tages individuelle Heimreise.

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Hotel

Hotel Kaiserworth****

Im Kaiserworth wohnen Sie direkt am Marktplatz von Goslar im historischen Amtssitz der reichen Gilden und Zünfte. Die insgesamt 65 Zimmer sind individuell und geschmackvoll gestaltet und verfügen über WLAN, Fernseher, Zimmersafe und Föhn. Im hauseigenen Restaurant Die Worth begrüßen Sie den Tag bei einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Die Abendkarte bietet regionale Gerichte. Zum Ausklang des Tages steht Ihnen die Dukatenbar offen. Die Kategorisierung erfolgt durch DEHOGA.

Event

Ihr inkludiertes Highlight zum Jahreswechsel

31.12.: Champagnerempfang und anschließendes 4-Gänge-Menü im historischen Gewölbe des Restaurants Die Worth im Hotel, inkl. Getränke, mit musikalischer Begleitung durch die Hausband. Sekt um Mitternacht.

Bewertung

Kundenbewertung im Detail

Weiterempfehlung dieser Reise
96,3%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
Reiseverlauf (Reiseroute, Besichtigungen, Erlebniswert, organisatorischer Ablauf etc.)
97,3%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Studiosus-Reiseleitung
97,3%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Hotels
93,3%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Flugkomfort
100,0%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Buskomfort
100,0%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Den Anbieter Studiosus können weiterempfehlen
96,2%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
TÜV Rheinland Zertifikat ISO 9001:2008 und 14001:2004

Die Gästebewertungen unserer Reiseangebote werden anonym, kumuliert und ohne Personenbezug veröffentlicht. Das Verfahren wird jährlich vom TÜV Rheinland einem Audit unterzogen und separat nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2008 zertifiziert, zuletzt im März 2016.

Termine & Preise

Termine & Preise 2017

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitDieser Termin ist nicht mehr buchbar.
11.12.–15.12. 795(ca. 928 CHF) 845(ca. 987 CHF)
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Julia-Dorothea-Ursula Eckhardt

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 20.11.2017 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Hinweis: Diese Reisevariante beinhaltet keine An- und Abreise

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im Hotel Kaiserworth
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Ausflüge in bequemem Reisebus (Klimaanlage), Fahrt mit der Brockenbahn
  • Termin 11.12.: ein Abendessen im Hotel
  • Termin 28.12.: Halbpension im Hotel inkl. Silvester-Dinner
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €), klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten

Einreise

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Allg. Informationen zu Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Alle Informationen durch Studiosus über solche Bestimmungen und dazugehörige Fristen beziehen sich - wenn nicht anders angegeben - auf die Erfordernisse für Angehörige von EU-Mitgliedsstaaten und Staatsangehörige der Schweiz. Bei abweichenden persönlichen Umständen empfiehlt sich die Nachfrage beim zuständigen Konsulat.

In den Länderinformationen zu den einzelnen Reiseländern finden Sie allgemeine Informationen in den Rubriken "Die Papiere bitte!" bzw. "Der Pass muss mit". Die spezifischen Informationen befinden sich bei der Ausschreibung der einzelnen Reisen in den Rubriken "Einreise" sowie "Sicher & gesund". Diese Angaben entsprechen dem Stand bei Ausschreibung, spätere Informationen dem Stand der Informationserteilung. Im Hinblick auf mögliche, plötzlich auftretende Änderungen der Bestimmungen im Reiseland möchten wir Ihnen nahelegen, selbst die Medien bzw. Reisehinweise der Auswärtigen Ämter zu verfolgen, um sich frühzeitig auf geänderte Umstände einstellen zu können.

Sollten sich für Sie durch Vorschriften und Empfehlungen Probleme ergeben, die Ihre Reise verhindern oder beeinträchtigen, so berechtigt Sie das nicht zum kostenfreien Rücktritt vom Reisevertrag, soweit Studiosus die genannten Schwierigkeiten nicht zu vertreten hat.

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.