China Höhepunkte

China

Übersicht

  • Die wichtigsten Höhepunkte von Kultur und Natur in China auf einer Studienreise erleben
  • Wechselspiel zwischen Kultur und Natur
  • Hongkong entdecken
  • Viersternehotels mit gutem Komfort
  • Nonstop-Flüge mit Lufthansa

Ein Gang auf der Großen Mauer reizt Sie ebenso wie ein Fotoshooting vor Shanghais Science-Fiction-Skyline? Durch die märchenhafte Landschaft des Li-Flusses zu gleiten, könnte Sie ebenso beflügeln wie im Hochgeschwindigkeitszug durch China zu rauschen? Dann kommen Sie mit auf diese Studienreise durchs Reich der Mitte, die zugleich eine Zeitreise ist von der Vergangenheit der Kaiser bis in die Social-Media-Moderne. Jazzen Sie durch Kolonialviertel und kosten Sie frisch gebrühten Spitzentee. Plaudern Sie mit einer Beijinger Familie und blicken Sie einem Jadeschleifer über die Schulter. Vielleicht nehmen Sie einen wunderschön bemalten Fächer mit nach Hause. Ganz bestimmt eine breit gefächerte Palette von Erinnerungen ans Reich der Kontraste.

Weitere wichtige Informationen
Sie finden das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, unsere Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise zum Datenschutz, Barrierefreiheit und Rücktrittsversicherungen sowie Länderinformationen und weitere wichtige Informationen in der Rubrik Infos & Tipps.

Route

1. Tag, Samstag, 28.03.2020: Auf nach China!

Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und nachmittags Flug von Frankfurt nach Beijing (Flugdauer ca. 9 Std.). Alternativ Flug von München am Abend.

2. Tag, Sonntag, 29.03.2020: Alltag im Himmelstempel

Sie landen vormittags in Beijing und werden über breite Schnellstraßen schnurstracks zum Hotel im Zentrum gebracht. Nachmittags entführt Sie Ihr Reiseleiter zum Himmelstempel (UNESCO-Welterbe), wo er Sie zum Auftakt mit einer improvisierten Teezeremonie mitten hineinzaubert in die chinesische Alltagskultur! Ganz nach Landessitte essen wir auch zu Abend: Wir teilen, was auf den runden Tisch kommt, und löffeln die Suppe zum krönenden Abschluss. Drei Übernachtungen in Beijing.

(A)

3. Tag, Montag, 30.03.2020: Von der Mauer bis zum Horizont

Klein wie Ameisen fühlen wir uns auf der Großen Mauer (UNESCO-Welterbe), die sich einer Python gleich über fast 9000 km hügelaufwärts und -abwärts schlängelt. Viel kürzer dagegen ist unser Weg zu den kaiserlichen Ming-Gräbern (UNESCO-Welterbe), dafür eindrucksvoll bewacht von mystischen Fabelwesen und monumentalen Beamten aus Stein. 130 km. Abends Appetit auf die abwechslungsreichen Provinzküchen Chinas in den Restaurants von Beijing? Oder auf eine traditionelle Pekingente (ca. 30 €)?

(F)

4. Tag, Dienstag, 31.03.2020: Verbotene Stadt und hippe Cafés

Vom Platz des Himmlischen Friedens schreiten wir unter Maos Augen hindurch in die Verbotene Stadt (UNESCO-Welterbe): Eintauchen ins kaiserliche Leben von einst. Sehr viel bürgerlicher geht es in den Hutongs zu, den alten Wohnvierteln, die wir per Rikscha erkunden: Wie Aschenbrödel ducken sich hier vernachlässigte graue Häuschen zwischen ihren Schwestern, die zu trendigen Cafés und Boutiquen herausgeputzt sind.Extra Tour Wie es sich hier wohl lebt? Fragen Sie doch einfach die Familie, in deren Restaurant wir zu Mittag essen. Wirklich alles glänzt dagegen in der Perlenzucht, der wir abschließend einen Besuch abstatten. Der Abend ist Ihrer, vielleicht bei einer spannenden Kung-Fu-Show (ca. 30 €)?

Möchten Sie eigene Wege gehen? Studiosus hat immer wieder Alternativen zum Programm vorbereitet. Wenn Sie heute spiritueller unterwegs sein möchten, steigen Sie nicht in die Rikscha zu den Hutongs, sondern werden Sie im nahe gelegenen Lamatempel Zeuge des gelebten Buddhismus. Nicht erschrecken! Einige Figuren blicken arg grimmig in die Welt.
(F/M)

5. Tag, Mittwoch, 01.04.2020: Mit Highspeed nach Hangzhou

Wie wunderbar wir entschleunigen können, während der Hochgeschwindigkeitszug mit bis zu 300 km/h über Felder und Siedlungen rauscht! Ob es der Bevölkerung gefällt, wie die Gleise auf Stelzen quer durchs Land staksen? Nach nur fünf Stunden lädt uns der geruhsame Westsee (UNESCO-Welterbe) zu einer Bootsfahrt ein. Eine kleine Überraschung in Ihrem Hotelzimmer am Abend verrät Ihnen, dass der nächste Tag "dufte" wird. Zwei Übernachtungen in Hangzhou.

(F/A)

6. Tag, Donnerstag, 02.04.2020: Der schmunzelnde Buddha

Im Kloster der Seelenzuflucht wünscht uns ein lachender Buddha aus Stein einen guten Morgen. Uns faszinieren die 380 uralten Felsskulpturen, bevor wir zwischen Gläubigen zeremoniell unsere Räucherstäbchen zum Glimmen bringen. Lichterloh brennen werden Teeliebhaber für den feinen Drachenbrunnentee, den wir anschließend auf einer Plantage kosten. Nachmittag und Abend gehören ganz Ihnen. Lust auf eine spektakuläre Tanz-, Licht- und Musik-Show am See? Ihr Reiseleiter organisiert gerne Karten für Sie.

(F/M)

7. Tag, Freitag, 03.04.2020: Drachenköpfe und futuristische Türme

Im Bus nach Shanghai. 180 km. Unsere Schritte über die Zickzackbrücke zum Yu-Garten und über den Boulevard Bund fühlen sich an wie eine Zeitreise – hier Kolonialpaläste, dort Wolkenkratzer, am jenseitigen Flussufer die Science-Fiction-Skyline von Pudong. Warum Sie Ihr Reiseleiter eine unscheinbare Treppe hinauflotst? Lassen Sie sich überraschen. Und rauschen Sie danach, wenn Sie möchten und das Wetter mitspielt, auf den Shanghai Tower hinauf - das zweithöchste Gebäude der Welt und energieeffizient obendrein. Zwei Übernachtungen in Shanghai.

(F/M)

8. Tag, Samstag, 04.04.2020: Shanghais Kultur-Hotspots

Wir schauen aufs Opernhaus und lassen uns nebenan im Shanghai Museum von Kalligrafien und Jadeschnitzereien begeisternExtra Tour. Vorhang auf im Anschluss für Shanghais ehemals französische Konzession! Mit Jazzmusik in den Ohren flanieren wir durch schattige Alleen an Backsteinhäusern, Bistros, Boutiquen und Bäckereien entlang und erleben die chinesische Jugend genau wie die unsere: Selfie hier, Modelfoto da, heiße Blicke und Likes in den chinesischen Social Media sammeln. Weiterbummeln auf eigene Faust? Die Huai Hai Road ist ein Einkaufsparadies!

Wenn Sie den Rausch der Geschwindigkeit lieben: Lassen Sie das Museum sausen und fahren Sie Transrapid! In sieben Minuten schwebt er mit bis zu 431 km/h von Pudong zum Flughafen und in der gleichen Zeit auch wieder zurück.
(F)

9. Tag, Sonntag, 05.04.2020: Xian – Multikulti seit über 1000 Jahren

Mit Shanghai Airlines nach Xian. In den engen Gassen der Altstadt, die wir durchstreifen, blüht der Handel wie einst auf der Seidenstraße und aus den Garküchen umschmeicheln orientalische Düfte die Nase. Beim Besuch der Großen Moschee erleben wir ein ganz anderes China als in Beijing und Shanghai. Ein tolerantes? Fragen Sie Ihren Reiseleiter, wie die muslimische Minderheit hier lebt. Zwei Übernachtungen in Xian.

(F/M)

10. Tag, Montag, 06.04.2020: Soldaten aus Stein

Heute steht die Terrakotta-Armee (UNESCO-Welterbe) vor uns stramm, die das Grab des ersten chinesischen Kaisers bewacht. 60 km. Zurück in Xian holen wir uns den Überblick über die wichtigsten Monumente von der Stadtmauer aus und den Detailblick auf ein jahrhundertealtes Handwerk in einer Jadeschleiferei. Extra Tour Und weil keiner die Stadt ohne Jiaozi verlassen sollte, gönnen wir uns abends eine kräftige Portion der dampfend heißen Teigtaschen.

Möchten Sie chinesische Schriftzeichen studieren? Dann verzichten Sie auf die Stadtmauer und wandeln Sie durch den Stelenwald, eine steinerne Bibliothek. Große Klassiker wurden vor Jahrhunderten zum Schutz vor Feuer, Wasser und Insekten in Stein gemeißelt.
(F/A)

11. Tag, Dienstag, 07.04.2020: Malerisches Guilin

Als ob wir mit dem Flugzeug der China Southern Airlines direkt in die Welt eines Märchenbuchillustrators eintauchen: Die Region von Guilin ist einfach entzückend mit ihren Kegelkarstbergen, die sich vom Li-Fluss umschlängelt und von Reis- und Lotusfeldern umgarnt in die Luft recken. In der Stadt spazieren wir an Seen und zierlichen Pagoden entlang und bewundern die uralten Steinskulpturen im Fubo-Shan-Felsen. Dann fahren wir nach Yangshuo. Dieser Tag ist nicht zu toppen? Lassen Sie sich von der kleinen künstlerischen Programmvorschau auf Ihrem Hotelzimmer überraschen. 80 km. Zwei Übernachtungen in Yangshuo.

(F/A)

12. Tag, Mittwoch, 08.04.2020: Landleben am Li-Fluss

Bambus, Wasserbüffel und Reisfelder säumen unsere Flussfahrt auf dem Li. Unser Ziel ist das Städtchen Fuli, wo Sie wundervoll bemalte Papierfächer finden. Der Bus bringt uns zurück nach Yangshuo. 40 km. Den Rest des Tages gestalten Sie spontan. Auf einem Floß über das Flüsschen Yulong staken lassen? Abends die spektakuläre Show Liu Sanjie (ca. 40 €) miterleben, die den Fluss zur Bühne macht und die beleuchteten Karstberge zur Kulisse?

(F/M)

13. Tag, Donnerstag, 09.04.2020: Kontrastprogramm Hongkong!

Im Hochgeschwindigkeitszug sausen wir aus der Berglandschaft von Yangshuo nach Guangzhou, wo wir gleich in den Anschlusszug wechseln. Eine Stunde später sind wir in einer anderen Welt. Hongkong mischt beruhigend wenig mit im Höher-, Schneller- und Moderner-Wettbewerb des Landes, verströmt dabei immer noch den Charme von britischer Noblesse. Erkunden Sie in aller Ruhe die quirligen Straßen, Läden und kleinen Restaurants zwischen den himmelhohen Wohntürmen rund ums Hotel.

(F)

14. Tag, Freitag, 10.04.2020: Up, up and away

Diesen Tageshöhepunkt dürfen Sie wörtlich nehmen: Ihr Reiseleiter führt Sie auf den Victoria Peak, Hongkongs Hausberg. Während Wolkenkratzer und Victoria Harbour zu unseren Füßen um die Wette glitzern, stoßen wir auf das Finale einer großartigen Reise an. In der Standseilbahn fahren wir nach unten, wo die ehrwürdige Star Ferry durch den Hafen pendelt. Extra Tour Den Nachmittag verbringen Sie, wie es Ihnen gefällt: etwa in den Kunstgalerien Aberdeens oder in einem der Einkaufstempel von Kowloon. Gegen Mitternacht Rückflug (Flugdauer ca. 12 Std.).

Falls Sie eine andere Aussicht wünschen: Die Plattform sky100 im International Commerce Centre von Kowloon serviert sie Ihnen auf dem Silbertablett. In atemberaubender Geschwindigkeit geht es in die 100. Etage des höchsten Wolkenkratzers der Stadt, auf 393 m.
(F)

15. Tag, Samstag, 11.04.2020: Ankunft in Europa

Ankunft am Morgen.

A: Abendessen F: Frühstück M: Mittagessen

Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den angegebenen Abreisetermin. Bei anderen Terminen dieser Reise können sich Reiseverlauf und Hotels ändern.

Bewertung

Kundenbewertung im Detail

Weiterempfehlung dieser Reise
80,8%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
Reiseverlauf (Reiseroute, Besichtigungen, Erlebniswert, organisatorischer Ablauf etc.)
92,2%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Studiosus-Reiseleitung
91,9%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Hotels
89,3%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Flugkomfort
83,8%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Buskomfort
83,3%Anteil Nennungen: Erwartung "erfüllt", "übertroffen", "erheblich übertroffen"
Den Anbieter Studiosus können weiterempfehlen
86,3%Anteil Nennungen: Weiterempfehlung "ja", "ja, ohne jeglichen Vorbehalt"
TÜV Rheinland Zertifikat ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015

Die Gästebewertungen unserer Reiseangebote werden anonym, kumuliert und ohne Personenbezug veröffentlicht. Das Verfahren wird jährlich vom TÜV Rheinland einem Audit unterzogen und separat nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2008 zertifiziert, zuletzt im März 2018.

Termine & Preise

Termine & Preise 2020

Direkt zum Leistungsumfang
Info Termine DZ in € * EZ in € * Flug ab Reiseleitung
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Tao Wei
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Die Mindestteilnehmerzahl ist aktuell erreicht.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Yongxiang Zhang
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Tao Wei
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
N.N.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Winfried Weiser
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Zhen Hui Du
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Tao Wei
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Xin Sun
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Yongxiang Zhang
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Ding Qian
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Yongxiang Zhang
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Xin Sun
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Robert Geissler
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Tao Wei
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
N.N.
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Yongxiang Zhang
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Xin Sun
Information zur VerfügbarkeitNoch Plätze frei.
Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 12
Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 25
Yongxiang Zhang

* Alle Preisangaben in € pro Person, sofern nicht abweichend beschrieben.

Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank vom 6.12.2019 basiert. Der tatsächlich zu bezahlende Preis in Schweizer Franken hängt vom jeweiligen Tageswechselkurs ab und von möglichen Bankgebühren der Kreditkartenherausgeberin, die im Zusammenhang mit dem Umtausch CHF/Euro entstehen können.

Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Weitere Informationen
Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren.
In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Leistungsumfang

Im Reisepreis enthalten
  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse K) von Frankfurt nach Beijing und zurück von Hongkong, nach Verfügbarkeit
  • Inlandsflüge (Economy) von Shanghai nach Xian und von Xian nach Guilin
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 145 €)
  • Transfers
  • Rundreise in bequemem Reisebus
  • Bahnfahrten in der 2. Klasse mit Hochgeschwindigkeitszügen von Beijing nach Hangzhou und von Yangshuo nach Hongkong
  • 12 Übernachtungen im Doppelzimmer, Hotels mit Klimaanlage
  • Frühstücksbuffet, 4 Mittagessen in typischen Restaurants, ein Mittagessen bei einer Familie, 3 Abendessen in typischen Restaurants, ein Jiaozi-Abendessen
bei Studiosus außerdem inklusive
  • Speziell qualifizierte, meist ortsansässige Studiosus-Reiseleitung
  • Örtliche Führer
  • Rikschafahrt in Beijing
  • Bootsfahrten auf dem Westsee und dem Li-Fluss
  • Besuch einer Teeplantage in Hangzhou
  • Fahrt mit der Standseilbahn in Hongkong
  • Eintrittsgelder (ca. 190 €)
  • Visagebühren und Visabeantragung (ca. 125 €)
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Infopaket und Reiseliteratur (ca. 30 €)
  • Klimaneutrale Bus-, Bahn- und Bootsfahrten durch CO2-Ausgleich

Einreise

Informationen zu den Einreisebestimmungen dieser Reise
(Quelle: Studiosus Reisen München GmbH)
Reisende mit nicht aufgeführten Nationalitäten/Staatsangehörigkeiten
finden hier weitere Informationen.

Reisepapiere und Impfungen

Reisepass erforderlich. Das Visum für China beantragt Studiosus für Gäste mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich (Frist 5 Wochen). Kurzfristiges Visum möglich. Keine Impfungen vorgeschrieben.

Visumsantrag als download

Pass- und Visums-Erfordernisse für diese Reise für Staatsangehörige anderer Nationen

Als Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, alle Reisenden, unabhängig von deren Staatsangehörigkeit, vor Vertragsschluss über die sie betreffenden allgemeinen Pass- und Visumerfordernisse des jeweiligen Bestimmungslands, ggf. die ungefähren Fristen für die Erlangung von Visa, sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten zu unterrichten.

Einreisebestimmungen für diese Reise – alle Nationalitäten
(Quelle: Passolution GmbH)

Sicherheit und Gesund

Wenn Sie sich für eine Reise mit Studiosus entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin. Einige besonders wichtige Informationen für Ihre Urlaubsplanung haben wir als Auszug daraus hier für Sie zusammengestellt.

Gesund & munter

Das sollten Sie generell sein, wenn Sie eine Reise antreten. Wir empfehlen, sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen zu informieren und ggf. auch ärztlichen Rat zu Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken einzuholen. Allgemeine Informationen erhalten Sie insbesondere bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Reisepapiere und Impfungen

Reisepass erforderlich. Das Visum für China beantragt Studiosus für Gäste mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich (Frist 5 Wochen). Kurzfristiges Visum möglich. Keine Impfungen vorgeschrieben.

Visumsantrag als download

Wissenswertes

Individuelle Verlängerungsmöglichkeiten

Bei dieser Reise haben Sie die Möglichkeit Ihren Aufenthalt vor oder nach dem angegebenen Reiseprogramm noch einige Tage zu verlängern. Hierzu bieten wir Ihnen die nachfolgenden Hotels an. Ihr jeweiliges Wunschhotel, sowie die Dauer des Zusatzaufenthalts können im Rahmen ihrer Reiseanmeldung festgelegt werden.

Bitte beachten Sie, dass die hier genannten Preise nur Richtwerte darstellen, die je nach Saison und Dauer des geplanten Aufenthalts schwanken können. Bezüglich der genauen Kosten Ihrer Reiseverlängerung können wir Sie daher erst im Rahmen Ihrer Reisebestätigung informieren. Diese erhalten Sie wenige Tage nach Ihrer Anmeldung.

Beijing, Hotel Prime****(*)

Hotelbebilderung

Direkt an der Wangfujing gelegen, der Haupteinkaufsstraße in Beijing, befindet sich das Prime in einer der besten Lagen der Stadt. Die 400 Zimmer sind modern ausgestattet mit Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe und Föhn. Vier Restaurants mit chinesischen und westlichen Spezialitäten sorgen neben zwei Bars für das leibliche Wohl. Das Frühstück wird als Buffet angeboten. Wer nach einem erlebnisreichen Tag Entspannung sucht, findet diese im Fitnesscenter mit Sauna und Hallenbad. In diesem Hotel können Sie individuelle Verlängerungstage buchen.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
1 Tage ab oder bis Flughafen pro Person ab € Saison: A* B*
DZ Übernachtung/Frühstück 115 130
EZ Übernachtung/Frühstück 230 260
Zusatztag pro Person ab € Saison: A* B*
DZ Übernachtung/Frühstück 70 85
EZ Übernachtung/Frühstück 140 170
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.03.2020–31.08.2020
B:
01.09.2020–31.10.2020
A:
01.11.2020–30.11.2020

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
1 Tage ab oder bis Flughafen pro Person ab € Saison: A* B*
DZ Übernachtung/Frühstück 100 110
EZ Übernachtung/Frühstück 200 220
Zusatztag pro Person ab € Saison: A* B*
DZ Übernachtung/Frühstück 55 65
EZ Übernachtung/Frühstück 110 130
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.03.2020–31.08.2020
B:
01.09.2020–31.10.2020
A:
01.11.2020–30.11.2020

Hongkong, Hotel Harbour Grand*****

Hotelbebilderung

Das auf Hongkong Island gelegene Hotel besticht durch seine Lage unweit des beliebten Einkaufs- und Vergnügungsviertels Causeway Bay. Mit der Schnellbahn MTR sind Sie in einer Viertelstunde auf der beliebten Nathan Road oder an der legendären Star Ferry. Wir haben für unsere Kunden ausschließlich die beliebten Grand-Deluxe-Harbour-View-Zimmer gebucht, die einen schönen Blick auf den westlichen Hafen und die Skyline bieten. Ihr komfortables Zimmer ist mit Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe, Föhn und Kaffeemaschine ausgestattet. Verschiedene Restaurants und Bars sorgen für Ihr leibliches Wohl. Entspannung finden Sie im Swimmingpool, im Fitnesscenter oder im Spa-Bereich. In diesem Hotel können Sie individuelle Verlängerungstage und auf Wunsch für Ihren Abreisetag ein Tageszimmer bis 18 Uhr buchen.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
1 Tage ab oder bis Flughafen pro Person ab € Saison: A* B* C*
DZ Grand Deluxe-Harbourv. Übernachtung/Frühstück 125 140 145
DZ-Tageszimmer bis 18 Uhr 80 85 90
EZ Grand Deluxe-Harbourv. Übernachtung/Frühstück 215 245 255
EZ-Tageszimmer bis 18 Uhr 125 135 145
Zusatztag pro Person ab € Saison: A* B* C*
DZ Grand Deluxe-Harbourv. Übernachtung/Frühstück 90 105 110
DZ-Tageszimmer bis 18 Uhr 45 50 55
EZ Grand Deluxe-Harbourv. Übernachtung/Frühstück 180 210 220
EZ-Tageszimmer bis 18 Uhr 90 100 110
Saisonzeiträume Übersicht
B:
01.04.2020–30.04.2020
A:
01.05.2020–30.09.2020
C:
01.10.2020–30.11.2020

Hongkong, pentahotel****

Hotelbebilderung

Das Hotel liegt im Osten von Kowloon, etwa 7 km vom Stadtzentrum entfernt. Tagsüber verkehrt stündlich ein kostenloser Shuttlebus zur Nathan Road (Fahrzeit ca. 25 Min.). Alternativ erreichen Sie in zehn Gehminuten eine Station der Schnellbahn MTR, mit der Sie unkompliziert zu den spannendsten Ecken der Innenstadt gelangen. Die knapp 700 Zimmer sind sehr modern eingerichtet und verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe und Kaffeemaschine. Das Hotel bietet ein Restaurant und eine Bar sowie einen kleinen Swimmingpool. In diesem Hotel können Sie individuelle Verlängerungstage und auf Wunsch für Ihren Abreisetag ein Tageszimmer bis 18 Uhr buchen.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
1 Tage ab oder bis Flughafen pro Person ab € Saison: A* B*
DZ Übernachtung/Frühstück 90 105
DZ-Tageszimmer bis 18 Uhr 65 70
EZ Übernachtung/Frühstück 145 175
EZ-Tageszimmer bis 18 Uhr 95 105
Zusatztag pro Person ab € Saison: A* B*
DZ Übernachtung/Frühstück 55 70
DZ-Tageszimmer bis 18 Uhr 30 35
EZ Übernachtung/Frühstück 110 140
EZ-Tageszimmer bis 18 Uhr 60 70
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.04.2020–30.09.2020
B:
01.10.2020–30.11.2020

Shanghai, Hotel Jianguo****

Das im Stadtteil Xujiahui gelegene Hotel ist verkehrsmäßig sehr gut angebunden. Unser Tipp für Frühaufsteher: Wenige Gehminuten vom Hotel entfernt liegt der Guangqi Park, wo die Einheimischen den Tag mit Tanz und Tai-Chi begrüßen. Die rund 450 Zimmer sind mit Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe und Föhn ausgestattet. In den Restaurants werden verschiedene asiatische sowie internationale Spezialitäten angeboten. Für Entspannung nach einem erlebnisreichen Tag sorgt ein Hallenbad mit Sauna. In diesem Hotel können Sie individuelle Verlängerungstage buchen.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
1 Tage ab oder bis Flughafen pro Person ab € Saison: A* B*
DZ Übernachtung/Frühstück 110 120
EZ Übernachtung/Frühstück 220 240
Zusatztag pro Person ab € Saison: A* B*
DZ Übernachtung/Frühstück 65 75
EZ Übernachtung/Frühstück 130 150
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.03.2020–31.03.2020
B:
01.04.2020–31.05.2020
A:
01.06.2020–31.08.2020
B:
01.09.2020–31.10.2020
A:
01.11.2020–30.11.2020

Shanghai, Hotel Jin Jiang*****

Hotelbebilderung

Mitten in der ehemaligen Französischen Konzession gelegen, bietet das traditionsreiche Hotel eine fantastische Ausgangslage für Ihre Stadterkundungen. Die verschiedenen Gebäude des Hotelkomplexes verteilen sich in einer kleinen, ruhigen Parkanlage. Die von uns genutzten Zimmer des südlichen Gebäudes sind großzügig geschnitten und modern eingerichtet. Sie verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe und Föhn. Zum Hotelkomplex gehört eine Vielzahl verschiedener Restaurants für den asiatischen und den westlichen Geschmack. Neben dem Hallenbad steht auch ein Fitnessclub zur Verfügung. In diesem Hotel können Sie individuelle Verlängerungstage buchen.

Preisübersicht einblenden Preisübersicht ausblenden
1 Tage ab oder bis Flughafen pro Person ab € Saison: A* B*
DZ Übernachtung/Frühstück 115 130
EZ Übernachtung/Frühstück 230 260
Zusatztag pro Person ab € Saison: A* B*
DZ Übernachtung/Frühstück 70 85
EZ Übernachtung/Frühstück 140 170
Saisonzeiträume Übersicht
A:
01.03.2020–31.03.2020
B:
01.04.2020–31.05.2020
A:
01.06.2020–31.08.2020
B:
01.09.2020–31.10.2020
A:
01.11.2020–30.11.2020